• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Größe von Filmdateien

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Rigor Mortiis

Rigor Mortiis

Stütze der Senioren-WG
Mitglied seit
13. Oktober 2009
Beiträge
6.074
Ich verstehe das nicht. Wenn ich mit meinem Videoprogramm (Adobe Premiere) einen Film erstelle, rendert es das Video zu einer AVI Datei. 1,7 GB bei 8 min Laufzeit, 720x480, 30 fps. Ist das jetzt normal, dass diese so groß wird? Wenn ich nun eine Datei hätte, die so lang sein soll wie ein Spielfilm, dann brauche ich ja ne Blueray Disc zum Speichern :ugly:

Ich habe alle Einstellungen zum Rendern getestet. DivX, Intel YU irgendwas, Microsoft Film 1 usw... Sieht aber alles bescheiden aus. Nur wenn ich die Standarteinstellung auf Microsoft DV AVI lasse, sieht es vernünftig aus. Dann hat der Film ungefähr die Qualität eines ordentlichen YouTube Videos. Aber warum ist die Datei dann so groß?? Ist ja kein HD Film, sondern gerade mal 480p.

Gibt es eine Möglichkeit, diese AVI Datei zu komprimieren, ohne die Qualität merklich zu verschlechtern?
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben