• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

James Cameron´s Avatar: The Game

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.157
Interessiert sich noch jemand für das Spiel?

Heute Abend, bzw. ab Morgen im Handel. Was ich bisher an Ausschnitten und Previes gesehen und gelesen habe, hört sich das doch schon mal ganz gut an.

Gruß
 
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
Ich bin auch schon gespannt. Allerdings weiss ich nicht ob ich es mir leisten kann angesichts der Spielflut die nächsten Wochen. Aber ich werde es im Auge behalten. Einige Features hören sich sehr interessant an.
 
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.157
Oh je! Gerade habe ich mir mal kurz die bisher (englisch) verfügbaren Reviews angesehen. Um es kurz zu machen: Grafik hui, Gamplay pfui...

Schade, schade. Da warte ich erst noch ein Weilchen und sichte mal die deutschen Testergebnisse.
 
E

einauge

Guest
Naja irgendwie finde ich es eh blöd mit Hitechwaffen auf Tiere zu schießen, die mir nix getan haben außer ihren Planeten zu verteidigen, kann mich nicht recht damit anfreunden als Okkupant durch die Gegend zu ballern, bin doch lieber der Gute.
Ich glaube aber man kann auch die andere Seite spielen, aber nee da warte ich doch lieber auf Venetica, vllt. mal für kleines Geld.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.094
Oh je! Gerade habe ich mir mal kurz die bisher (englisch) verfügbaren Reviews angesehen. Um es kurz zu machen: Grafik hui, Gamplay pfui...

Schade, schade. Da warte ich erst noch ein Weilchen und sichte mal die deutschen Testergebnisse.
Eurogamer eine 5/10, 1UP mit ner C+, IGN mit ner 60, Gamespot mit ner 55... Das ist schon ziemlich unterirdisch für so einen High-Production-Value-Titel, da brauche ich auch keine deutschen Reviews mehr. Das Teil ist schon heute morgen vom Merkzettel geflogen.
 
RG Faith DX

RG Faith DX

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
2.322
..vielleicht wäre es auch cleverer gewesen,mit dem Release bis nach dem Film zu warten...aber nuja..:rolleyes:
 
DocBorderline

DocBorderline

Altenpfleger
Mitglied seit
08. Januar 2009
Beiträge
385
...ich hab das Teil hier rumliegen, aus der Videothek mitgenommen. ohman, trau mich gar nicht meine 360 damit zu besudeln....
 
DocBorderline

DocBorderline

Altenpfleger
Mitglied seit
08. Januar 2009
Beiträge
385
Nee, los mach an und rein damit und schreib mal was drüber, was die ganzen Test´s angeht, geb ich gar nix drauf, was so ein Senior schreibt schon eher:D
ok, hab mich mal rangewagt, zunächst gilt es seinen Charakter samt Avatar aus zwölf männlichen bzw. weiblichen Möglichen auszuwählen. Man ist Kryptologe.

Zu anfangs befindet man sich auf dem Stützpunkt auf Pandora. Dort spricht man erst mit verschiedenen Personen bevor es richtig los geht. Die wichtigen Personen werden auf dem Hauptschirm wie auf dem Radar mit einem Fragezeichen oder Ausrufezeichen oder sonstigen Symbolen gekennzeichnet(Außer Sichtweite mit Pfeil). Das gleiche mit den Missionszielen, deutlich gekennzeichnet,recht linear empfinde ich das Ganze bisher. Das Primärziel ist zunächst in den Avatar zu schlüpfen...(Orientierungstag)

Hab jetzt noch nicht viel gesehen, aber technisch gesehen ist es ok. Die Synchronisierung würde ich mittelprächtig ansiedeln. Etwas lustlose Sprecher.
Wenn man einen/eine Labormitarbeiter/in anrempelt, kommen nicht viele verschiedene verbale Reaktionen. Du Nulpe oder Du Pappnase klingen da von Weißkitteln doch irgendwie unpassend in diesem Setting.(klasse nochn Grünschnabel)--------waszumteufelaugenauf!?-----------
Optisch steht es etwas über mittleren Ansprüchen. Nicht der Oberhammer, aber man bekommt nach längerem Hinsehen auch keine visuelle Schweinegrippe. Die Animationen sind menschlich, aber abgehakt. Sigorney Weaver zb. ist gut zu erkennen, allerdings wirkt sie recht botoxgeschändet. Gaaanz steife Mimik!

Desweiteren gibt es eine Karte die missionsbedingt die Ziele und Umgebung anzeigt. Dort kann man zwischen verschiedenen Anzeigefiltern switschen.

Das Setting ansich finde ich ganz stimmig. Sieht alles labormäßig, wissenschaftlich und militärisch aus, an manchen Stellen kann man eine Lupe aktivieren, die ein vorhandenes Lexikon(ala Mass Effect) füllt. Auf dem Stützpunkt werden die verschiedenen Bereiche mit Aufzügen oder Schleusen passiert(kurze Ladezeiten).

Um Missionen ausserhalb des Stützpunktes anzunehmen wählt man Piloten an, die einem auf einer Planetenkarte verschiedene Missonen zur Auswahl anbieten.

Halbe Stunde rum und noch nicht eine Hülse aus irgendnem Lauf gefeuert....

Oh,jetzt aber, außerhalb sieht die Grafik richtig schick aus!!! Die Flora bewegt sich und man ist erstmal nicht mit dem Avatar unterwegs, hähhh, dat Spiel heißt doch so???
Auch hier, alles gekennzeichnet auf dem Radar. Easy und leicht zugänglich....
Soll jetzt Truppen Feuerschutz gegen Natterwölfe geben ...Natterwölfe? ich mein "Steppenwölfe" könnt ich ja verstehen, aber Natterwölfe!?? Hihihihi....

Ok, man ist nicht allein. Kollegen feuern um einen herum mit. Nicht steuerbar die Jungs und Mädels....

Gut, nach ungefähr ner Minute ist die erste Ballersequenz auch vorbei... Gefühlte 50 Wölfe sind vor einem wurzelbedeckten Eingangastor ins Jenseits geschickt und nun muss ich zum nächsten Fragezeichen laufen.

Also haben wir das Prinzip. Aufträge annehmen, ballern und zum nächsten Punkt....

Das Ballern selbst hat jetzt schon Spaß gemacht, am Knüppel rüttelte es beim Auswerfen der Geschosse tierisch. Die Bewegungen beim Zielen kommen mir zu schnell vor. Ganz genaues Zielen war nicht drin. Also sollte man kein perfektes Timing wie bei Modern Warfare 2 erwarten. Ebenso wirkt die Action recht chaotisch, da die Gegner(Wölfe) nicht auf dem Radar angezeigt werden. Übrigens kann man mit dem Digikreuz zwischen den Waffen wechseln.

Zur Story kann ich noch nichts sagen. Wurde mir noch nichts gesagt, lol.

Vielleicht schreib ich morgen nochmal paar Eindrücke, wenn ich weiter in den Lebensraum der Na'vi' eingedrungen bin.

Habe gerade gesehen, man kann ja die Na'vi auch steuern. Hmmm, bin gespannt......

Edti:
Das Ganze wirkt auf mich wie Lost Planet, nur nicht so schön und nicht so fesselnd!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
resh

resh

Frührentner
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
1.749
Eurogamer eine 5/10, 1UP mit ner C+, IGN mit ner 60, Gamespot mit ner 55... Das ist schon ziemlich unterirdisch für so einen High-Production-Value-Titel, da brauche ich auch keine deutschen Reviews mehr. Das Teil ist schon heute morgen vom Merkzettel geflogen.
Jap.....bei mir auch. Weg is es! Wäre echt toll gewesen wenn es was geworden wäre, aber so is das eben mit Filmumsetzungen. Das die es aber auch immer und immer wieder verbocken, das kann doch echt nicht sein. Ärgert mich schon etwas, aber hey.......nehm ich halt das bessere Spiel dieser Machart, nämlich Lost Planet 2, das kommt auch bald raus und ist sicher ein Hit. Gibt ja auch noch keinen Film davon.

Übrigens hab ich gelesen das man auf beiden Seiten spielen kann, also der Planet kann auch verteidigt werden.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben