• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

freigeben des abs

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
O

onkel tom66

Neuankömmling
Mitglied seit
23. August 2011
Beiträge
6
ich möchte den vorschlag einbringen,das bei den rennveranstaltungen das abs freigegeben wird,es ja kein vorteil vorhanden.ich habe zum beispiel ein gebrechen an der linken hand,möchte aber auch an den rennveranstaltungen teilnehmen und nicht durch blokierende reifen die anderen mitspieler abschießen oder dadurch die positionskämpfe beeinflußen .(durch meine unbeabsichtigen bremsfehler.)vielleicht gibt es auch andere die ähnliche probleme haben oder auch mit abs besser fahren können.
 
X30 OsnaMichi

X30 OsnaMichi

Frührentner
Mitglied seit
03. Februar 2010
Beiträge
1.567
übernehme das für heute abend erstmal so. von meiner seite aus gibt es da kein probleme. hoffe, das es für alle anderen auch kein problem darstellt.
 
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Sponsor
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.118
In der Regel werden unsere Events mit den gleichen Waffen gefahren. Wie Ihr das heute in der Lobby handhabt, bleibt Eure Sache. Aber natürlich sorgt das immer für reichlich Diskussionen. ;)

Bei spontanen Treffs schalten wir natürlich auf Wunsch das ein oder andere ein, bei den geplanten Cups und Events sind die Fahrhilfen abgeschaltet. Warum ist das so? Es hat sich hier im Forum durchgesetzt, das es ohne alles wesendlich mehr Spaß macht.

Gerne drehen die erfahreren Racer hier mit den Neulingen und Anfängern ein paar Lehrrunden über die Pisten. Einfach hier mal anfragen falls da mal Interesse besteht:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Zum fahren ohne ABS wäre folgendes zu sagen: Versucht einfach mal mit weniger Bremsdruck zu fahren, der linke Trigger kann dann fast durchgedrückt werden, ohne das die Räder blockieren.

Ich z.B. fahre immer mit sehr hohem Bremsdruck, hat den Vorteil für mich, das ich nur minimal den Trigger oder das Bremspedal treten muß. Alles aber eine persönliche Einstellungssache.

Ich weiß jetzt nicht, was mit Deiner Hand los ist, das kann ich natürlich nicht beurteilen, aber versuch es einfach mal. :)

Anfängern ist generell erst mal zu Raten, nicht gleich alles abzuschalten. Nehmt die Rennlinie raus, erst gar nicht daran gewöhnen, und die Stabilitätskontrolle. Traktion und ABS erst mal drin lassen und die Strecke kennenlernen. Den Rest kann man nach und nach rausnehmen:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
O

onkel tom66

Neuankömmling
Mitglied seit
23. August 2011
Beiträge
6
ohne abs

ich danke dir für deine tipps,fahre aber alle rennspiele so,weil es körperlich nicht möglich ist, habe schon alles getestet und ohne abs bin ich auch nicht mehr konkurenzfähig und habe keinen spielspaß .ich wäre dann eine gefahr für alle andern mitspieler und keiner würde mit mir spielen wollen,bin ja nicht umsonst bei xbls beigetreten hoffe ich.:wallsash:
 
X30 Roadstar

X30 Roadstar

Frührentner
Mitglied seit
04. Februar 2008
Beiträge
1.480
Keine Panik, niemand will Dir hier Vorschriften machen, aber es hat sich über die Jahre (jawohl Jahre) gezeigt, dass jeder es pakt ohne Fahrhilfen klar zu kommen.
Ich selbst habe hier mit Ideallinie usw. angefangen :eek:

Du bist momentan gehandicapt, also denke ich mal dass keiner der anderen Fahrer ein Problem damit hat, da sie dir ohne ABS sowiso überlegen sind.

Also, hab mal keinen Bammel, lies dich schön in Ruhe durch die Threads, lern die Jungs kennen und du wirst sehgen, alles ist GUT :thumbsup:
 
X30 OsnaMichi

X30 OsnaMichi

Frührentner
Mitglied seit
03. Februar 2010
Beiträge
1.567
wir werden das heute erstmal so händeln (Ich hoffe das das auch für Rainer und seine auswertung ok ist) und im laufe der zeit wird sich das ganze wahrscheinlich von allein regulieren. wird mit mehr übung und training wahrscheinlich schon bei FM4 kein thema mehr sein.
grundsätzlich sollten man halt jedem die teilnahme ermöglichen, denn irgendwelche handicaps können jeden von uns erwischen.
hoffe, das ist soweit in eurem sinne.
 
rainsch

rainsch

Senior
Mitglied seit
13. November 2010
Beiträge
5.239
Aus der Erfahrung mit LobbyLangsam weiß ich, daß Onkel Tom nicht der einzige mit einem Gebrechen bei uns ist.;)

Wenn keiner was dagegen hat, dann geb ich für den Onkel das ABS frei.
Die Hurtigen sind ohnehin in einer eigenen Liga unterwegs und werden so sicher nicht gefährdet.

Bei den anderen appeliere ich an die Fairness und hoffe, daß das ABS ausbleibt.

Gentlemen, start your engines!!!!:thumbsup:
 
X30 OsnaMichi

X30 OsnaMichi

Frührentner
Mitglied seit
03. Februar 2010
Beiträge
1.567
Aus der Erfahrung mit LobbyLangsam weiß ich, daß Onkel Tom nicht der einzige mit einem Gebrechen bei uns ist.;)

Wenn keiner was dagegen hat, dann geb ich für den Onkel das ABS frei.
Die Hurtigen sind ohnehin in einer eigenen Liga unterwegs und werden so sicher nicht gefährdet.

Bei den anderen appeliere ich an die Fairness und hoffe, daß das ABS ausbleibt.

Gentlemen, start your engines!!!!:thumbsup:
selbst wenn ich wollte, ich könnte garnicht mehr mit abs fahren. bin ja froh das ich mir es mühevoll abgewöhnt habe.:frech:
 
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Sponsor
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.118
bin ja nicht umsonst bei xbls beigetreten hoffe ich.:wallsash:
Das bist Du bestimmt nicht:) Mein Beitrag ist generell auch erst mal allgemein bezogen und bestimmt auch interessant für andere Neulinge. Für Deinen speziellen Fall (hatten wir ja so noch nicht) findet sich sicher eine Lösung, wir sind ja alle alt und gebrechlich und manche brauchen auch einen Blindenhund:D:lol:

Wie meine Vorredner schon schrieben, lese dich durch unsere Themen, du wirst merken, das hier alles ohne Doppelten Boden abläuft. Hier wird niemand ausgegrenzt :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben