• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Giana Sisters Twisted Dreams

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
rajue42

rajue42

Neuankömmling
Mitglied seit
23. Juni 2012
Beiträge
23
Da ich beim Gewinnen oder auch beim Spielen nicht soviel Glück habe, möchte ich mir Giana Sisters wohl Kaufen und wollte jetzt mal wissen, wie Ihr es so findet :weiss nicht:
Lohnt es sich und der Umfang scheint ja schon sehr groß zu sein oder doch nicht :nervous:

Geht bei Euch der Damen :top: oder doch mehr :autsch:

Ich habe heute erst angefangen und die ersten paar Level gespielt. Bis jetzt bin ich begeistert. Noch finde ich es aber auch sehr einfach. Da ich den Kommentaren hier entnehme, dass sich das aber bald ändern wird, ....

Auf dem C64 habe ich es geliebt, hier werde ich es auch lieben. Und wenn ich auch nicht jeden Diamanten aufheben werden, was soll's?! Der Weg ist das Ziel ;-)
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Ich liebe und hasse dieses Spiel zugleich!
Ich bin jetzt bei Level 2.3 und finde, dass der Schwierigkeitsgrad sehr heftig ist. Hier besteht sehr hohe Controller-Fluggefahr!
Da soll dann noch ein Hardcore und UltraHardcore-Modus kommen?:ugly:

Also der Grafikstil gefällt mir, erinnert ein wenig an Trine 2.
Es gibt sehr viele Checkpoints und im Abenteuer-Modus ist es auch egal wie oft Du stirbst. Ich sage Euch, Ihr sterbt unzählige Male.
An vielen Stellen ist es Trial and Error, es dauert ein wenig bis man an den kniffligen Stellen vorbei zum Checkpoint kommt.
Bislang habe ich jede Stelle irgendwann geschafft.
Beim ersten Bossgegner wollte ich erst verzweifeln, aber irgendwann war es total simpel.

Schade, dass das Spiel nicht an den Checkpoints speichert. Ich hatte mich ca. 1 Stunde in einem Level vorgekämpft und musste dann Schluss machen. Der Fortschritt in diesem Level war dann weg und ich musste alles nochmal spielen.
Das nervt ein wenig.

Also wer Jump & Runs mag und ein wenig frustresistent ist, kauft sich das Spiel.
Hätte ich keinen Code gewonnen, hätte ich es mir auf Fälle gekauft.
 
Zsadist

Zsadist

Super-Moderator
Team
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
3.592
Bembel

Kann ich so unterschreiben und wird auch der Tenor unseres Tests werden. GS:TD ist ein schönes Remake und gefällt im Ganzen richtig gut - aber es hat auch seine z.T. heftigen Frustmomente und, wie du sagst, viel Trial & Error. Da braucht es an einigen Stellen ein dickes Fell - und ja, Controller sollte man am besten am Handgelenk festmachen :D ;) Es ist eine Hass-Liebe, aber definitiv mehr Liebe als Hass. Auch ich würde es jederzeit, selbst mit dem Wissen, kaufen!
 
D

DJS

Jungspund
Mitglied seit
23. März 2013
Beiträge
44
Hab jetzt paar Stunden gespielt, gefällt mir sehr gut bisher. Zocke jeden Level so lange bis alles erreicht ist, bin deswegen erst bis 2.1 gekommen.

Nicht so schön: die Highscoreliste (ich stehe auf Highscorelisten :bravo:) ist leider für den Popo, weil man an manchen Stellen unendlich viele Punkte holen kann. Die grünen Eulen erscheinen immer wieder und bringen auch jedes Mal Punkte. Hoffe dass es möglichst schnell gepatcht wird... Ein Neustart in den time trial/score attack Levels wäre auch nett gewesen, die Ladezeiten tun schon ein bißchen weh. ;)

Sonst: Grafik und Musik top, spielt sich auch sehr gut das Ganze. Macht richtig fun wenn man den Level irgendwann auswendig kennt und nur so durchrennt.
 
keulenmuck

keulenmuck

Altenpfleger
Mitglied seit
02. Januar 2011
Beiträge
285
Macht richtig fun wenn man den Level irgendwann auswendig kennt und nur so durchrennt.
Mach da bitte mal ein Video von,daß möcht ich gerne sehen,wie du da "nur so durchrennst"!:boah:
Spaß beiseite,ist halt Oldschool,da waren die Schwierigkeitsgrade noch knackig,daß hab ich mir bei "Retro City Rampage" auch gedacht,elendige Trial-and-Error-Passagen,und 1000 Tode gestorben:ugly:
 
D

DJS

Jungspund
Mitglied seit
23. März 2013
Beiträge
44
Mach da bitte mal ein Video von,daß möcht ich gerne sehen,wie du da "nur so durchrennst"!:boah:
Naja, bin noch halt am Anfang (2.2), aber wenn man die Score und Time Trial Trophäen haben will, muss man schon recht schnell sein und genau die Levels kennen. Ich denke später wirds mehr als haarig mit dem "Durchrennen". ;)
Spaß beiseite,ist halt Oldschool,da waren die Schwierigkeitsgrade noch knackig,daß hab ich mir bei "Retro City Rampage" auch gedacht,elendige Trial-and-Error-Passagen,und 1000 Tode gestorben:ugly:
Von Retro City Rampage habe ich nur die Demo gespielt. Hatte sehr schnell keine Lust mehr, gefühlt die Hälfte der Zeit durfte man zuschauen, ich spiele fast nur Arcade-Games, weil ich halt zocken will und nicht mir irgendwelche Sequenzen anschauen.

Und soooo Oldschool ist Giana Sisters gar nicht. Unendlich Leben und Checkpoints alle paar Meter war vor 20 Jahren nicht unbedingt selbstverständlich. ;)
 
GSXR600K2004

GSXR600K2004

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
562
Als Gewinner eines Codes muss ich vorallem sagen: Gott sei Dank nicht selbst gekauft!

Für Hardcore Plattform Spieler mag das ja ganz lustig sein, aber für mich ist es einfach nur frustig und unfair. Gelegenheitsspieler oder Genreantester seien also gewarnt. Ich hänge schon ewig in Abschnitten des 1.Kapitels fest. Der 1.Endgegner ist dann mein Ende. 2 Hitpoints und das wars...

Sowas muss ich mir dann doch nicht geben.

Optisch ist das ganze ok, Trine2 ist schöner. Die musikalische Untermalung ist dagegen eher mässig, vorallem in Kombination mit den ganzen Wiederholungen hängt einem das ganze frühzeitig zum Hals raus...
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Der 1.Endgegner ist dann mein Ende. 2 Hitpoints und das wars...
Das dachte ich die ersten ca. 20 Tode auch!
Dabei ist er relativ einfach!
Achte mal darauf, wo der Wurm langrollt. Es gibt immer 2 Stellen in der Mitte, in der eine Lücke bleibt, wenn er "läuft".
Nach dem ersten Treffer, zum richtigen Zeitpunkt hochwirbeln (kurz bevor er losrollt) und in der Luft ausweichen.
Den Steinbrocken kann man leicht ausweichen. Dann wiederholt sich das Ganze nochmal.
Nach dem dritten Treffer ist er geschlagen.
 
D

DJS

Jungspund
Mitglied seit
23. März 2013
Beiträge
44
Wobei gerade die Steinbrocken in der zweiten Runde die erste unfaire Stelle im Spiel sind finde ich. Sie kommen zufällig runter, es ist mir schon passiert, dass sie direkt zu Anfang so runter kamen, dass ich keine Chance hatte.

Ach ja, im Hardcoremodus darf man bei den Endgegnern sterben. :bravo: Man muss "nur" den Level selbst fehlerlos schaffen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben