• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern ĂŒber 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern ĂŒber ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen AktivitĂ€ten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (frĂŒher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenĂŒbergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich fĂŒr die immer grĂ¶ĂŸer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstĂŒtzen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur ĂŒber Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    NatĂŒrlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

HALO - Die Story

UnterstĂŒtze unsere Community mit Amazon Bestellungen
3ngele

3ngele

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
17. Februar 2013
BeitrÀge
776
Da steckt sehr viel Arbeit drin. Super 👍. Ich habe mir damals meine PS2 verkauft, dass ich mir die Ur-XBox holen konnte, wegen Halo.
Ich hab die Serie nie wegen dem MP Teil gespielt, sondern nur die Story.
 
BLI7ZNILZ

BLI7ZNILZ

DONNERSCHLAG!!!
Mitglied seit
23. Dezember 2013
BeitrÀge
252
Ich muss sagen: Hut ab! Sehr gut geschrieben und viel Hintergrund. Ich liebe Halo mit seinen Facetten. Aber grade der Halo 2 MP (Xbox) und der Halo 3 MP (Xbox 360) haben mich Stundenlang gefesselt. Und dann kam Destiny xD
 
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Sponsor
Mitglied seit
07. Mai 2012
BeitrÀge
2.827
Weiß nicht wo dies hier rein passt, da es keinen echten Halo Stammtisch gibt - Daher packe ich es mal hier rein.

Ein neues Video von MootroidXProductions

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
qione

qione

FrĂŒhrentner
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
BeitrÀge
1.093
Der Chief und der Gebieter besiegen den Illuminaten und leiten die Feuersequenz ein. Beide fliehen mit der „Forward Unto Dawn“ durch das Portal zurĂŒck zur Erde. Leider schließt sich das Portal noch bevor das ganze Raumschiff den Sprung schaffte. Nur die Vorderseite des Schiffes mit dem Gebieter erreicht die Erde, der Masterchief und Cortana im hinteren Teil jedoch nicht. Beide sind nun verschollen im All und alle Beteiligten sind im Unklaren, ob der Masterchief ĂŒberhaupt noch lebt.

Der Mensch gegen Allianz Krieg wurde beendet. Die Eliten ziehen ihre StreitkrĂ€fte ab und schließen Frieden mit den Menschen. Der Gebieter und seine AnhĂ€nger gehen nun auf die Reise, alle restlichen Allianz AnhĂ€nger zu eliminieren. Der Masterchief lĂ€sst von Cortana einen Notruf Signal senden und lĂ€sst sich, bis das Signal empfangen wird, in eine Kryokapsel einfrieren.



--------
Eine neue Reise beginnt
---------
Cortana entdeckt nach 4 Jahren verschollen im All beĂ€ngstige AktivitĂ€ten in der NĂ€he: Den BlutsvĂ€ter Planet “Requiem” (Das GefĂ€ngnis des Didaktikers) und die Sekte “Die Hand des Didaktikers”, weswegen sie den Masterchief aus seinen KĂ€lteschlaf holt. Beide bemerken, dass ihr Schiff von außen gescannt wird. Requiem lĂ€sst sich nur durch ein Reclaimer (Mensch) öffnen, was der Planet wegen der Anwesenheit des Masterchiefs dann auch tat und alle Beteiligten in der NĂ€he heranzog.

Als der Masterchief und Cortana auf Requiem aufwachen, gesteht Cortana dem Chief ihr Geheimnis. Mit ihrem Alter von 8 Jahren hat sie die ĂŒbliche Betriebszeit einer KI ĂŒberschritten und aufgrund dessen degeneriert sie. Es könnte eventuell sein, das ihr noch Dr. Catherine Halsey helfen könnte, aber dafĂŒr mĂŒssten sie zunĂ€chst von dem Planeten kommen und sie finden.



Die zwei beschließen ein Allianzschiff zu kapern, um zur Erde zu gelangen. Auf ihrem Weg wird Cortana auf ein stark gestörtes Signal aufmerksam. Auf ihrem weiteren Weg ĂŒber den Planeten wird das Signal geringfĂŒgig besser, sodass Cortana es als UNSC-Signal identifizieren kann. Sie stoßen auf einen Kartografen, den auch die Allianz unter ihre Kontrolle bringen will. Nach einem kurzen Kampf erhĂ€lt Cortana Zugriff auf ein Terminal und entdeckt, dass etwas im Planetenkern das Signal stört. Die UNSC-Infinity, von der das Signal stammt, meldet, dass sie beabsichtigen, ins Planten innere vorzudringen. Cortana möchte sie warnen, aber die Störung verhindert dies. Die beiden beschließen die Störquelle zu beseitigen.

Dort angekommen beseitigt der Masterchief die Störung und Cortana enthĂ€lt Zugriff auf eine Konsole und öffnet das Portal zum Mittelpunkt. Es erscheinen die ersten “Prometheaner” (ErklĂ€rung im Leitfaden 1 😊 ) und der Masterchief springt in das Portal und kommt im Innere des Planeten an, wo sie einen Satelliten entdecken, der das Signal der UNSC-Infinity verstĂ€rkt. Nach einigen Auseinandersetzungen deaktivieren sie zwei Vorrichtungen und befreien versehentlich den alten Oberbefehlshaber der BlutsvĂ€ter, der Didaktiker. Dieser kommt aus dem Satelliten und unterwirft die Sekte und die Prometheaner. Er erklĂ€rt dem Chief, dass er Rache an der Menschheit ĂŒben will. Der Chief und Cortana gelingt nur knapp die Flucht mit verschiedenen Portalen und einem Ghost.

--------
Der Kampf gegen den Didaktiker
--------
Die Ereignissen ĂŒberschlagen sich. Die UNSC-Infinity bekĂ€mpft mit ihren neuen SPARTAN-IV Soldaten die Handlanger vom Didaktiker. Mithilfe der Gipsy Kompanie soll der Masterchief den Gravitationstrichter finden und neutralisieren, da dieser eine Flucht von Requiem unmöglich machte. Im Zuge dieser Ereignisse wurde der Chief vom Rest der Einheit getrennt und fand sich in einem BlutsvĂ€tergebĂ€ude wieder. Dort wurde er nach kurzer Zeit bewusstlos und traf nun in einer Art Traum die KI-Fragment der Bibliothekarin, welche ihm die Vergangenheit erklĂ€rte (Leitfaden 1 😊 ). Außerdem erzĂ€hlt sie, das Sie den Menschen inaktive BlutsvĂ€ter DNA fĂŒr den Neustart des Universums gab, damit diese ohne Kenntnisse die Anlagen bedienen können, die sie zurĂŒck gelassen haben. Um den Didaktiker aufhalten zu können und nicht wie die anderen Menschen durch den “Erzeuger” zu einem Prometheaner zu werden, aktiviert die Bibliothekarin die inaktive DNA im Masterchiefs DNS. Ab da ist der Chief kein Mensch mehr und ist gegen die Waffen des Didaktikers resistent.



Cortana und der Masterchief kĂ€mpfen sich den Weg zum Didaktiker frei. Dort angekommen, gibt es ein Duell und der Chief besiegt mit Hilfe von Cortana und einer Bombe den Didaktiker. Der Masterchief dachte eigentlich bei der ZĂŒndung der Bombe, das er sterben wird, doch Cortana konnte ihn mit der LichtbrĂŒcke umhĂŒllen und retten. Leider mit verehrenden Folgen, denn die Energie fĂŒr den Aufwand ließ Cortana sterben. Die UNSC-Infinity findet den Masterchief und holt ihn an Bord.

--------
Der JanusschlĂŒssel (H4: Spartan Ops)
--------

SpĂ€ter fand die Sekte unter FĂŒhrung von Jul 'Mdama den Schrein der Bibliothekarin, in welchem sie eben diese vermuteten. Ihre BemĂŒhungen, diesen zu aktivieren, waren jedoch lange Zeit erfolglos. Erst der gefangen genommene Henry Glassman konnte den Schrein aktivieren, wobei sich dabei lediglich ein Schutzschild bildete, der Schrein jedoch weiterhin unerreichbar blieb. Als spĂ€ter Catherine Halsey durch einen BlitzĂŒberfall Prometheaner von der UNSC-Infinity entfĂŒhrt wurde, schaffte sie es, den Schild wieder zu deaktivieren und den Schrein zu betreten. Dort traf sie das KI-Fragment der Bibliothekarin, welche ihr den JanusschlĂŒssel ĂŒbergab, der sie zu allen Auszeichnungen aller wichtigen BlutsvĂ€ter Hinterlassenschaften fĂŒhren wĂŒrde.

Den JanusschlĂŒssel folgend, traf Halsey auf den BlutsvĂ€ter-Megakomplex "Totale Aufzeichnung" nochmal auf das KĂŒnstliche Fragment der Bibliothekarin. Die Bibliothekarin eröffnete ihr den Plan, die Menschheit auf eine höhere evolutionĂ€re Ebene zu erheben, zeigte ihr wo siech die Werkzeuge dazu befinden und dass es nun Halseys Aufgabe sei, die Menschheit dahin zu fĂŒhren. Da aber Dr. Halsey den Freigabe-Test der HĂŒter-KI der "Totalen Aufzeichnung" umging, um schneller als die fragwĂŒrdige Konkurrenz zu sein, wurde Halsey der Janus-SchlĂŒssel, trotz dem FAST bestandenen Tests, von der HĂŒter-KI abgenommen und der Zugang zum Portal, welches zu den von Bibliothekarin besagten Koordinaten fĂŒhrte, verwehrt.

-----
HALO 5: Guardians (3 StorystrÀnge)
-----
Handlung 1: Die Hand des Didaktikers
-----

Die Hand des Didaktikers ist eine Sekte, die sich von der “Allianz” abgespaltet hat. In Halo 4 wollen sie den Didaktiker befreien, wobei der Masterchief und Cortana ihnen zuvor kamen. Nach dessen Tod durch unsere beiden Helden, verfolgt die Sekte dennoch den Plan, den auch der Didaktiker verfolgte: Das Erbe der BlutsvĂ€ter ĂŒbernehmen (Kontrolle ĂŒber das Universium). Dr. Halsey verbĂŒndet sich am Ende von "Halo 4: Spartan Ops" mit dem AnfĂŒhrer der Sekte “Jul MÂŽDama”, da sie von der UNSC hintergangen wurde und mit dem BĂŒndnis mehr Chancen sieht an Informationen ĂŒber die BlutsvĂ€ter und deren Geheimnissen zu kommen. Die Abenteuer die Halsey und Jul erleben, erfahren wir nur ĂŒber Comics (Eskalationsstufe – Serie). In Halo 5: Guardians wird Agent Locke und sein Team damit beauftragt, Jul MÂŽDama zu erledigen und Dr. Halsey zu befreien. Dr. Halsey selbst hat Informationen ihres Standortes an die UNSC geschickt und so machen wir uns als Spieler auf den Weg, die Sache zu regeln. Die Mission wird erfolgreich abgeschlossen, die Sekte wurde zerschlagen und die Handlung <Die Hand des Didaktikers> ist zu Ende erzĂ€hlt.

-----
Handlung 2: Die Allianz wird endgĂŒltig zerschlagen
-----
Am Ende von Halo 2 wird zwischen den Eliten und den Menschen Frieden geschlossen. In Halo 3 wird auch der letzte Prophet (AnfĂŒhrer) der Allianz getötet. Die Allianz wurde zwar zerschlagen, doch befinden sich weitere “AnhĂ€nger”, die das Bestreben haben die Halo Ringe zu aktivieren, in verschiedenen Regionen. Die Sanghelis (Eliten), angefĂŒhrt von Thel (Der Gebieter) fĂŒhren seit Ende Halo 3 einen BĂŒrgerkrieg mit den Resten der Allianz-AnhĂ€nger.



In Halo 5: Guardians hat die Allianz nur noch einen Standort, den Heimatplaneten der Eliten “Sanghelios”. Die Rebellen rund um den Gebieter siegen nach Abschluss der Mission nun endgĂŒltig gegen die Allianz. Die Allianz existiert im Halo Universium nun nicht mehr.

-----
Haupthandlung: Das Erwachen der Diktatorin Cortana
-----
Am Ende von Halo 4 spaltet sich Cortana in viele einzelne Cortanas, damit sie ihre letzte Energiereserven gegen den Didaktiker und zur Rettung vom Masterchief einsetzen kann. Sie war zwar erfolgreich, doch das Ganze hatte ihre Folgen... Cortana löste sich auf. In Halo 5: Guardians bekommt der Masterchief in einer RegulĂ€ren Mission wie schon in Halo 3 “Cortana Visionen”. Cortana spricht zu ihm, er soll auf den Planeten Meridian kommen.

Nachdem Agent Locke mit seinem Team Dr. Halsey befreite, bekamen sie die Anweisung von der UNSC auf den Planeten Meridian zu gehen, da es dort zu seltsamen VorfĂ€llen gekommen ist. Als der Masterchief die Anweisung bekommt, zurĂŒck zur UNSC Infitiy zu kommen, erhĂ€lt er die Naricht, dass sich bereits ein Team auf Meridian befindet. Der Masterchief wiedersetzt sich jedoch dem Befehl und fliegt mit seinem Team nach Meridian, um selbst nach Cortana zu sehen.

Da der Masterchief mit seinem Team eigene Ziele verfolgt, beauftragt die UNSC dem Team rund um Agent Locke, dass sie den Masterchief aufspĂŒren und verhaften sollen. Nach einigen Missionen wird klar, das Cortana sich verĂ€ndert hat. Nach den Ereignissen von Halo 4 fiel sie durch Zufall in die “DomĂ€ne”, ein Art “Internet” der BlutsvĂ€ter, das vom “Ewige WĂ€rter” beschĂŒtzt wird. Dadurch wurde sie zwar “geheilt”, doch verfolgt sie nun den Plan, selbst die Kontrolle ĂŒber das Universium zu ĂŒbernehmen. Das Spiel endet mit dem Cliffhanger, dass Cortana nun zig KĂŒnstliche Intelligenzen auf ihrer Seite und die Kontrolle ĂŒber das Halo und andere BlutsvĂ€ter Systeme hat. Sie möchte mit ihren FĂ€higkeiten “Frieden erzwingen” - Wer nicht spurt, wird ausgelöscht.

 
Zuletzt bearbeitet:
UnterstĂŒtze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben