• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Hell let Loose

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Hell Let Loose
Firmen
Black Matter, Team17
Genres
Shooter, Simulator, Strategy, Indie
darshonaut

darshonaut

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
14. Februar 2021
Beiträge
990
Ich hoffe sehr darauf.

Ich habe früher viel Arma 3 gespielt und auch ab und an Squad und solche Spiele sind halt einfach mein Ding.
Combined Arms und halt keine 'Ballerspiele' sondern richtiges taktisches Vorgehen mit Rollenverteilung die auch eine solche ist.

Bei HLL hat man verloren wenn der Oberkommandeur nicht gut ist und die einzelnen Gruppenführer nicht mit ihren Teams das umsetzen was der Oberkommandeur vorgibt.
Da muss von oben nach unten die Befehlsstruktur umgesetzt werden.

Und es ist super atmopshärisch gemacht.

Ich denke anfangs wird es etwas chaotisch werden, weil reine Konsoleros zum Teil solche Art Kriegsspiele noch nicht kennen und bei neuem Spielen halt auch viel das mal ausprbieren ob es was für sie ist.
Das hat aber nicht so viel mit Battlefield oder Call of Duty zu tun, auch wenn es ähnlich aussieht bei oberflächlicher Betrachtung.
Aber es wird sich dann legen nach einer Weile. Die dann dabeibleiben auf PS und Xbox werden es lieben weil das halt ihr Ding ist.

Wenn wir da mit einer Senioren Mannschaft eine Seite joinen und ein oder zwei Teams stellen können, ist das Spitze.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Zuletzt bearbeitet:
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.755
Da ich nur sporadisch Shooter Spiele spiele, wollte ich mir eigentlich keine mehr kaufen. Da ich erstens nicht mehr mit den jugendlichen Reflexen mithalten und zusätzlich dann noch Abschussserien um die Ohren gehauen bekomme. Hinzu kommt meist noch schlechte Map Kenntnis.

Bei Hell let loose werde ich zunächst mal die Beta testen und schauen, ob das Gunplay und die Bewegung sich für mich gut anfühlen.

Auch wenn ich nicht der Top Einzelkämpfer bin, erwarte ich hier von mir mein Team unterstützten zu können, da ich genau so einen kommunikativen Shooter schon immer gesucht habe. Ich kann mich wunderbar an Ordern halten...
Ich melde jeden Feind, halte jede Stellung... verarzte jeden als Sani.

Ausserdem bin ich auch meist ganz gut vorbereitet, wenn es um die Spielmechaniken geht und auch das erfordert dieser Titel. Ansonsten versteht man ja garnicht, wie man Punkte einnehmen kann und wo respawn Punkte sind.

Ich denke es wird einige taktisch ausgehungerte geben denen es genauso geht.

ABER und da bin ich ein bisschen skeptisch, ich erhoffe mir tatsächlich nicht all zu viel von den Random Konsoleros.
Da muß glaube ich erst einmal eine Spielerschaft heranwachsen und die vielen "ich probiere es mal aus Cod- Spieler" , die alleine losrennen, müssen erstmal wieder das Spiel wechseln.

Bin mal gespannt.
 
Daddli

Daddli

Rentenbezieher
Mitglied seit
02. April 2009
Beiträge
2.293
Ja, aber warum nur für die PS5? Eine Beta zum antesten des Spiels anzubieten, ist per se eine super Sache. Aber nur für eine Konsolenplattform? Ok, hab ich so auch noch nicht erlebt.

Ich wollte am WE mal in Ruhe mit der Box reinschnuppern. Tjoa...dann eben nicht.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.755
Ufff, das ist echt Hardcore..
Meine ersten 3 Gegner hab ich im Wald zuerst gesehen und erledigt.
3 Schuss, 3 Treffer... Danach 2 Stunden Wandertag.
Da keine Aussenposten gesetzt waren.
Und immer wenn ich an der Front war.... Ohne Team und ohne Sprechfunk... und meist auch ohne Commander im Trupp.... kam das schnelle aus.

Das gute daran... Ich hab vorher das Gras und die Einschüsse gebört... bin auch 10 mal meinem Jäger entkommen... und es lässt die Immersion erahnen...

Die Grafik ist ok, nix überragendes aber ok.
Gunplay auch gut.
Aber eben die Spieler vollkommen unfähig.

Ich hab ehrlich gebremsten Schaum.
Wenn aber alle richtig spielen, dann ist das bestimmt geil.

Bis dahin ist es aber ein seeeehr langer Weg.

Hatte gerade ein Spiel mit Teamspeak und Aussenposten. Das ist dann kein Jogging Simulator mehr und man wird in das Spiel gesogen.
Es bleibt trotzdem echt chaotisch, weil man von jeder Seite den Feind spürt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Boeser_Volkmar

Boeser_Volkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.626
Ich finde das Spiel von den ersten Eindrucken öde, wenn man hauptsächlich gefühlt dauernd etliche Kilometer einfach durch den Wald laufen muss um dann mal einen Gegner zu treffen der einen wenn man Pech hat gleich weg knallt dann darf man nach einer kurzen Pause schon wieder zu Fuss kilometerweit zur Front laufen. Echt Ätzend wenn das dauernd passiert.

Bei Battlefield kann man bei seinem Squad wieder einsteigen überall auf der Karte wenn sich jemand woanders befindet, aber hier ist das scheinbar nicht möglich man läuft und läuft und läuft dauernd nur durch den Wald, ne Danke - note 6 setzen wenn das nicht geändert wird.
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
4.017
Wenn ich das richtig mitbekommen hab, muss man für Spawnpunkte, Munition und sonstige Versorgungsgüter eine Art Nachschublinie aufbauen?

Ich fand das ganz interessant:
Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.755
Ich finde das Spiel von den ersten Eindrucken öde, wenn man hauptsächlich gefühlt dauernd etliche Kilometer einfach durch den Wald laufen muss um dann mal einen Gegner zu treffen der einen wenn man Pech hat gleich weg knallt dann darf man nach einer kurzen Pause schon wieder zu Fuss kilometerweit zur Front laufen. Echt Ätzend wenn das dauernd passiert.

Bei Battlefield kann man bei seinem Squad wieder einsteigen überall auf der Karte wenn sich jemand woanders befindet, aber hier ist das scheinbar nicht möglich man läuft und läuft und läuft dauernd nur durch den Wald, ne Danke - note 6 setzen wenn das nicht geändert wird.
Das Joggen liegt hauptsächlich an den unerfahrenen Teams. Die keine Aussenposten bauen und beschützen... dadurch kann man dann auch nicht an der Front spawnen.
Wenn das aber gemacht wird, ist man sehr schnell wieder in der Action....
Es bleibt allerdings ein Team basiertes Spiel und das klappt im Moment auch noch nicht.
Ich versuche es, es ist aber schwer... Karte, Kompass und Gegner im Auge zu haben und dann noch aufs Team zu achten.... die ja alle noch die gleichen Probleme haben.

Für mich ziemlich anstrengend bisher.
 
darshonaut

darshonaut

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
14. Februar 2021
Beiträge
990
Man baut Spawnpunkte auf und hat Fahrzeuge für Truppenbewegungen. Nehme zumindest an das ist auf den Konsolen das gleiche Prinzip wie auf dem PC.
Ist die Beta auf der PS 5 umsonst ?
Ich da gar nicht heiß drauf auf der Xbox, ist irgendwie klar dass da viele mal reinschnuppern die keinen Plan haben wie man das spielt...
Das wird erst gut, wenn man da richtiges Teamplay hat.
 
Boeser_Volkmar

Boeser_Volkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.626
Ja viel zu taktisch halt und damit auch zu zeitaufwendig. Wer normal arbeitet und nur gelegentlich vor der Konsole sitzt hat mit dem Spiel garantiert zu viel Schwierigkeiten. Kein Spiel für ein kurzes run und gun, also nichts für mich.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben