• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Haunting Ground (PS2) oder das was mal Resident Evil 4 und Clock Tower 4 werden sollte

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
G

Gelöschtes Mitglied 5183

Guest
screen_shot_2012-07-24_at_2.14.56_pm.0.jpg

Hallo ihr Lieben, wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich jemand der ständig auf der Suche nach hidden gems zu deutsch Geheimtipps ist. So kenne ich eine Menge kleinerer unbekanntere Spiele, die sich vielleicht auch nicht gut verkauft haben aber trotzdem richtig gute Spiele sind.

Diesmal wollte ich mal fragen ob ihr Haunting Ground, was damals für die PlayStation 2 erschienen ist kennt. Oder falls ihr es nicht kennt aber auf Horror Spiele steht, es euch mal näher bringen.

220px-HauntingGround_NA_PS2cover.jpg

Also Haunting Ground ist ein Horror Spiel, wo man eigentlich nicht kämpft sondern flüchtet und sich versteckt, ähnlich wie bei der Clock Tower Serie, was aber auch kein Wunder ist, da dies wohl mal als Clock Tower 4 geplant war und nur verworfen wurde, weil sich Clock Tower 3 sehr schlecht verkauft hat und für Capcom ein totaler Fehlschlag war.

Ebenfalls ist dieses Spiel quasi ein Überbleibsel eines verworfenen Resident Evil 4 Prototyps.

Das Spiel hat Echtzeit Grafik und vorgernderte Videos. Für ein Echtzeit PS2 Spiel, war es damals eigentlich grafisch recht hübsch.

Ihr kennt Mr. X aus Resident Evil 2? So einer verfolgt euch durchs ganze Spiel. Ansonsten ist es ein typisches Horror Action Adventure der Zeit. Und ihr habt einen Hundekumpanen, mit dem ihr eine Freundschaft aufbaut und der euch hilft und sogar verteidigt. 🐶

Mögt ihr PS2 Action Adventures und Horror Spiele, dann solltet ihr euch das Spiel mal anschauen.

Oder macht euch ein besseres Bild des Spiels mit einem der zahlreichen Videos, die es auf Youtube gibt. Ich werde mal eines verlinken. Denn ich bin nicht wirklich gut solche Spiele so vorzustellen, wie sie es verdient hätten.

Achtung Video ist auf englisch!

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
remaxx

remaxx

Altenpfleger
Mitglied seit
04. November 2015
Beiträge
462
Ich kenne es und es lagert seit Jahren unangetastet auf der PS2 Platte. Irgendwann, wenn ich die Zeit dafür habe, kommt es dran. ;)
Btw: Silent Hill Origins auf der PS2 ist auch so ne kleine Gameperle.
 
G

Gelöschtes Mitglied 5183

Guest
Ich kenne es und es lagert seit Jahren unangetastet auf der PS2 Platte. Irgendwann, wenn ich die Zeit dafür habe, kommt es dran. ;)
Btw: Silent Hill Origins auf der PS2 ist auch so ne kleine Gameperle.
Jup, Silent Hill Origins ist mir bekannt und auch in meinem Besitz. Aber danke für den Tipp! 😄 💕
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
5.415
Kannte ich noch nicht. Danke fürs vorstellen. Weiß nicht ob ich die Nerven für einen mich ständig verfolgenden Gegner hätte. Die paar stellen in Resi mit Mr. X waren mir schon zu viel... :ROFLMAO:
 
G

Gelöschtes Mitglied 5183

Guest
Kannte ich noch nicht. Danke fürs vorstellen. Weiß nicht ob ich die Nerven für einen mich ständig verfolgenden Gegner hätte. Die paar stellen in Resi mit Mr. X waren mir schon zu viel... :ROFLMAO:
Ja, das kann ich durchaus nachvollziehen. 😅 Ist auch nicht meine Lieblings Mechanik aber wenn der Rest vom Spiel stimmt, dann nehme ich das durchaus in Kauf.
 
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.276
Danke für den Spieletipp Aya :)

Ich mag Spiele dieser Art. Erinnert mich ein wenig an die Project Zero Serie, da fand ich die Variante nur mit der Kamera "bewaffnet" zu sein eigentlich auch recht spannend...zumindest zum Zuschauen :D Zum selbst spielen müsste es bei mir ein wenig Waffen zur Verteigung geben, wie in Silent Hill beispielsweise.

Das ist auch ein Grund warum bei mir sowohl RE 7 als auch Outlast komplett an mir vorbeigegangen sind, diese "Flüchte und Versteck dich" Variante ist nicht wirklich was für mich. Auch Mr. X in RE 2 hat mich eher genervt als gegruselt...
 
Oben