• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Kaufberatung Plasma TV

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
Hallo zusammen,

ICH DARF !!!!!!!!!!!!!!!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Was: Einen neuen Plasmafernseher.
Jetzt ist guter Rat teuer.:eek: Grösse 60 Zoll bis 70 Zoll
Ich hab da mal bei Panasonic, Pionieer, LG, Samsung, Sony geschaut.

??????

sacht mal was.
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 beo

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
Zuletzt bearbeitet:
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
Guggst du hier ;)
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Der ist noch größer :D:D:D
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


:)

...wenn ich das Vertrauen meiner Oberchefin dermassen überbeanspruche wars das mit dem Yeti. Hab das Teil (103) im Kauftempel schon mal live bewundern dürfen. Da gibt es ein Problem: Meine Tueren sind zu klein :eek: ach ja und das Haus auch.
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin,

in dieser kategorie gibt es zwei wichtige punkte. man kauft niemals einen panasonic und zweitens kauft man keinen billigschrott. auf den allseits beliebten "ich bin so geil, ich kauf so billig" websites gibt es nichts was man ernsthaft kauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin mein yeti,

such dir mal einen showroom und schau dir das in ruhe an.

leider finde ich die geräte der studio plasmas nicht mehr, nur diese vergleichsweise dürftige serie von NEC

meinen plasma (ohne tuner) mit den wahnsinns anschlussfeldern und 51 zoll (vor 2 jahren 6000 €) kann ich nicht wiederfinden. der 60 zöller auf der nec site ist dagegen spottbillig, hat auch ein vergleichsweise dürftiges anschlusspanel. einen tft würde ich nicht nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin,

ich bin zwar kein freund von LCD, aber man achte bei diesem display mal auf die möglichkeit ein pc als modul zu integrieren. schmaler rahmen, glasplatte (zubehör) und wandmontage.
auch wall tauglich für viele betriebsarten bei VW in der autostadt hängen die zu hauf in allen größen.
 
Zuletzt bearbeitet:
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
@ Boeses,

klar, Grundvorrausetzung: Erst gucken. Live, auch die netten Sender die ein Scheiss Signal senden, dann beurteilen, dann kaufen.

Ich hab da auch schon mal ein wenig im Netz gewühlt:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Jetzt bitte nicht für bescheuert halten: Nachteil nur 60 Zoll...:(
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin mein yeti,

dieser vorgang muss generalstabsmäßig geplant und durchgeführt werden.
grundvorraussetzung ist erstmal ein händler in der nähe der "aufbaut" und im störfall alles stehen und liegen läßt und sofort vor der tür steht wenns brennt. beispiel: in meiner KEF rappelt beim einschalten ein relais, ich habe jetzt eine onkyo anlage bis die KEF wieder da ist.

allein die montage von min. 50 kg display solltest du nicht mit der oberchefin in angriff nehmen :D

ich habe bei mir die wand 20 cm aufgesetzt um die ganze technik mit einem ausgeklügeltem system (incl. netzwerk) zu verbinden. hinter der wand grenzt das schlafzimmer, das natürlich ins ganze multimedia system integriert ist (ideale vorraussetzung, kurze kabelwege)

wenn es nach mir ginge, sollte das display erst sichbar sein wenn es eingeschaltet wird und ansonsten nur ein schlitz in der wand, wo man eine DVD reinschiebt und sonst keine spur von technik ist. in meinem system sind cirka 30-50 meter kabel weniger als anderorten üblich verbaut.

bild und ton vom feinsten und zu sehen sollte nur "eine" fernbedienung auf dem tisch sein.
am besten im ganzen haus: siehe Bang & Olufsen
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
moin mein yeti,

dieser vorgang muss generalstabsmäßig geplant und durchgeführt werden.
grundvorraussetzung ist erstmal ein händler in der nähe der "aufbaut" und im störfall alles stehen und liegen läßt und sofort vor der tür steht wenns brennt. beispiel: in meiner KEF rappelt beim einschalten ein relais, ich habe jetzt eine onkyo anlage bis die KEF wieder da ist.

allein die montage von min. 50 kg display solltest du nicht mit der oberchefin in angriff nehmen :D

ich habe bei mir die wand 20 cm aufgesetzt um die ganze technik mit einem ausgeklügeltem system (incl. netzwerk) zu verbinden. hinter der wand grenzt das schlafzimmer, das natürlich ins ganze multimedia system integriert ist (ideale vorraussetzung, kurze kabelwege)

wenn es nach mir ginge, sollte das display erst sichbar sein wenn es eingeschaltet wird und ansonsten nur ein schlitz in der wand, wo man eine DVD reinschiebt und sonst keine spur von technik ist. in meinem system sind cirka 30-50 meter kabel weniger als anderorten üblich verbaut.

bild und ton vom feinsten und zu sehen sollte nur "eine" fernbedienung auf dem tisch sein.
am besten im ganzen haus: siehe Bang & Olufsen

Ach ja,

nach den 2 Bauvorhaben brauch ich meiner Oberchefin nicht mit Handwerkern kommen. Die Kernbohrung im letzten Jahr, Keller voller Wasser, Dreck und Schmutz zogen sich durchs ganze Haus... wenn ich jetzt anfange das Wohnzimmer umzugestalten bekomme ich Würgemale....also erst mal Step by Step.

Der Händler vorort ist obligatorisch. Den jetzigen Plasma hab ich in Zusammenarbeit mit meinem Nachbarn montiert.

Nun aber mal zu B&O
Guckst Du:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


hmmmmm

dazu passt:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


...ich möchte mir ja keine Aktien von dem Unternehmen kaufen, nur sicherstellen das es den Hersteller nächstes Jahr noch gibt....
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben