• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Grand Slam Tennis 2 von EA

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.584
... soll am 28. Februar 2012 in den USA erscheinen, und ich denke mal, relativ zeitgleich auch bei uns.
Werde auf jeden Fall, sofern verfügbar, mal eine Demo anspielen und bin gespannt, ob EA Sports dem Genreprimus 2k im Bereich Tennis den Rang ablaufen kann.

Optisch ist das Spiel auf jeden Fall schon mal eine Wucht. Wenn es einen Zuschauermodus gibt, dann ist das schon den Kauf wert. Ich bin sehr gespannt darauf und bleibe am Ball.

Wer mag, kann sich hier schon mal ein paar Screens ansehen.
Ich gehe davon aus, dass in nicht allzu ferner Zukunft Neuigkeiten über den Äther laufen. Werde euch auf dem Laufenden halten.
 
X30 Das Kuschel

X30 Das Kuschel

Frührentner
Mitglied seit
08. Februar 2011
Beiträge
1.378
News über Line-Up gibt es schon.
Und einen Trailer auf dem Xbox-Marktplatz.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.584
In einem kurzen Video wird über die Bedienung des Rackets ausführlich gesprochen, und wie man die verschiedenen Schlagarten damit hinbekommt.

Der Ersteindruck (und auch die Grafik) machen einen sehr professionellen und hervorragenden Eindruck, Release in den USA soll wohl Februar 2012 sein. Dürfte dann also auch um die Zeit in unseren Regalen zu finden sein.

Quelle: xbox30achievements.org
 
Zuletzt bearbeitet:
Becks679

Becks679

Neuankömmling
Mitglied seit
29. Dezember 2011
Beiträge
11
Sieht auf alle Fälle mal recht edel aus was da über den Bildschirm flackert:thumbsup:
Interessiere mich auch schon seit längerem für ein Tennisgame. Ich hoffe es gibt vorab erstmal ne Demo. An die Top Spin Reihe komme ich irgendwie nicht so recht ran. Obwohl die Leute von 2K ihre Sache ja verstehen,siehe die NBA-Reihe. Aber irgendwas fehlt mir bei Top Spin einfach...
 
X

X30 Moskito

Frührentner
Mitglied seit
06. Oktober 2008
Beiträge
1.728
In einem kurzen Video wird über die Bedienung des Rackets ausführlich gesprochen, und wie man die verschiedenen Schlagarten damit hinbekommt.

Der Ersteindruck (und auch die Grafik) machen einen sehr professionellen und hervorragenden Eindruck, Release in den USA soll wohl Februar 2012 sein. Dürfte dann also auch um die Zeit in unseren Regalen zu finden sein.

Quelle: xbox360achievements.org

Schoen...nur schade dass wir unseren Top Spin 2K Tennishype so schnell besiegt haben, denn schlecht was das Spiel nicht. Ein Test ist es aber auf jeden Fall wert.:ugly:
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.495
Ich hab den Vorgänger mit "Comicgrafik" auf der Wii.
Die Motion Plus Steuerung ist dort ziemlich stark.
Bin aus Zeitmangel allerdings nie über den Anfängerlevel hinausgekommen.... und da rennt der eigene Charakter immer selbst in Position.
Was manchmal zu ungewollter Rückhand/Vorhand Umlaufung führt.... sieht manchmal komisch aus.
Schlagstärke und Slice/Topspin und Flat werden allerdings sehr gut umgesetzt

Und warum schreib ich Euch das?
Eigentlich braucht es kein zweites Tennisspiel auf der Xbox neben Topspin 4 das ich für sehr gut halte.(Timing und Taktik ist hier alles)

Einziger Kaufgrund könnte eine sehr gut gelungene Kinect Steuerungsoption sein.

Und zumindest damit haben die Entwickler Erfahrung schon auf der Wii gesammelt. (geht auch teilweise auf kosten des Spieltempos um die Feierabendfuchtler nicht zu überfordern. Ähnlich wie bei Rockstar Tischtennis das auf der Xbox auch viel schneller ist als auf der Wii.)
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.584
Axelent,
ok, das mit der Kinect-Steuerung wußte ich so nicht, hätte mir aber denken können, dass es irgendwie den Weg ins Spiel finden würde. Dass dort dann die eigentliche Laufarbeit vom Spiel gemacht wird, dürfte fast klar sein, denn man hat vor seinem Fernseher kaum die Möglichkeit, zehn Meter nach rechts und links zu laufen oder eben acht nach vorne ans Netz. ;) Schauen wir mal, wie das wird.
Top Spin 4 war sehr stark, und EA muß sich gewaltig anstrengen, den König vom Thron zu stoßen. Aber als Ersteindruck, und wie die Spieler und Figuren aussehen, dürfte ihnen das schon mal gelingen.
Wenn sie dann noch schaffen, die Ball- und Schlägerphysik akkurat hinzukriegen, hoffe ich auf ein sehr gutes Spiel. Die Erfolge sehen nämlich alle schaffbar aus. ;)

Moskito,
ja, leider hat die Top Spin 4-Euphorie trotz sehr starkem Beginn schnell nachgelassen. Vielleicht kommt mit Grand Slam Tennis 2 wieder ein bisschen was davon ins Forum zurück. Freuen würde es mich.

Ich halte euch jedenfalls mit Infos auf dem Laufenden. Wenn ihr selber was entdeckt, immer her damit. Demo würd ich auch gern erstmal spielen.
 
MJohnson

MJohnson

Altenpfleger
Mitglied seit
23. September 2010
Beiträge
481
Einziger Kaufgrund könnte eine sehr gut gelungene Kinect Steuerungsoption sein.
Die Steuerung könnte dir in dem Video sicher näher gebracht werden.

Zwar wird kein Wort über Kinect verloren, aber über den "Total Racket Control", oder so.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.495
Die Steuerung könnte dir in dem Video sicher näher gebracht werden.

Zwar wird kein Wort über Kinect verloren, aber über den "Total Racket Control", oder so.
Sorry ich möchte hier niemanden aufs Glatteis führen...
Ich bin fest davon ausgegangen das das Spiel Kinect unterstützt!
Was soll man ansonsten im Jahr 2012 mit einem Tennispsiel ohne Kinect Unterstützung.
Genau das gleiche würde ich von jedem Golfspiel erwarten.
Die Grafik kann schick sein wie sie will, neben Topspin 4 brauche ich kein weiteres Tennisspiel mit Padsteuerung.
(Und Kinect besitze ich nichtmal, da ich immernoch die Wii in sachen Bewegungssteuerung vorne sehe. Tiger Woods 11 ein Traum...)
 
X

X30 Moskito

Frührentner
Mitglied seit
06. Oktober 2008
Beiträge
1.728
Hallo Leute , also die Demo steht auf dem Marktplatz. Ich habe es mal angespielt und finde es gut. EA macht ja in der Regel keinen grossen Mist :)
Was mich irritiert hat sind mal die Kommentatoren. Die Steuerung ist irgendwie an Top Spin angelehnt, ich habe mich nocht nicht so intensiv damit auseinandergesetzt jedoch gibt es Rote anzeigen für einen schlechten Schlag (denke ich ) und grüne sowie anzeige für "too early" oder to late...

Ich habe gleichmal Nadal auseinandergenommen 3:1 obwohl ich noch keine Ahnung von der Steuerung hatte...manchmal wirkt das ganze etwas hakelig aber macht euch selbst einen Eindruck. Ich werde mal erste Tests abwarten und mich erst dann entscheiden. Kommt auch drauf an wie der Multiplayer gelösst ist..schaun wir mal......
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben