• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Gears of War 4

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Gears of War 4
Genres
Shooter
S

Schnurps

Altenpfleger
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
394
Hi, eine Frage zum IRONMAN-Mode im Hordenmodus...
Wir können diesen Modus in einem öffentlichen Spiel nur bei der Schwierigkeit UNFASSBAR einschalten
(Ansonsten kommt der Fehler " für diese Spielelisten nicht verfügbar")
im privaten Modus ist der IRONMADE-Modus in jedem Schwierigkeitsgrad (von lässig bis unfassbar und Monstermash wählbar)
1. gibt es irgendwelche Voraussetzungen um das auch bei öffentlichen Spielen tun zu können ?
2. kann man die IRONMAN-Achievements auch im privaten Modus holen

Herzliche Grüße
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Die IRONMAN-Erfolge kann man in privaten Spielen machen, so wie alle Horde-Erfolge.
Wir haben seinerzeit nur privat gespielt.
In einem öffentlichen Spiel mit fremden Spielern kannst du die IRONMAN-Erfolge vergessen, da man als Team spielen muss.
90% der fremden Spieler sind nicht teamfähig. Ich habe bei Gears 4 öfter mal öffentlich Horde gespielt. Das machte meist keinen großen Spaß.
Die Auswahl der Map spielt hier auch eine wichtige Rolle.
 
S

Schnurps

Altenpfleger
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
394
Die IRONMAN-Erfolge kann man in privaten Spielen machen, so wie alle Horde-Erfolge.
Wir haben seinerzeit nur privat gespielt.
In einem öffentlichen Spiel mit fremden Spielern kannst du die IRONMAN-Erfolge vergessen, da man als Team spielen muss.
90% der fremden Spieler sind nicht teamfähig. Ich habe bei Gears 4 öfter mal öffentlich Horde gespielt. Das machte meist keinen großen Spaß.
Die Auswahl der Map spielt hier auch eine wichtige Rolle.
Hi, vielen Dank für Deine Antwort...wir haben zwar momentan wieder einige gute Spieler am Start (hängt wohl mit dem kostenlosen Game for Gold zusammen) mit denen wir spielen, die meisten kommen aber aus Südamerika oder Fernost (Problem die zusammen zu bekommen, sind die Zeitzonen :))
Problem Teamfähigkeit:
Das liegt daran, das die meisten nicht wissen, wie die Punktezusammensetzung nach 10,20,30...Wellen für das eigentliche Levelling funktioniert.
Es gibt 3 Kategorien (4, wenn ich ein Kopfgeld einsetze) von denen die erreiche Punkte in der 1.Kategorie (Wellenabschluß) und 3. Kategorie (Bonus für Wellen in Folge) IMMER gleich sind (egal ob ich in der Ecke stehe und zusehe oder an vorderster Front bin) und nur die in der 2. Kategorie (erreichte Bänder) unterschiedlich sind.
Da wir zu zweit nebeneinander spielen, konnte ich das sehr gut beobachten (ich als Pionier mit gerademal 20 Kills, meine Frau als Scout mit über 160 Kills, trotzdem die gleiche Punktzahl in Kat. 1 und 3 nach 10 Wellen ).
Und wenn die Mitspieler einmal begriffen haben, dass es nicht darum geht in den ersten Wellen mit breiter Brust voran zu stürmen (und nach 10 Wellen auszusteigen) sondern gemeinsam 50 Wellen zu schaffen (dann gibt's die Big Points) läuft es viel besser.

Also werden wir die noch fehlenden Hordenerfolge im privaten Modus auf
FUNDAMENT (Bosse kommen nicht in den Untergrund :) ) angehen.

Herzliche Grüße
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Vielen Randoms geht es nur um die Kills. Die haben nicht verstanden für was der Späher und der Pionier gebraucht werden.
In öffentlichen Spielen hab ich meist den Späher genommen und auch die "Arbeit" des Pioniers übernommen.

Das mit der Karte Fundament kannte ich gar nicht.

Wir haben die Ironman-Erfolge auf Speyer gemacht, da man hier die Bosse schon von weitem kommen sieht.
Wenn man sich auf dieser Karte gut aufteilt, sind die Erfolge kein Problem.

Die Unfassbar-Erfolge sind auf Kriegsmaschine sehr leicht. Fabrikator in den Durchgang an der Treppe gestellt, dann kommt der Häscher nicht durch.
Der Swarmak kommt sowieso nicht rein. Beim Träger einfach 3-fachen Selbstmord, damit die Verteidigung nicht zerstört wird.
Mit aufgelevelten Karten haben wir das sogar zu dritt geschafft.
 
S

Schnurps

Altenpfleger
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
394
Vielen Randoms geht es nur um die Kills. Die haben nicht verstanden für was der Späher und der Pionier gebraucht werden.
In öffentlichen Spielen hab ich meist den Späher genommen und auch die "Arbeit" des Pioniers übernommen.

Das mit der Karte Fundament kannte ich gar nicht.

Wir haben die Ironman-Erfolge auf Speyer gemacht, da man hier die Bosse schon von weitem kommen sieht.
Wenn man sich auf dieser Karte gut aufteilt, sind die Erfolge kein Problem.

Die Unfassbar-Erfolge sind auf Kriegsmaschine sehr leicht. Fabrikator in den Durchgang an der Treppe gestellt, dann kommt der Häscher nicht durch.
Der Swarmak kommt sowieso nicht rein. Beim Träger einfach 3-fachen Selbstmord, damit die Verteidigung nicht zerstört wird.
Mit aufgelevelten Karten haben wir das sogar zu dritt geschafft.
Hi, Kriegsmaschine und Speyer kenne ich , Sicherheit wäre auch sehr gut (da sich zu Beginn alles ausser dem Späher in die Laserwand stellen und bei verwendeten Skill Fabrikatorbonus schon mal 8000 im Fabrikator sind)
(Leider haben die Entwickler den Späher Money -Bug gepatcht ( habe ich mal in einem 2017er Video gesehen, die hatten ab Welle 4 schon 8.800.000 im Fabrikator und der Soldat hat nur "Team wieder beleben" und Morgenröte gemacht, der Rest hat gebaut, die waren nach guter 1 Stunde auf Unfassbar-Ironmade durch))
Diese Maps gehören aber nicht zum Startsatz und müssen für den private Modus gekauft werden (und für Additionals gebe ich grundsätzlich kein Geld aus:))

Also bleibt als günstigste Karte Fundament...
momentane Hauptaufgabe: noch 3 Leute finden, schwer aber ein Gear gibt nicht auf :)

Danke und herzliche Grüße
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Ich habe jetzt keinen Überblick welche Karten DLC waren und welche nicht.
Ich habe auch keinen DLC gekauft. Es reicht ja, wenn der Host die Karten besitzt. Dann können alle mitspielen.

Auf der Karte Blutfahrt gibt es einen Bug, dass die Energie zum Fenster "reinfliegt". (keine Ahnung, ob der gepatcht ist)
Dort haben wir den Erfolg gemacht, dass man keine Befestigungen bauen darf. Da brauchst du einen Sniper, der die Karte für den Scharfschützenangriff hochgelevelt hat. Der Späher sammelt am Fenster alle Energie automatisch ein.
Fabrikator in die Tür, dann kommen nur die "Affen" und die Sentinels rein. ..... und der Träger ...falls er kommt.....
Ich habe sehr sehr viel Horde in Gears 4 gespielt.
 
S

Schnurps

Altenpfleger
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
394
Ich habe jetzt keinen Überblick welche Karten DLC waren und welche nicht.
Ich habe auch keinen DLC gekauft. Es reicht ja, wenn der Host die Karten besitzt. Dann können alle mitspielen.

Auf der Karte Blutfahrt gibt es einen Bug, dass die Energie zum Fenster "reinfliegt". (keine Ahnung, ob der gepatcht ist)
Dort haben wir den Erfolg gemacht, dass man keine Befestigungen bauen darf. Da brauchst du einen Sniper, der die Karte für den Scharfschützenangriff hochgelevelt hat. Der Späher sammelt am Fenster alle Energie automatisch ein.
Fabrikator in die Tür, dann kommen nur die "Affen" und die Sentinels rein. ..... und der Träger ...falls er kommt.....
Ich habe sehr sehr viel Horde in Gears 4 gespielt.
Hi, und es gibt sie doch noch die guten Teams :) (am Freitag das erste UNFASSBAR durchgestanden, öffentlich, leativ locker und hat viel Spaß gemacht)

Das Highlight war aber gestern, trotz aller Versuche ein Team zusammen zu bekommen (private Mode), hat nicht geklappt
aus lauter Frust zu zweit ein Hardcore-Ironman auf Aufzug angefangen
Und o Wunder nach 3 Stunden waren wir durch (dagegen war das UNFASSBAR ein Kinderspiel)
Wir haben Pio/Scout gespielt und nur der Skill "Team wiederbeleben " hat uns im Spiel geladen

So gefreut über ein Achievement habe ich mich schon sehr lange nicht mehr......:)
Aber das wirds wohl gewesen sein, soll ja nicht in Arbeit ausarten..:) (hin und wieder vielleicht)

Danke noch mal für die Tipps und
Herzliche Grüße
 
S

Schnurps

Altenpfleger
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
394
Bei einem Termin wäre ich grundsätzlich dabei!
Hi, Spitze , Danke für das Angebot, dann wären wir schon 3 ( ich würde dich dann adden) :)
Müßte ich dann noch 2-4 weitere finden (alle kriegt man nicht immer zusammen zum Termin), vorzugsweise deutschsprachig mit Headset (was ungemein die Absprachen
erleichtert) mit Zeit von 2-3 Stunden pro Run. Vielleicht klappts ja....

Der Plan wäre natürlich neben dem Spaß noch das eine oder andere Achievement auf Ironman-Hardcore bzw. Unfassbar nebenbei zu erledigen....
Herzliche Grüße
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben