• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Kopfhörer zum Musikhören... nur welche?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
18.071
Hab hier immer noch meine alten AKG K271 Studio aus den 2000er Jahren am Laufen. Hab die damals zu 90% zum Zocken verwendet. Im Laufe der Zeit musste nur mal das Innenfutter gewechselt werden, ansonsten bringen die schon noch Sound auf die Ohren. Gut, sie knarzen halt wenn ich meinen Kopf bewege - das kommt aber nicht oft vor wenn ich Musik höre - schön ist es trotzdem nicht und eine gute Ausrede für (vielleicht) mal was neues anzuschaffen. Zudem höre ich viel mehr Musik als damals zu meiner Zockerzeit und werde sie zu 90% zum Musikhören verwenden und kaum zum Zocken - da reicht mir nen Knopf im Ohr bzw. die kleinen Aktivboxen - habs da eher gerne ruhig.

Ich suche also schön klingende Kopfhörer mit Postern die die Ohren umschmeicheln und nicht drücken (Brillenträger, falls das wichtig ist). Ansonsten sollten sie geschlossen sein, da ich hier an einer Hauptverkehrsstraße wohne und nicht jedes Auto mitbekommen möchte, welches vorbei fährt. ;) Da ich so eine Anschaffung nicht alle 1-2 Jahre tätige, sondern eher alle 15-20 Jahre, dürfen die auch etwas mehr kosten bei Tedi im Wühlkorb.

Falls sich in den letzten 10-20 Jahren nichts getan hat von der Kopfhörerfront, werde ich weiter meine AKG verwenden bis die auseinanderfallen. Achja, was mir bei den AKG sehr gefällt ist der Bügel, welcher sich der Kopfform anpasst. So muss man den Kopfhörer nie von Hand verstellen. Das finde ich großartig und hab das bis jetzt noch bei keinem anderen System gesehen.
 
Y

yqx37

Jungspund
Mitglied seit
13. Juni 2018
Beiträge
45
Hallo, ich bin mit meinem Beyerdynamc DT880 (halboffen) gut zufrieden, gibt es als 770 auch geschlossen. Bequem zu tragen, ich mag den Klang, ist aber nichts für den Basshead.
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Team
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
1.285
Beim Stichwort AKG fällt mir direkt mein derzeitiger Studio-Kopfhörer, auch von AKG, ein.

Das ist der AKG K712pro ... der ist nicht ganz billig, aber für mich persönlich der beste Kopfhörer, den ich je hatte, sei es um Musik zu hören oder auch um solo zu zocken.
Er ist leicht, mit meinen sehr großen Kopf (Hutgröße 62) und Brillenträger sehr angenehm zu tragen und das auch über viele Stunden hinweg.
Gekauft hab ich mir den im Juni 2020 und es nicht bereut :)

PS. Der AKG K712pro ist leider offen. Also man hört schon noch die Umgebung etwas, was ich hier in einer relativ ruhigen Wohngegend als okay empfinde. Daher wahrscheinlich nicht das was Du suchst. Sorry, das mit dem "geschlossen", hab ich in Deinem Post erstmal übersehen.

 
Zuletzt bearbeitet:
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
18.071
Hallo, ich bin mit meinem Beyerdynamc DT880 (halboffen) gut zufrieden, gibt es als 770 auch geschlossen. Bequem zu tragen, ich mag den Klang, ist aber nichts für den Basshead.
Den 770 hab ich mir mal näher im Netz angeschaut. Scheint genau das zu sein, was ich suche. Muss ich mir mal bestellen und schauen wie der von der Verarbeitung ist, was die Haltbarkeit angeht. Hier ist sich das Netz nicht einig. Vielleicht gab es kleine Änderungen im laufe der Jahre trotz gleicher Modellbezeichnung.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
18.071
Beim Stichwort AKG fällt mir direkt mein derzeitiger Studio-Kopfhörer, auch von AKG, ein.

Das ist der AKG K712pro ... der ist nicht ganz billig, aber für mich persönlich der beste Kopfhörer, den ich je hatte, sei es um Musik zu hören oder auch um solo zu zocken.
Er ist leicht, mit meinen sehr großen Kopf (Hutgröße 62) und Brillenträger sehr angenehm zu tragen und das auch über viele Stunden hinweg.
Gekauft hab ich mir den im Juni 2020 und es nicht bereut :)

PS. Der AKG K712pro ist leider offen. Also man hört schon noch die Umgebung etwas, was ich hier in einer relativ ruhigen Wohngegend als okay empfinde. Daher wahrscheinlich nicht das was Du suchst. Sorry, das mit dem "geschlossen", hab ich in Deinem Post erstmal übersehen.

Ja, sehr schade mit dem Offenen. Ansonsten wäre das meine bevorzugte Wahl gewesen.
 
Callemann

Callemann

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
31. März 2014
Beiträge
1.692
Hallo, ich bin mit meinem Beyerdynamc DT880 (halboffen) gut zufrieden, gibt es als 770 auch geschlossen. Bequem zu tragen, ich mag den Klang, ist aber nichts für den Basshead.
Hab auch den 770er und bin sehr zufrieden mit dem guten Stück, hab ihn in der 16 Ohm Variante, somit auch gut für Unterwegs geeignet.
 
NudossiOssi

NudossiOssi

Altenpfleger
Mitglied seit
25. Juni 2009
Beiträge
454
Wenn Du mit Deinen AKG zufrieden bist, dann versuch doch gerne mal die AKG K702. Ich hab ja selbst auch noch die K272HD und muss sagen AKG hält, klingen 1@ und deswegen würde ich sie auch wieder versuchen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben