• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Huawei Health App, Honor Band 5 Wearable + Samsung Galaxy M31

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Daniel04

Daniel04

Frührentner
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
1.175
Gibt es hier zufällig jemanden, der ein Huawei Wearable (Fitness-Armband à la Honor Band 5 o.ä.) auf einem Nicht-Huawei-Smartphone problemlos nutzt?

Mittlerweile funktioniert die Huawei Health App, die zwingend zur Kopplung mit einem Huawei Wearable nötig ist, nur über Umwege auf Nicht-Huawei-Smartphones (siehe z.B. hier), was ich soweit zum Laufen bekommen habe.

Das Problem jetzt: ich habe in der Huawei Health App keine Karten mehr, d.h. wenn ich joggen gehe, zählt er zwar die Kilometer mit, zeichnet mit aber nicht die Strecke über Google Maps auf. Normalerweise sollte man in den Einstellungen das Kartenmaterial festlegen können, diese Option fehlt bei mir gänzlich.

Vorher besaß ich das Honor 9 und da war die Option noch vorhanden. Habe testweise das Wearable auch nochmal mit dem Honor 9 meiner Frau gekoppelt und da hat es dann auch wieder GPS und die genaue Streckenaufzeichnung.

Die Health App an sich hat eigentlich kein Problem mit GPS, wenn ich Training wie z.B. joggen über das Handy selbst starte, wird mir der genaue Standort über Google Maps angezeigt.

Verzwickt und ich vermute zur Zeit auch nicht lösbar?! Unwahrscheinlich, dass hier jemand genau dasselbe Problem hat wie ich und es lösen konnte, aber Fragen kostet ja nix. :D
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
3.272
Vielleicht gibt es ein Problem mit den Berechtigungen bezüglich mangelnder Unterstützung von chinesischen Produkten? Dein altes Huawei srammt vermutlich noch aus der Zeit vor dem Verbot und "kann" daher noch Google Maps. Jetzt soll dein Huawei Tracking Band aber mit einen vermutlich neuerem Handy einen Dienst nutzen, den es eigentlich nicht nutzen darf? Also nur so als Idee, keine Ahnung, ob da was dran sein könnte..
 
Daniel04

Daniel04

Frührentner
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
1.175
Ja, da habe ich auch schon dran gedacht. Wenn ich aber die Trainingsmodi auf dem Handy statt auf dem Wearable auswähle, wird da Google Maps angezeigt und ist nutzbar. Standortfreigabe sowie Verknüpfung zu anderen Google Anwendungen klappt auch einwandfrei. Muss ich wohl über diesen Umweg gehen, wenn es nicht anders geht.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben