Kauft ihr euch auch lieber limitededition von Spielen?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Mitglied seit
07. Januar 2008
Beiträge
37
#1
Hallo Senioren!

Mich würde gern mal interessieren ob ihr euch auch lieber limitededition oder auch Collectoreditions von Spielen kauft?!
Ich hab die limited von Forzamotorsport2, Viva Pinata und Gears of War.
Das Spiel selber ist deswegen ja nicht anders aber wenn ich ein Spiel kaufe und es so eine Version gibt muß ich eigentlich immer dann so eines haben obwohl es ja nicht viel Sinn hat!:)

Gruß Stefan
 
Mitglied seit
10. November 2007
Beiträge
2.220
#2
wenn es die Auswahl gibt, nehme ich idR. auch die Lim. Edition (so bei mass Effekt, Bioshock und Assassins Creed geschehen). Nur muss man zum Teil sehr schnell sein, um da was abzugreifen, je nach Auflage. :D
 
Mitglied seit
07. Januar 2008
Beiträge
37
#3
Ach ja Assassins Creed hab ich jetzt ganz vergessen zu schreiben. Hab dadurch ne riesen Figur von Altair hier stehen die eigentlich nur als Staubfänger dient!:D
Bioshock wollt ich auch die limited haben, aber ich war leider zu langsam und hab nur die normale Version bekommen! Sonst hätt ich jetzt noch einen Staubfänger mehr (Big Daddy) hier herumstehen!:D
 
Mitglied seit
10. November 2007
Beiträge
2.220
#4
Ach ja Assassins Creed hab ich jetzt ganz vergessen zu schreiben. Hab dadurch ne riesen Figur von Altair hier stehen die eigentlich nur als Staubfänger dient!:D
Bioshock wollt ich auch die limited haben, aber ich war leider zu langsam und hab nur die normale Version bekommen! Sonst hätt ich jetzt noch einen Staubfänger mehr (Big Daddy) hier herumstehen!:D
Sind aber beides sehr schöne Staubfänger, die ganz gut zu meinen ganzen anderen Staubfängern passen :D
 

ewave101

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
16. Oktober 2007
Beiträge
138
#6
Bei Spielen kaufe ich normaler Weise die günstigste Version, do mich die Extras meist nicht interessieren.Nur bei Musik CDs greife ich meist zur Ltd. edition.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
07. Januar 2008
Beiträge
37
#7
@X30 FaithHealer
Stimmt schon das die Spiele schon teuer genug sind aber irgendwie kann ich bei den limited einfach nicht wiederstehen sie zu kaufen auch wenn sie dann doch noch ein stück teurer sind wie die normalen Versionen!:D
 

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
#8
das erinnert mich an schoene alte zeiten, an denen teilweise nette sachen bei den spielen dabei waren.
handbuecher, die man sich abends mit ins bett genommen hat und darin gelesen hat, landkarten aus stoff, die man sich schoen an die wand haengen konnte, teilweise sehr ausgefallene spieleschachteln usw.

wenn ich heute sehe, was da teilweise an limited editions verfuegbar ist und wie enorm sich die teilweise preislich unterscheiden, aber man kaum mehrwert hat, ich weiss nicht recht, was ich davon halten soll.
seit einfuehrung der dvd-kunststoffboxen ist das alles nicht mehr so toll, wie es mal war.
daher kauf ich eigentlich nur die standardversionen und aergere mich ein wenig, dass die hersteller ueber die jahre hinweg ihre kreativitaet zugunsten einer einheitspackung zurueckgesteckt haben.
 

Tom

Altenpfleger
Mitglied seit
21. Januar 2008
Beiträge
253
#9
Hallo,

...
wenn ich heute sehe, was da teilweise an limited editions verfuegbar ist und wie enorm sich die teilweise preislich unterscheiden, aber man kaum mehrwert hat, ich weiss nicht recht, was ich davon halten soll.
seit einfuehrung der dvd-kunststoffboxen ist das alles nicht mehr so toll, wie es mal war.
daher kauf ich eigentlich nur die standardversionen und aergere mich ein wenig, dass die hersteller ueber die jahre hinweg ihre kreativitaet zugunsten einer einheitspackung zurueckgesteckt haben.
sehe ich auch so.

Wobei ich immer mehr den Eindruck gewinne, dass einige Publisher für teuer Geld ein nicht-zuende-entwickeltes Spiel auf den Markt werfen, um sich zusätzlich an Merchandising-Artikeln eine goldene Nase zu verdienen.


Gruß
...Tom...
 
Oben