Gamestop Aktionen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
H

Hobbesmaster

Guest
#1
Nachdem das Thema im Sonderangebits-Thread etwas aus dem Ruder läuft, mach ich hier einfach mal einen frischen Faden auf.
Also: GameStop tauscht momentan die Xbox 360 Premium (die mit der 20GB Platte) gegen nagelneue Boxen mit Falconboard, HDMI und 60 GB Platte aus. Der Spaß kostet 69 Euro und ein gebrauchtes Spiel, das irgendwann in diesem Jahr erschienen ist (oder mehrere alte, ist bißchen Verhandlungssache).
Man packt also alles, was damals in der Kiste war, wieder rein, Kabel, Controller, Headset, alles halt und sucht ein Spiel raus, das man loswerden will, trägt alles zu GameStop, zahlt 69 Euro und trägt eine nigelnnagelneue, originalverpackte Xbox 360 mit obengenannten Features nach Hause. Natürlich ist in dem Karton dann alles in neu, was man vorher gebraucht abgegeben hat: 1 kabelloser Controller, Kabel-Headset, Kabel, Netzteil usw.

Der Knackpunkt war jetzt, wie man seine Daten von der alten auf die neue Platte kriegt. Laut GameStop und MS geht das Transferkabel, das sie für das "Update" auf die Elite mit der 120 GB Platte rausgeschickt haben, nicht! Irgendwas mit der Software, die erkennt, ob tatsächlich eine Elite am Kabel hängt, denn natürlich sollen nicht munter komplette Platten kopiert werden.
Meine Ansage von MS von heute nachmittag lautet jetzt, dass gerade eben beschlossen wurde, ein Transferkabel mit passender Software für den Umstieg auf die 60GB-Version zur Verfügung zu stellen. Dazu muss man nur beim Support die Seriennummer der neuen Box angeben und kriegt das Kabel innerhalb von 10 Werktagen zugeschickt. Also gleiches Procedere wie bei der Elite.
Vor zwei Tagen gab es da ja vom MS-Support noch ganz andere Ansagen, ich hoffe also mal, das haut wirklich so hin. Wär ja schön.
Ich hab jedenfalls zugeschlagen, werde meine neue Box morgen einsammeln, Kabel ordern und Daumen drücken.
Statt meiner 20GB Box ohne Garantie und ohne HDMI hab ich dann ab morgen also eine funkelnigelnagelneue Box mit hübschen neuen Spielsachen (der Controller war auch echt schon ganz abgegrabbelt:D) und kann hoffentlich trotzdem weiter Arcade-Spiele zocken, ohne online zu sein.:)

Das Angebot soll übrigens auf jeden Fall noch mindestens bis Ende August laufen.
 
X30 rwlf

X30 rwlf

Frührentner
Mitglied seit
31. März 2008
Beiträge
1.186
#2
Klingt cool - leider ist hier kein GameStop auch nur halbwegs in der Nähe...

Muss denn die alte Xbox originalverpackt sein, oder tut es auch die "Original Microsoft RoD-Umtauschkiste"? (^_^)
 
X30 beo

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
#3
Nachdem das Thema im Sonderangebits-Thread etwas aus dem Ruder läuft, mach ich hier einfach mal einen frischen Faden auf.
Also: GameStop tauscht momentan die Xbox 360 Premium (die mit der 20GB Platte) gegen nagelneue Boxen mit Falconboard, HDMI und 60 GB Platte aus. Der Spaß kostet 69 Euro und ein gebrauchtes Spiel, das irgendwann in diesem Jahr erschienen ist (oder mehrere alte, ist bißchen Verhandlungssache).
Man packt also alles, was damals in der Kiste war, wieder rein, Kabel, Controller, Headset, alles halt und sucht ein Spiel raus, das man loswerden will, trägt alles zu GameStop, zahlt 69 Euro und trägt eine nigelnnagelneue, originalverpackte Xbox 360 mit obengenannten Features nach Hause. Natürlich ist in dem Karton dann alles in neu, was man vorher gebraucht abgegeben hat: 1 kabelloser Controller, Kabel-Headset, Kabel, Netzteil usw.

Der Knackpunkt war jetzt, wie man seine Daten von der alten auf die neue Platte kriegt. Laut GameStop und MS geht das Transferkabel, das sie für das "Update" auf die Elite mit der 120 GB Platte rausgeschickt haben, nicht! Irgendwas mit der Software, die erkennt, ob tatsächlich eine Elite am Kabel hängt, denn natürlich sollen nicht munter komplette Platten kopiert werden.
Meine Ansage von MS von heute nachmittag lautet jetzt, dass gerade eben beschlossen wurde, ein Transferkabel mit passender Software für den Umstieg auf die 60GB-Version zur Verfügung zu stellen. Dazu muss man nur beim Support die Seriennummer der neuen Box angeben und kriegt das Kabel innerhalb von 10 Werktagen zugeschickt. Also gleiches Procedere wie bei der Elite.
Vor zwei Tagen gab es da ja vom MS-Support noch ganz andere Ansagen, ich hoffe also mal, das haut wirklich so hin. Wär ja schön.
Ich hab jedenfalls zugeschlagen, werde meine neue Box morgen einsammeln, Kabel ordern und Daumen drücken.
Statt meiner 20GB Box ohne Garantie und ohne HDMI hab ich dann ab morgen also eine funkelnigelnagelneue Box mit hübschen neuen Spielsachen (der Controller war auch echt schon ganz abgegrabbelt:D) und kann hoffentlich trotzdem weiter Arcade-Spiele zocken, ohne online zu sein.:)

Das Angebot soll übrigens auf jeden Fall noch mindestens bis Ende August laufen.
Wie willst du denn die Daten von der alten Box auf die neue bekommen, wenn du morgen deine alte eintauschst und das Kabel erst in 10 Tagen bekommst?
 
Greg 1704

Greg 1704

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
17. September 2007
Beiträge
3.054
#4
Tranferkit

Also ich hab meine Daten von der 20er auf die 60er mit dem Elite Tranferkit übertragen, alles war danach OK.
 
H

Hobbesmaster

Guest
#5
Wie willst du denn die Daten von der alten Box auf die neue bekommen, wenn du morgen deine alte eintauschst und das Kabel erst in 10 Tagen bekommst?
Die alte Platte krieg ich wieder mit, bis das Kabel von MS da ist, dann schieb ich die rüber auf die neue und bring die Platte zu Gamestop. Zumindest ist das der Plan, wenn das mit dem Datentransfer hinhaut.
 
H

Hobbesmaster

Guest
#6
Also ich hab meine Daten von der 20er auf die 60er mit dem Elite Tranferkit übertragen, alles war danach OK.
Typisches Microsoft-Chaos? Sowohl der Typ vom Gamestop als auch die sehr freundliche Dame beim MS-Support haben mir gesagt, das Elite-Kit ginge nicht. Bei Gamestop meinten sie halt, das läge an der Software. Nach dem Firmware-Update neulich hatte das aber noch niemand getestet und sie haben überlegt, ob das vielleicht auch was damit zu tun hatte. Immerhin kann es Microsoft nur Recht sein, wenn ordentlich Boxen verkauft werden.
Was weiß ich, Haupsache, es funktioniert.
Kannst Du den Deine Download-Spiele nach wie vor auch offline spielen?
 
Greg 1704

Greg 1704

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
17. September 2007
Beiträge
3.054
#7
Arcade Games laufen unter meinem GT, aber den <Lizenstransfer machst Du eh online über xbox.com.

Einfach die alte HDD an die neue Box und die neue HDD an das Ende des Transfer Kits und ca 45 min. Geduld aufbringen.
 
ELITE STREET

ELITE STREET

Jungspund
Mitglied seit
28. Juni 2008
Beiträge
79
#8
.......also hier bei mir gibt es weit und breit keinen Gamestop, hab auch noch nie davon gehört. Ich kann es auch eigentlich garnicht glauben, hat schon jemand hier seine Box dort eingetauscht. Was machen die mit den alten Konsolen. Wird die Konsole getestet,das Siegel geprüft oder ähnliches. Kann ich da ein Case gefüllt mit Steinen eintauschen. Ich bin bei so etwas extrem misstrauisch. Wo liegt der Vorteil für Gamestop, nicht das ich irgended etwas eintauschen wollte, aber seltsam finde ich dieses Angebot allemal...........
 
ManTheFalcon

ManTheFalcon

Frührentner
Mitglied seit
19. Juni 2008
Beiträge
1.242
#9
Ja merkwürdig finde ich die Aktion auch.
Was für ein Vorteil hat Gamestop davon?
Naja ich werde morgen (ach ist ja schon heute) mal zu dem Gamestop-Store
meines Vertrauens gehen und da mal vorort fragen.
Werde berichten........
 
X30 Nic

X30 Nic

Altenpfleger
Mitglied seit
24. Dezember 2007
Beiträge
269
#10
Oben