• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

HALO Combat Evolved Anniversary

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
MQjjQ

MQjjQ

Altenpfleger
Mitglied seit
06. Februar 2011
Beiträge
272
...und kommt mir irgendwie bekannt vor ;)
 
R

raphamerlin

Guest
Mitglied seit
18. November 2010
Beiträge
1.990
ivch warte darauf, dass die endlich mal nen paar trailer bei xboxlive online stellen
 
X30 Muddi

X30 Muddi

Altenpfleger
Mitglied seit
04. Februar 2011
Beiträge
354
Ich bin mal wirklich gespannt auf das Spiel. Diesen Klassikmode finde ich lustig so kann ich unserem Grossen mal zeigen wie doll sich das Spielen verändert hat. :thumbsup:
 
X30 frontiers79

X30 frontiers79

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
25. August 2011
Beiträge
881
Halo: CE Anniversary - Kinect-Unterstützung ermöglicht Sprachbefehle

Vor geraumer Zeit kündigte 343 Industries die Unterstützung der Peripherie für das "Halo"-Remake an. Auf der Tokyo Game Show kam in den vergangenen Tage ungewollt heraus, welche Funktion Kinect im Remake bieten wird. So lässt sich beispielsweise der Grafik-Switch durch einen Sprachbefehl steuern.

Als bei der Vorführung auf der Tokyo Game Show ungewollt eine Kinect-Funktion preisgegeben wurde, gab Frank O´Connor von 343 Industries auf und erklärte offen:
  • "Wir haben versehentlich schon etwas davon enthüllt, weil jemand in einer anderen Demonstration bereits eines der Schlüsselwörter sagte. Es wird also Sprach-Unterstützung geben. Zum Beispiel kann man zwischen den beiden Grafik-Modi durch Sprachbefehle hin und herschalten, in dem man die Worte 'Classic' oder 'Remastered' sagt."
  • "Es gibt noch ein anderes Feature über das wir nicht gesprochen haben, welches aber auch nicht zum Kern des Gameplays gehören wird."
areagames
 
Zsadist

Zsadist

Super-Moderator
Team
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
3.677
X30 Rebell

X30 Rebell

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
26. September 2009
Beiträge
111
oh man wer soll die ganzen Spiele dieses Jahr noch kompensieren ...da brauchst ja nen 48h Tag...btw, wird auf jeden Fall gekauft:)
 
X30 frontiers79

X30 frontiers79

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
25. August 2011
Beiträge
881
Mit Halo: Combat Evolved Anniversary erscheint am 15. November das Remake des ersten Teils der Halo Reihe. Auf der diesjährigen Comic-Con in New York gaben die Entwickler von 343 Industries Details zu neuen Features bekannt. Neben der Rückkehr der beliebten Multiplayer Karte Hang’Em High wurden Einzelheiten zur Kinect Integration in Halo: Combat Evolved Anniversary und der neu gestalteten Onlineplattform Halo Waypoint enthüllt.

Die klassische Map Hang’Em High kehrt unter dem Namen High Noon als eine von sieben neu gestalteten Multiplayer Karten aus der Halo Reihe zurück. Dank dicht gedrängter Plattformen und zahlreicher Deckungsmöglichkeiten bietet High Noon den optimalen Kampfplatz für Team-Schlachten. Vier bis zwölf Spieler können sich im Slayer und Objective Spielmodus packende Gefechte liefern.
343 Industries enthüllten außerdem Details zur Funktionsweise von Kinect in Halo: Combat Evolved Anniversary.

Zum Einsatz kommt vor allem die Sprachsteuerung: Halo Fans können mit Sprachbefehlen unter anderem ihre Waffen nachladen, Granaten werfen und zwischen dem Classic-Modus und dem neuen Grafikstil umschalten. Neu ist auch der Analyse-Modus, mit dessen Hilfe Objekte in der Kampagne gescannt und in einem interaktiven Lexikon der Halo Saga – der Bibliothek – gesammelt werden können.

Dort finden sich ausführliche Informationen über die gespeicherten Fahrzeuge, Charaktere, Feinde und Waffen. Ein weiteres Highlight der Comic-Con ist die Enthüllung der überarbeiteten Version von Halo Waypoint. Mit dem Launch von Halo: Combat Evolved Anniversary erscheint die Onlineplattform in aufpoliertem Design und einer verbesserten Benutzeroberfläche. Inhalte können schneller und einfacher abgerufen werden, egal ob über die Konsole oder das Windows Phone. Die neue Halo Waypoint ATLAS (Advances Tactical Assault System) App bietet Windows Phone Usern eine detaillierte Ansicht von allen Halo: Combat Evolved Anniversary und Halo: Reach Maps in Echtzeit.


Dabei können jederzeit die Positionen von Mitspielern verfolgt werden. 343 Industries haben sich einen weiteren Bonus für die Halo Community einfallen lassen: die Custom Challenges. Zum ersten Mal haben Spieler in Halo: Combat Evolved Anniversary und Halo: Reach die Chance, selbsterstellte Herausforderungen und Wettkämpfe zu bestreiten.

Es ist zum Beispiel möglich, Herausforderungen zu entwickeln, bei denen Spieler 24 Stunden haben, um eine bestimmte Mission zu erfüllen – alleine oder mit Freunden. Aufgaben können in der Kampagne, im Matchmaking Firefight, Multiplayer und sogar in eigens erstellten Modi kreiert werden.

Wer es kaum erwarten kann und schon vorab einen Blick auf Halo Waypoint ATLAS, die Kinect Integration und Screenshots von High Noon werfen möchte, kann dies über Xbox Live auf Halo Waypoint und im Internet auf HaloWaypoint.com tun. Ab sofort gibt es dort neue Videos und Screenshots zu Halo: Combat Evolved Anniversary.

areagames
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben