• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Lenkrad Beratung

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Niche2k

Niche2k

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
676
Ok also doch weit entfernt vom Einsteiger Markt.. In der Preis Region gibt es aber schon viele andere die sich auch bewährt haben. Der Pluspunkt könnte aber ganz klar der Konsolensupport sein, ich glaub da mangelst den meisten anderen Mitbewerbern wie Cube / Magic und wie sie alle heißen. Die Frage ist nur ob das dann wirklich was bringt weil ich bezweifel stark das es eine große Mehrheit der SimRacer gibt die im Endeffekt 1-3 Tausend Euro aufn Tisch legen ( Base, Wheel, Rig, Screen, etc...) um dann schlussendlich nur oder überhaupt an der Konsole spielen. Wenn ich mich nicht irre, kenn den Markt nicht wirklich, gibbet fürn paar Fuffis mehr andere Alternativen mit mehr als 11nm Power.
 
mumpel27

mumpel27

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
909
Ich find ja diese Tischhalterungsklemme schnucklig an dem neuen Logitech :ugly: . Mit 11 nm an nem Schreibtisch geht bestimmt ab.. da bekommt der Begriff Motion Rig eine ganz neue Bedeutung :ugly::cool:. Das CSL DD hat da wohl einiges ins Rollen gebracht. Mittlerweile gibt es zumindest schon mehrere DD Basen in der unter 800 Euro Region wie zb das Monza (heisst das so?). Wenn man bedenkt wie lange die Hersteller ihre "UrAlt" Technik verkaufen / verkauft haben. Wäre aber mal interessant zu wissen in welcher Preisregion sich das Logitech einordnet.

EDIT:
Ok Mumpel hat Infos geliefert...
Das heißt Moza.... ☝😉
 
Heidelborrow

Heidelborrow

Nordisch by nature
Mitglied seit
02. April 2021
Beiträge
3.184
1500 ist leider deutlich über dem Budget.
 
cts

cts

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
30. November 2020
Beiträge
1.374
Und kann man mit der richtigen Base/Lenkrad Kombi auch an beiden Konsolen benutzen (und PC natürlich)
 
X30 OsnaMichi

X30 OsnaMichi

Frührentner
Mitglied seit
03. Februar 2010
Beiträge
1.576
Hätte Mal eine Frage.....
Ich habe die Xbox one und das Thrustmaster Ferrari Edition.
Wenn ich jetzt zwecks Forza 8 auf die Series x umsteige, kann ich mein Wheel dann noch nutzen....?
 
Niche2k

Niche2k

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
676
Ja Xbox ONE and Series X funktioniert ohne Probleme @X30 OsnaMichi
 
Heidelborrow

Heidelborrow

Nordisch by nature
Mitglied seit
02. April 2021
Beiträge
3.184
Damit lässt sich aber Monza gut fahren!!!! ;):ugly:

@Heidelborrow
Hast dir eigentlich schon ein Lenkrad zugelegt?
Nope 🤔
Was mir gefällt ist zu teuer, das andere macht vermutlich wenig Spaß.
Ich hätte auch gerne was kabelloses, weil ich keinen Platz für einen dauerhaften Aufbau habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Niche2k

Niche2k

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
676
IMG_4314.jpg
Kamen heute an :ugly: . Ich hab die zusätzlichen Elastometer noch nicht verbaut und nur den Damper an das Gas montiert...Das schlechte zu erst:
Die Rumble Motoren sind ein Witz oder?? Da geht ja gar nix!! Ich hab mir für mein "altes" Rumble Kit was ich mir für die TLCM gekauft habe, zusätzliche Halterungen bestellt um sie an den V3 zu befestigen. Jetzt aber zum Guten, es fühlt sich schon sehr hochwertig an. Das Kupplungspedal hat eine gute Haptik und so wie das Gas jetzt eingestellt ist, hab ich dort ein gutes Gefühl. Beim TLCM hat sich das meist durch den nicht vorhanden Widerstand mehr so nach ON/OFF angefühlt. Das gefällt mir so weit sehr gut. Die Bremse werde ich die Tage mal genau vornehmen.. klar ist ne Umstellung zu den TLCM aber mal schauen.. Das braucht ja meist ein bissle Zeit bis man seine Einstellungen findet.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben