• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Live for Speed

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X

X30 Moskito

Frührentner
Mitglied seit
06. Oktober 2008
Beiträge
1.728
Hi,
spielt oder hat jemand von Euch schon mal auf dem PC Live for Speed gespielt.
Habe mir mal die Demo angeschaut und gezockt...zwar nur mit der Maus gefahren jedoch muss ich sagen dass ich sehr beeindruckt bin von diesem Projekt.
Wie sind Eure Erfahrungen damit ?
 
X

X30 007ven

Guest
Hi,

ich habe mir das Ganze vor einiger Zeit auch einmal angesehen und die Demo ausgiebig gespielt. Ist schon ziemlich beeindruckend, was da auf die Beine gestellt wurde, allerdings halte ich mich eher an rFactor und GTR/GTR2 und Nachfolger. An die genauen Beweggründe für die Entscheidung kann ich aber nicht mehr so recht erinnern. Vermutlich liegt es am stärleren Realistätsbezug der Fahrzeuge. Inwieweit es für LfS entsprechende Mods gibt, kann ich nciht sagen, aber für rFactor gibt es eingentlich keine Rennserie weltweit die da nicht mit irgendeinem Mod vertreten wäre...
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.619
Live for Speed hab ich auch ausgiebig die Demo gespielt.
Mit Lenkrad. Ich fand das Fahrverhalten wirklich extrem gut.
Leider war das Force Feedback nicht so die wucht.

Ich hab mich damals wegen der Streckenvielfalt für GTR 2 entschieden.
Da war ausserdem das FF fürs Lenkrad super gemacht.

Ausserdem war ich zu dem Zeitpunkt noch totaler offline Fahrer.
Ich hab mich 3 Monate lang nur in den Porsche NGT gesetzt und meine Runden im Time Trial gedreht. :eek: Und alles nur auf der Strecke Barcelona 2003 (die Demostrecke) obwohl ich die Vollversion zum release gekauft hab..Am Setup hab ich auch rumgefrickelt und mich durch Setup Guides gewühlt ohne jedoch über gefährliches Halbwissen hinauszukommen.
Wurde mir irgendwie nie langweilig und spätestens nach 3 Hotlaps kam der erste Ausritt ins Kiesbett.
Dann hat mich irgendwie das Lenkrad am Schreibtisch genervt und ich habs abgebaut und unter den Tisch gelegt um Fifa zu spielen.... und da liegt es heute noch.

Auf rFactor hatte ich keine Lust, weil ich keinen Bock auf ständiges Mods runterladen und installieren hatte. Ich will spielen oder simulieren aber nicht an der Software sondern im Spiel.

Forza 2 ist für mich jetzt auf der 360 ein ganz guter Kompromiss.
Ich kanns mit Pad gut steuern und es ist ansatzweise Autofahren und kein Arcade rumgeschleudere.
Wenn ich genau wüsste das Race Pro das gleiche Fahrverhalten hat wie GTR 2 würde ich sofort zuschlagen... trotz der KI Schwächen, da ich dann wieder schön Time Trial fahren könnte.
 
X

X30 007ven

Guest
hehe, das ging mir irgendwie ähnlich :D:D
allerdings war meine Strecke Monza und mein Auto der 360 Modena. Ich hab eigentlich mehr getestet als wirklich zu fahren. Immer 1-2 Runden gedreht, irgenwas umgestellt und wieder. Auf Dauer war dann irgendwann die Luft raus.

Die ganze Modinstallation bei rFactor ist schon nervig, wobei der ganze Ordner dann recht unübersichtlich wird. Es gibt da aber Tools die das überwachen. Ich gebe dir aber irgendwie recht. Eigentlich will ich nur das Programm starten und losfahren und kein unendliches Rumgefrikel.
Daher hatte ich ja meine Hoffnungen auf Race Pro gesetzt. Leider wurden diese nicht ganz erfüllt. Ich fahr es aber trotzdem, allen Unkenrufen zum Trotz :p:D und überleg mir, was ich mit meinem (neu aufgerüstetetn) PC noch anstelle. Eigentlich war der schon längst in Rente, aber in einem Anfall geistiger Umnachtung und unter Einwirkung des neuerlich auftauchenden Rennfiebers, hab ich noch mal in ein paar neue Hardwarekomponenten investiert....und seit dem Einbau dieser das gute Stück nur 2-3 Mal angehabt...tolle Wurst :D:D:rolleyes::eek:
 
X

X30 Moskito

Frührentner
Mitglied seit
06. Oktober 2008
Beiträge
1.728
Hatte das Teil hier mal auf meinem Notebook installiert und muss sagen sogar ganz guter "Pausenfüller" :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben