• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Kaufberatung Full HD TV

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Crusader

X30 Crusader

Jungspund
Mitglied seit
12. November 2008
Beiträge
67
Tach zusammen,

ich überlege mir einen größeren Fernseher zuzulegen und bin allerdings in´s wackeln gekommen welches Gerät es sein soll.
Ich tendiere eigentlich zu einem 52 Zoll Full-HD von Sony, 4er oder 5er Bravia-Serie, da dieser u.a. einen eigebauten C-Tuner hat und die Preise für die Größen so langsam erträglich werden.:)

Wenn ich jedoch in diversen Märkten mir die Bilder von LCD´s anschaue bekomme ich das Grausen ... :eek: Geisterbilder und Bewegungsunschärfen das einem die Haare zu Berge stehen. Auch bei einem Freund ist es genauso, der hat einen 47 Zoll von Philipps: Geisterbilder und bei Bewegungen ein einziger Pixelbrei ...
Im Moment zocke ich noch auf einem 42 Zoll HD-Ready Plasma von Panasonic, aber da gibt es das mit den Bewegungsunschärfen ja nicht. Das Bild ist auf dem Plasma gestochen scharf, allerdings stört dort die Tageslichtschwäche und die Spiegelungen. Gibt es denn keinen LCD mit scharfen Bildern ???

Mich würde daher mal interessieren: Auf welchen Geräten zockt Ihr und gibt es da spezielle Schwächen beim zocken oder Film schauen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Onkel Bodo

Onkel Bodo

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
23. März 2009
Beiträge
143
Tach zusammen,

ich überlege mir einen größeren Fernseher zuzulegen und bin allerdings in´s wackeln gekommen welches Gerät (...)

Mich würde daher mal interessieren: Auf welchen Geräten zockt Ihr und gibt es da spezielle Schwächen beim zocken oder Film schauen ?
Zuerst möchte ich deine Frage beantworten: Ich habe (noch, Gott sei dank und er möge mir beistehen und diesen noch sehr lange seinen Dienst verrichten lassen) eine 36" Philips PW 9527 Röhre, wiegt 80 kg und kann mich absolut nicht beschweren, was das Bild angeht; sei es DVD oder Konsolen. Natürlich unter der Voraussetzung, dass alle Geräte mit sehr guten RGB-Kabeln angeschlossen werden.

Müsste ich mir jetzt ein neues Gerät kaufen (Gott bewahre mich davor), wäre es nur ein Plasma-Gerät. Einige im Freundeskreis haben 50" Plasmas, hatten zuvor LCDs und waren nie glücklich damit. Das ging beim Schwarz-Wert an und hört bei den Schlieren auf.
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
Hallo mastermike,

Guckst Du:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Ich habe seit Dez. 08 den KRP 600 A und komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.
Selbst die schärfsten Kritiker ( Meine 3 Damen ) sind begeistert.

Blue Ray und XBOX Bild ist super. Fernsehprogramm je nach Qualität des Signals welches der Fernsehsender ausstrahlt.
Vor allem die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten haben mich überzeugt.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

einauge

Guest
Ich habe einen Sony Bravia mit ne 102er Diagonale XBox 360, PS3 incl. Bluray einfach erste Sahne, Kabelfernsehen der total Grusel liegt aber am miesen Signal und ne Satschüssel genehmigt der Vermieter nicht, ja wenn ich Mieter mit Migrationshintergrund wäre dann ginge es, bin ich aber nicht, T-Home Entertainment eigentlich auch Spitze aber nur mit ner 16000 DSL wirds dann oft in der Primetime eher zur Pixelshow, hat aber nix mit dem Fernseher zutun.
 
F

FaiR Volkmar

Guest
Mit diesen ganzen Superlativen kann ich nicht mithalten. Ich als Sparschwein (gezwungenermassen) habe mir ein Billig Modell von Orion geholt

HDready-LCD-TV TV32RN1 32 inch Diagonale

Ursprünglich wurde das Ding mal für 999 Euro verkauft und habe den als Sonderangebot bei Saturn für 499 Euro vor mehr als einem Jahr erworben.


Ich bin mit Preis / Leistung ganz zufrieden, bemerke keine Geisterbilder, habe auch Kabel Digital Home, da ist die Bildqualität besser als am normalen Kabelanschluss. Das LCD bei schwarz etwas schlechter ist war mir klar, ich wollte aber keinen Plasma, und wie gesagt die Brieftasche durfte nicht so hoch belastet werden.

Benutze den TV ausserdem im Wohnzimmer als PC Monitor und für die XBox 360 - beides funktioniert im Rahmen seiner Möglichkeiten sehr gut.
 
berti667

berti667

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
13. Dezember 2007
Beiträge
221
ich frag mich nur...
wie weit muß ich von der flimmerkiste wegsitzen, um 52" zu benötigen ???

natürlich macht so ein großes bild spass, aber nach 1-2h dauerdaddeln flimmern mir bei meinen 40" und "ca. 3m spielabstand" die augen.

ich hab mir seinerzeit-2,5 jahre, übrigens einen humax-ld40a (die marke kannte ich bis dato gar nicht) geholt.
der bekommt sein hdmi signal aus dem onkyo receiver.
mit dem 600€ fernseher bin ich total zufrieden.
 
GSXR600K2004

GSXR600K2004

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
562
Hallo,

stand vor wenigen Wochen vor der gleichen Entscheidung und habe im Laden vlt 20 oder 30 Geräte in den Größen 40/42 Zoll verglichen. Keine Ahnung ob die da verschiedene Einstellungen haben um bestimmte Geräte zu pushen, aber was da auf manchen Geräten so lief war schon echt grausam. Dafür hätte ich meine gute Röhre (32er Grundig, ein TOP! Gerät) niemals ersetzt.

Am Ende war die Entscheidung Sony 40Z4500 oder Philips 42PFL9603, wobei der Sony das natürlichere Bild und den theoretisch besseren Schwarzwert hatte. Der Philips hatte das ruhigere Bild und sah optisch besser aus, das Ambilight machte ihn auch "Ehefraukompatibel" :D

Deshalb war es am Ende also der Philips. Das erste mal Xbox360 auf dem Ding war ein Erweckungserlebnis! Wer da noch auf die Auflösung der Röhre schwört ist selber schuld. Es gibt keine Schlieren, keine Halos und kein Clouding. Alles top AUSSER dem Schwarzwert. Spielt man im komplett finsteren Zimmer ist das systembedingt ein dunkelgrau. Aber wem es das wert ist, gibts für 2200 Euro das ganze auch mit LED Backlights. Ich bin jedenfalls bis jetzt extrem zufrieden. TV guck ich übrigens noch auf der Röhre ;)
Demnächst kommt dann noch ein BluRay Player, vlt ne PS3...

Jens
 
G

Gelöschtes Mitglied

Guest
Bevor irgendwann nächstes Jahr eine Next-Gen Konsole bei mir Einzug hält, wollte ich mir erstmal einen neuen TV zulegen.

Jetzt gibt es gerade diesen hier LG LA6136 CINEMA 3D-TV mit Triple Tuner recht günstig und die paar wenigen Bewertungen/Tests die ich finden konnte, waren auch durchweg positiv.

Dennoch finde ich nirgends die Reaktionszeit und die ist beim zocken ja doch schon wichtig.
Bei dem z.B. LG 47LS560S 119 cm (47 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 100Hz MCI, DLNA, DVB-T/C/S) schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video wird diese nämlich bemängelt.


Meint ihr der taugt was, oder noch besser - besitzt den hier jemand und kann mir seine positiven/negativen Erfahrungen mitteilen!?
Oder grundsätzlich Erfahrungen bezüglich LG, habe selbst noch keinen gehabt.
Wäre schön wenn hier jemand Ahnung hätte, da es wie gesagt, nicht gerade viel Meinungen oder gar Testberichte gibt.
 
X30 Tarkin

X30 Tarkin

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. März 2010
Beiträge
2.734
Dennoch finde ich nirgends die Reaktionszeit und die ist beim zocken ja doch schon wichtig.
Vielleicht ist diese Seite ja hilfreich für dich

Input Lag Database for the Best Gaming Monitors & HDTVs | Display Lag

Ausserdem sind die Tests von TV Reviews – Best LED LCD, 3D Plasma & Smart TVs auch ganz gut und die testen auch immer den Input Lag.
Auch AVForums Hardware Reviews | AVForums.com - UK Online macht Test mit Input Lag Messung.

(Eine kleine Erörterung zum Input Lag: Bei 60Frames/sec. entsprechen 1 Frame 16.66ms)
 
G

Gelöschtes Mitglied

Guest
Ganz gut die Seiten, aber den LG finde ich da erst gar nicht:weiss nicht:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben