Gears of War auf Kinect

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
HG Schmerz

HG Schmerz

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
01. November 2009
Beiträge
710
#2
Ich bezweifel das ein Egoshooter auf Kinect Sin macht. :lol::lol::lol:
Wegen Treffergenauigkeit.:ugly:
Echtzeit Stratigie ala Command&Conquer oder Runden Strategie wäre da eher was. In kombination mit einer Brauchbaren Spracheingabe könnte sowas zu meinem Favorieten werden.
 
X30 beo

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
#3
@ Einauge: Ich hab mal den Titel geändert weil Kniect kenn ich net ;) Jaja wer im Glashaus sitzt...:lol::lol::lol:
 
HG Schmerz

HG Schmerz

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
01. November 2009
Beiträge
710
#4
Es würde aber bestimmt gut aussehen wenn mal die Bewegungen der Spielfiegur vor der Kammera vor machen würde. Am besten man stellt sich eine Couch mit hin wo man dann immer darüber, oder dahinter HECHTET.:lol:
Als ich sowas als Kind gemacht hab hat mir meine Mutter den A**** versolt. :nunu:
Schnell kaufen da werden Kindheitsträume war.:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
874
#5
Herrlich die Bilder, die sich da vor dem geistigen Auge auftun. Unterdrücker über Kinect, da kann die Frau mal Zivilist spielen...
 
HG Schmerz

HG Schmerz

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
01. November 2009
Beiträge
710
#6
Herrlich die Bilder, die sich da vor dem geistigen Auge auftun. Unterdrücker über Kinect, da kann die Frau mal Zivilist spielen...

:lol:Herlich! Nur wenn du dann abends allein auf der Couch oder in der Wanne schlafen mußt weist du hoffentlich was du falsch gemacht hast.

Und immer die Gardienen fest zu machen! Sonst holt der Nachbar das Sonder-Einsatzkommando wegen einer Geiselnahme.:lol:
 
xxREIGAMxx

xxREIGAMxx

Jungspund
Mitglied seit
09. Oktober 2010
Beiträge
37
#8
Es würde aber bestimmt gut aussehen wenn mal die Bewegungen der Spielfiegur vor der Kammera vor machen würde. Am besten man stellt sich eine Couch mit hin wo man dann immer darüber, oder dahinter HECHTET.:lol:

LOL, das war auch mein erster Gedanke...

Ich kann mir nen Shooter auf Kinect auch nur schwer vorstellen, aber warum nicht...
Mal abwarten was Epic Games draus macht, wenn(!) sie es denn machen. Solange man den Controller am Ende selbst wählen kann, solls mir recht sein.
 
Mexx

Mexx

Altenpfleger
Mitglied seit
08. Dezember 2008
Beiträge
449
#9
Ich seh das auch mit etwas Skepsis.

Wenn ich die Bewegung mit dem Controller machen kann, okay.
Aber wenn ich für die Aktion erst die Hand vom Controller nehmen muss, dann drücke ich doch schneller irgendeine Taste, als das ich mit der Hand in der Luft rum fuchtel.

Aber warten mir mal das fertige Produkt ab, soll ja nicht einer sagen, wir Alten wären Technikfeindlich. :D
 
X

X30 Steppenwolf

Guest
#10
Nun ja, so was in der Art wie Full Spectrum Warrior und das eigene Squad mit Taktischen Handzeichen steuern bzw. an die Spielfigur übergeben um damit im MP mit den anderen zu Kommunizieren...
 
Oben