• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Kaufempfehlung 5.1 Anlage für die One?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
S

solidus

Neuankömmling
Mitglied seit
17. April 2014
Beiträge
11
Hallo Leute,

ich hatte hier vor längerem schon mal gefragt ob ich gegebenenfalls WLAN Lautsprecher an meine Xbox anschließen kann. Seitdem habe ich mich nicht mehr viel mit dem Thema auseinandergesetzt. Aber der Wunsch nach einer ordentlichen Anlage zum Zocken und Filme gucken ist immer noch da. Ich hatte mich damals schon bei Teufel nach einer 5.1 Anlage umgesehen: www.teufel.de/51-anlage.html

Kann mir einer vielleicht sogar eine von den Teufel Anlagen empfehlen? Hat vielleicht selbst eine? :)

Habt ihr noch ein paar andere Tipps für Gamer?

Logitech wäre mir aber schon zu „billig“. Es soll schon etwas hochwertiger sein, sowas kauft man sich ja nicht alle Tage. Damit meine ich, ich hätte gerne viele Jahre Freude an meinem neuen 5.1 System.

Und noch was: Würdet ihr zu einem Set greifen oder den Verstärker lieber extra kaufen?

Grüße,
Solidus

P.S. Budget wäre 500 bis maximal 700 Euro.
 
Onkel Heinville

Onkel Heinville

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2009
Beiträge
1.327
Ob und was Sinn macht, ist schwer zu sagen...wir kennen deine Räumlichkeiten nicht. Macht 5.1 überhaupt Sinn, macht evtl. ne vernünftige Soundbar mehr Sinn? Schau mal ins Hifi-Forum...les Dich da bisserl ein hol Dir Tipps!
 
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Sponsor
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.118
Mein Bruder hat auf hochwertige 5.1 Teufel Boxen geschworen, die seiner Ansicht nach Bose in den Schatten stellt. Dazu hatte er einen guten Denon Verstärker. Ich empfehle da aber auch mal die HIFI Foren oder Magazine. Oder du lässt dich mal in einem HIFI Tempel berieseln. Aber ich kann nur sagen, was ich bei ihm hörte, hat mich schon zum Teufel Anhänger gemacht:fettes Grinsen:
 
G

Gelöschtes Mitglied 1512

Guest
Habe die Teufel Seite nur überflogen, konnte aber auf die Schnelle bei keinem Set < 700&#8364; einen Decoder mit HDMI In + Out finden.

Insofern würde ich Dir raten einen separaten Verstärker/Receiver zu kaufen (dann kannst Du auch mehrere Geräte anschliessen). Wird dann aber wohl Dein Budget sprengen.

Teufel Boxen sind in der Preisklasse ganz gut. Das bringt Dir aber alles nichts, wenn Du die Boxen nicht mal zu Hause in Deiner Umgebung gehört hast. Oder halt mal vor Ort die Dinger anhören und auch mit anderen Vergleichen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

HiToro7

Neuankömmling
Mitglied seit
01. Juli 2014
Beiträge
18
Samsung hat ganz einfache um die 200-300 Euro. Habe ich auch und reicht vollkommen aus.
 
Turrican

Turrican

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
08. Februar 2012
Beiträge
4.196
Es kommt imer drauf an was man haben will.
Brauchst du HDMI eingänge? oder willst du da noch ein Plattenspieler anschließen? oder cinch für ein altes Tapedeck.
Deswegen sollte man erstmal überlegen was alles angeschlossen werden soll und wieviel davon.

An zweiter stelle gibt es zu überlegen ob er ein netzwerk anschluß (Wlan) haben soll!
Willst damit vielleicht Spotify hören wäre sowas schon ganz gut.

Gute AV Receiver gibt es viele aber die richtige für einen sind selten.



Bei mir sollten es mindestens 4 HDMI eingänge (BD Player, HD TV Box, XBox und ein ein für irgendwas) und ein ausgang (TV) sein.
USB ist auch pflicht für eine HD um Musik zu hören.
Wlan wichig um Musik daten bzw Videos und Bilder vom Smartphone zum TV zu streamen bzw für updates.
Bei Boxen bin ich bei 6.1 und würde zu auf ein 8.1 hoffen.
Aber das sind sachen die mir wichtig sind.

Deswegen erst mal das wichtige für sich selber überlegen.
 
X30 Han Solo

X30 Han Solo

Senior
Mitglied seit
26. November 2007
Beiträge
5.198
Ich kann nur so viel sagen das du bei Teufel nicht verkehrt bist. Bei einen Receiver kann ich nur von mir sprechen. Für mich sind Marantz Receiver die besten in Verbindung mit Teufel boxen.
 
S

solidus

Neuankömmling
Mitglied seit
17. April 2014
Beiträge
11
Hey Morgen,

danke für eure Beiträge. Ja ich muss gestehen, im Hifi-Forum habe ich nur die hälfte verstanden von dem was die da reden. :Frage:

Anschließen möchte ich eigentlich nichts außer Xbox und noch ne PS3, aber das sollte ja kein Problem sein. Einen persönlichen Rundgang werde ich sicher auch noch mal machen, mal schauen ob ich das am Wochenende unterbringe.

Aber freut mich zu hören, dass ich mit Teufel schon mal nicht ganz falsch liege.

Ciao,

ich berichte mal was ich am Wochenende auf die Ohren bekommen habe. :fettes Grinsen:
 
Tpunktd

Tpunktd

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
19. Oktober 2013
Beiträge
219
Hey Morgen,

danke für eure Beiträge. Ja ich muss gestehen, im Hifi-Forum habe ich nur die hälfte verstanden von dem was die da reden. :Frage:

Anschließen möchte ich eigentlich nichts außer Xbox und noch ne PS3, aber das sollte ja kein Problem sein. Einen persönlichen Rundgang werde ich sicher auch noch mal machen, mal schauen ob ich das am Wochenende unterbringe.

Aber freut mich zu hören, dass ich mit Teufel schon mal nicht ganz falsch liege.

Ciao,

ich berichte mal was ich am Wochenende auf die Ohren bekommen habe. :fettes Grinsen:
Bei meinem letzten Umzug war ich in der gleichen Situation.
Ich hab es damals so gelöst:


es laufen alle eingänge über den Denon, also Xbox, atv und ein blurayplayer. der kümmert sich dann um den rest.
Bin super zufrieden damit und meine Freundin ebenfalls.
Die Preise sind noch von damals, denke da hat sich sicher was getan :)
 
S

solidus

Neuankömmling
Mitglied seit
17. April 2014
Beiträge
11
Hey Tpunkt,

danke für deine Skizze. Ich denke ich werde mich wohl tatsächlich ein klein wenig mehr mit dem Thema ausseinandersetzen müssen. Den Denon Verstärker empfehlen übrigens auch viele im HiFi-Forum...
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben