• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Lob an Microsoft

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
TTheo

TTheo

Neuankömmling
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
6
Hallo zusammen,
ich muss mal was loswerden,was auch gleichzeitig mein erster Beitrag ist.
Vor ca. einem halben Jahr hatte ich den Ring of Death, Hitzetod der X-Box. Die Box lief zwar nach der Handtuchmethode immer wieder mal für ein paar Wochen, doch der RoD trat immer wieder auf. :mad:

Die Box ist von Dezember 2005. Also habe ich am Samstag, 02.02.2008 bei der Hotline bei MS angerufen, kam sofort durch und nach Durchgabe der Sereiennummer der Box hatte der Mitarbeiter alle Daten von mir (Kaufdatum etc.) :cool:.

Also Box in einen neutralen Karton ohne Festplatte und nochnichtmal eine Rechnungskopie. Montag kam dann UPS und holte die Box ab. Ja, Rosenmontag! :D

Und gestern (nach 8 Tagen) kam die Box doch tatsächlich schon zurück, repariert (Motherboardtausch) und mit nem Monatsgutschein XBox-Live Gold.

Also ein fettes Lob an den Support von Microsoft!!!! :)
 
X30 PUMA

X30 PUMA

Frührentner
Mitglied seit
29. September 2007
Beiträge
1.362
Hi, also ein Lob würde ich jetzt nicht aussprechen! :rolleyes:
Erst defekte XBoxen ausliefern und dann noch Lob für schnelle Reparatur einheimsen! :confused:
Dann komme ich bei Dir vorbei und werfe eine Scheibe ein und repariere sie in den nächsten 3 Tagen "schnell" wieder! :)
Und dann bin ich ein Held und kassiere dickes Lob! :D

X30 PUMA
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin,

wenn du es mit der kulanz einer großen deutschen "sternklasse" vergleichst, ist es allemal wert es zu erwähnen.

die behaubten ja heute noch: der fehler betraf nur einige "wenige" :eek: autos, in wirklichkeit hat es auch fast alle erwischt und der kunde sollte dafür zahlen.
da musste man auch ständig den zweitwagen bemühen und wer keinen hatte war der loser.
 
TTheo

TTheo

Neuankömmling
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
6
Hi, nun ja ich denke es ist
1.) nicht selbstverständlich nach 26 Monaten noch freiwillig eine kostenlose Rep. anzubieten und
2.) schon mal versucht ein defektes Elektrogerät nach ein paar Wochen oder Monaten bei Saturn oder Mediamarkt zu tauschen oder reparieren zulassen?

Das soviele Boxen defekt sind ist natürlich eine andere Sache, nur das Tempo und kostenlose Abholung durch UPS finde ich beispielhaft.
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
ja stimmt schon, ms ist hier wirklich gut. klar sollten die ausfaelle gar nicht erst passieren, aber die reperatur muss flutschen und das bekommen sie wirklich gut hin.
wie beim lenkrad, erst habe ich ein austausch bekommen, wegen dieser schmor-gefahr. dann ist mir die schaltwippe in der hand gelegen und nun hab ich nen funkelnagelneues bekommen und das innerhalb kurzer zeit.
 
S

Supercharge

Neuankömmling
Mitglied seit
11. Februar 2008
Beiträge
7
Also ich kann leider nicht von so guten Erfahrungen mit der Hotline bzw. der Repararur berichten:

Meine Box ist insgesamt dreimal aufgrund des ROD ausgefallen. Die ersten beiden Reparaturen haben jeweils fünf Wochen gedauert.

Nach der ersten Reparatur (ca. nach einem 3/4 Jahr) habe ich eine fremde Box wiederbekommen (das fand ich schon nicht in Ordnung, schließlich hatte ich meine Box immer ordentlich behandelt). Dennoch lief diese dann fast noch ein halbes Jahr ohne Probleme.

Beim zweiten Mal wurde dann "offiziell" das Motherboard getauscht. Diese hielt dann ungefähr sechs Wochen durch.

Nach einer längeren Diskussion mit MS und meinem Händler habe ich letzendlich auf die dritte Reparatur verzichtet und die Box vor Ort (also beim Händler) gegen eine Elite getauscht (natürlich mit dem entsprechenden Aufpreis zu meiner ursprünglichen Premium, aber ohne sonstige Kosten bzw. Verluste).

Das muß ich sagen war ein absolut kulantes Verhalten meines Händlers und ist wirklich ein großes Lob wert!!!!

Auch bei der Reparatur bzw. dem Austausch des Lenkrades kann ich leider nicht wirklich Positives über Microsoft berichten:

Mal abgesehen davon, daß zwischen der Ankündigung (angebliches Reparaturset) und der dann eigentlichen Abholung mehrere Monate lagen (mit immer wieder neuen Erklärungsversuchen seitens Microsoft bzw. Szenarien, wie die Reparatur denn nun ablaufen würde, Set, Austausch Netzteil, letzendlich Einschicken) , hat die eigentliche Reparatur dann auch wieder vier Wochen gedauert (und das, obwohl man mir beim Support vorher noch zugesichert hatte, der Austausch wäre innerhalb einer Woche über die Bühne).

Prinzipiell bin ich von der Box als auch von dem Zubehör und dem damit verbundenen Spieleerlebnis schon überzeugt, die Qualität und das Verhalten im Schadensfall lassen aber nach meine Erfahrungen leider sehr zu wünschen übrig. Aber wenn ich die Kommentare hier so lesen, scheint ja doch noch Hoffnung zu bestehen, offensichtlich gab es ja auch kürzere Laufzeiten....

Schöne Grüße

Supercharge
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
..keine Probleme

Hallo zusammen,

anfänglich ging ich davon aus, das passiert nur den anderen... mir doch nicht.
Falsch gedacht. ROD nach allen Regeln der Kunst.
Die 360 hatte ich im Dez. 2005 bei Ebay ersteigert, nachdem 3 Vorbestellungen an diversen Stellen nichts gebracht hatten....wichtig war mir nur MEINS !!!
Rechnung..wo war die nochmal ??? Naja versuchs halt mal.
Der Anruf bei der sehr sehr freundlichen Dame bei MS ( Lag bestimmt an meinem Charme :D ) verlief allerbestens. Seriennummer angegeben, nix Rechnung usw. und das Teil wurde nach 2 Tagen von UPS abgeholt. OK die Reparatur dauerte etwas länger, ich wurde allerdings von der netten Dame im Vorfeld darauf hingewiesen. Ich erhielt meine Xbox zurück incl. Livegutschein für 1 Monat. Alles gut.....

Da hatte ich schon ganz andere Erfahrungen mit Herstellern wie Nokia und Yamaha gemacht. Oder wie vom Boesen bereits erwähnt die * tollen * Premiumhersteller. Tonne auf und rein mit ihnen.
Vom geplatzten Benzinschlauch, ständig leere Batterien, gerissenen Zahnriemen, Motorraumexplosion incl. alles raus was nicht Motor ist....zum Glück im Stillstand.
Kommentare wie:
Sie fahren zuviel
Sie fahren zuwenig
Sie fahren zu schnell
Sie müssen nach Benutzung der Standheizung erst einige Kilometer fahren um einer schlappmachenden Batterie vorzubeugen....
Das hatten wir aber auch noch nie....

Da ist eine Reaktion wie bei MS doch Balsam für die Seele. :)
 
E

einauge

Guest
Ich bin ein wenig hin-und hergerissen von der ganzen Sache, zuerst mal das positive Reperaturen bzw. Umtausch erfolgen kostenlos, 3 mal die Box , jetzt Haedset vom Messengerkit dazu habe ich bei der 1. Reperatur, fast 6 Wochen, 2 mal 1 Monat XBOXLive bekommen, bei den anderen beiden je 1 Monat gratis und bei der letzten sogar einen Whirelesscontroller, soweit so gut.
Zur Zeit habe ich aber einen Hals, dick wie der Bauch von Ottfried Fischer, ich hatte die Box im Dezember eingeschickt weil sie sehr viele Spiele nicht mehr eingelesen hat, kam immer weisser Fehlerbildschirm, nach 8 Tagen zurück, Box wäre ohne Defekt, wieder beim Support angerufen neuen Termin im Januar Box wieder 8 Tage weg, diesmal Motherboard getauscht, es leif bis jetzt ca. 2 Wochen, gestern lege ich frisch aus der Folie die Orange Box ein und schwupps der weisse Bildschirm, nach 3-4 Versuchen gehts dann. Mein Anruf beim Support war wenig hilfreich, was ich denn nun wolle einschicken oder nicht einschicken was anderes ginge nicht, Supercharge gib mir doch mal einen Tipp wie ich es zum Umtausch bringe
 
Saksa2000

Saksa2000

Altenpfleger
Mitglied seit
11. Januar 2008
Beiträge
290
Ich habe auch meine erste UPS-Experience hinter mir und bin vom Microsoft-Service auch sehr angetan. Dienstag bei der Hotline angerufen und defektes Laufwerk moniert. Mittwoch wurde die Box abgeholt, kam am Donnerstag in Wertheim an. Am Samstag war der Status bereits auf "Gerät an den Kunden versandt" und am gestrigen Dienstag war sie dann tatsächlich wieder da und schnurrt wie ein Kätzchen.
Wenn jemand mal mit dem sog. Kundenservice der Telekom zu tun hatte, dann weiß er solch eine Reklamationsabwicklung zu schätzen!
(Klar, eine komplett defektfreie Xbox wäre noch mehr zu loben.)
 
X30 ScOuT

X30 ScOuT

Neuankömmling
Mitglied seit
04. August 2007
Beiträge
22
Hallo zusammmen,
also generell ist es schon eine Schande wie oft die Xbox 360 kaputt geht dafür sollte MS sich Schämen.Klasse ist hingegen der Service habe bis Dato 7 Boxen einschicken müssen.Das kuriose ist ich hatte noch nie den berüchtigten ROD !!! Bei mir gehen immer Teile kaputt wie ( Laufwerk und andere Teile) .Habe bis jetzt nicht länger wie 5-7 Tage seit Abholung auf entweder die reparierte b.z.w eine neue Box warten müssen.Beim vorletzten mal gings am schnellsten.
UPS kommt holt die Box ab und hatte gleich die neue dabei da war ich überascht.Als wieder gutmachung gabs bis Dato immer was dabei.(1x 20 GB Festplatte oder Kontroller am häufigsten XBL Abos.Die nette Dame vom Call Center meinte beim letzten mal MS habe vorgeschrieben das eine Reperatur b.z.w ein Austausch nie länger wie 3 Wochen (abholung UPS und wieder bekommen) dauern darf.Alles in allem ist es jedoch jedes mal wieder ärgerlich wenn sich eine der Boxen verabschiedet.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben