• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Livecard.net stellen ihren Dienst ein

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Flowerdragon

Flowerdragon

Rat der Weisen
Sponsor
Mitglied seit
14. Oktober 2007
Beiträge
10.121
Habe eben folgenden Bericht gelesen:
Die Betreiber von LiveCard.net haben ihren Gamercard Service aufgrund von diversen Problemen beendet. Wie zur Zeit in tausenden von Gamcard Signaturen zu lesen ist, hatten die Macher Probleme mit der Finanzierung der immer grösser werdenden Bandbreite.
Auf der Hauptseite erklären die beiden Erfinder des Services, LucidReality und The 3xodus, dass sie aufgrund der Speed Probleme mit dutzenden von Daten Centern gesprochen hatten und bereits einen neuen Server in Betrieb nehmen wollten. Allerdings hätte die Finanzierung der Neuerungen den Rahmen dessen gesprengt, was die beiden gewillt waren zu zahlen. Mit einem letzten Dank an die gesamte Community schliessen die beiden ihren populären Service rund um die Gamercards.
Schade eigentlich. War die einzige Seite wo man eigene Gamercards erstellen konnte. :(
 
M

Mr Silverfinger

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
13. September 2007
Beiträge
106
Ich schätze mal, dass am Schluß wohl nur "mygamercard.net" übrig bleibt. Ist wohl die größte Seite zu diesem Thema......
 
makossa

makossa

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
19. Oktober 2007
Beiträge
3.964
Ja schade eigentlich :mad:
 
Oben