• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Iron Brigade aka Trenched

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
RyelDC

RyelDC

Frührentner
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
1.204
Da ja nun auch bei uns endlich Trenched unter dem Namen Iron Brigade raus gekommen ist. Wollte ich doch mal fragen, was Ihr davon haltet und ob sich schon jemand die Vollversion gekauft hat.

Habe ja nur die Demo gespielt und bin noch etwas unentschlossen. An sich bin ich ein sehr großer Fans von Tower Defens Spielen aber bei den aktuellen Versionen, wo man selber aktive in das Geschehen eingreifen muss, bin ich dann doch immer etwas misstrauisch. Irgendwie wird mir das schnell zu hektisch, einmal muss man Türme bauen und dann wieder selber Bösewichte abschießen.
So ja auch bei Iron Brigade, wobei man in der Demo nur zwei, drei Türme baut und schon ist der Spaß vorbei.
Kann mir jemand sagen, wie sich das Spiel entwickelt, also Schwerpunkt auf Baller-Action oder doch mehr Tower Defense? Das Levelsystem mit den ganzen Upgrades spricht ja mehr für die Baller-Richtung.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.495
Ich interessiere mich auch für den Genre Mix.
Allerdings denke ich das sich bei Iron Brigade wirklich der Schwerpunkt auf das ballern richtet.
Noch dazu richtet es sich wohl eher an die Multiplayer.

Also schlage ich erst zu, wenns mal Deal der Woche wird.
 
GSXR600K2004

GSXR600K2004

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
562
Hatte es mir schon vor nem halben Jahr geholt. Und für mich ist es das beste Arcade Spiel des Jahres!

Ob es ballerlastig wird, liegt am Mech, den man spielt. Mit fortschreitender Spieldauer schaltet man immer mehr Waffen, Bauteile und Turmarten frei. Je nachdem, ob man den Mech mit mehr Waffen oder Turmbaufähigkeiten ausstattet, ändert sich auch der aktive Teil, den man selbst mitschiesst. Mir hat das selber schiessen immer mehr Spaß gemacht, deshalb hatte ich am Ende auch ne laufende Festung :D

Viele Erfolge sind übrigens nur Koop zu schaffen! Stelle mich aber gerne zur Verfügung.
 
Rikyu 1522

Rikyu 1522

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
17. Oktober 2010
Beiträge
923
also mit 2-3 turmen kommt man nicht weit.ich spiele auch lieber eine laufende
Festung sprich einen mech mit weniger baukompetenz und brauche so im durchschitt 4-6 turme.wenn man bedenkt das die kleineren mech scheller und mehr verschiedene turme bauen können werden es so 7-9 türme die man braucht.aber ohne mech aktion lauft es dann auch nicht.
 
RyelDC

RyelDC

Frührentner
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
1.204
Ich habe jetzt gelesen, dass als "Wiedergutmachung" für die später Veröffentlichung das Spiel etwas überarbeitet wurde, es soll einen neuen Survival-Modus und neuen Waffen geben. Weiß da jemand etwas genaueres? Und ist es da überhaupt noch möglich, mit Besitzern des original Trenched im Koop zu spielen oder sind das jetzt schon zwei verschiedenen Spiele?

Hier mal der Link dazu:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
GSXR600K2004

GSXR600K2004

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
562
So, hab gerade mein altes Trenched gestartet und man bekommt per Zwangsupdate das neue Iron Brigade verpasst (per erneut herunterladen). Anschließend hat man das gleiche Spiel wie alle, also inkl der neuen Überlebensmissionen. Spielstände sollen auch kompatibel sein.

Also, kaufen! Ich warte... :frech:
 
GSXR600K2004

GSXR600K2004

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
562
Na eigentlich isses mir ja wurscht. Ich habs durch und der Rest weiss halt nicht, was er verpasst.

Btw: Der "Bonus" der Überlebenmissionen scheint nur aus einer einzigen spielbaren Map zu bestehen. Mager, mager....
 
RyelDC

RyelDC

Frührentner
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
1.204
Ich werde es mir wohl holen, habe bald Urlaub und da brauch ich mal etwas entspannte Action. Das ständige im Kreis fahren mit Forza und Co. wird ja auch mal langweilig.
Ich hoffe es so gut wie Herr GSXR600K2004 sagt. ;)
 
RyelDC

RyelDC

Frührentner
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
1.204
So, heute habe ich es mir gegönnt. Habe erst ein paar Runden gespielt aber mal als kurzes Fazit. Es macht Spaß aber für mich ist es auch recht schwer. Einige der ersten Levels musste ich sogar schon mehrmals machen. Das Gegner-Design samt Sound -effekten ist wirklich super gemacht. Mehr der Steuerung muss ich mich auch erst anfreunden, bis jetzt kenne ich Tower-Defense immer nur aus der Draufsicht. ;)

Wenn doch mal jemand lust auf eine Runde Koop hat, dann immer her mit den FAs. ;)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
477
Metal Master
Metal Master
Gelöschtes Mitglied 1512
Antworten
0
Aufrufe
760
Gelöschtes Mitglied 1512
X30 LilDenglish
X30 LilDenglish
Oben