• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Forza7 - DoR - Die Donnerstagsrunde - immer von 20:30 bis 22:00

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.791
Hallo Leute,

am kommenden Donnerstag werden wir uns mit den GT4 vom MASK-Cup beschäftigen. Wir treffen uns wie immer gegen 20:30. Ich mache eine Trainingslobby auf Road Atlanta auf, und dann könnt ihr in Ruhe an euren Tunings feilen und Testrunden fahren. Ein reger Austausch an Tuningtipps, insbesondere für unsere Neulinge, ist erwünscht. :)

Die Bop für die Fahrzeuge steht fest. Im Prinzip ist sie so wie bereits gepostet, nur das wir statt dem Mercedes-AMG GT R, den GT S fahren.
Alle Regeln und wissenswertes zum Cup werde ich morgen eintragen.
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.791
Die ersten haben sich bereits in einer Party und in FM7 versammelt. Wer mag, kann schon beitreten.
Offiziell geht es aber erst 20:30 los.
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.791
Aktueller Event:

16.09.21 20:30 Uhr -->


Letztes offizielles Training vor dem MASK Cup:

Am kommenden Donnerstag werden wir uns mit den GT4 vom MASK-Cup beschäftigen. Wir treffen uns wie immer gegen 20:30. Ich mache eine Trainingslobby auf Road Atlanta auf, und dann könnt ihr in Ruhe an euren Tunings feilen und Testrunden fahren. Ein reger Austausch an Tuningtipps, insbesondere für unsere Neulinge, ist erwünscht. :)

Diesen Termin würde ich insbesondere allen neuen Fahrern unter uns ans Herz legen, die am MASK Cup teilnehmen wollen.
 
ronnypony

ronnypony

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
14. Februar 2019
Beiträge
234
Dann auch bitte etwas eher ein paar kleine Rennen fahren, um ein paar Zweikämpfe zu testen, anstatt Hotlapping ;- )
 
P

Pohly91

Jungspund
Mitglied seit
30. August 2021
Beiträge
73
Paar Rennen wären sicherlich nicht Verkehrt, gerade bei den Starts kam es ja zu "Unregelmäßigkeiten"...
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.791
Sicherlich werden Wir am kommenden Donnerstag mehr Rennen fahren, vielleicht sogar den ganzen Rennkalender antesten. Letzte Woche ging es ja eher erstmal darum, dass jeder ein Tuning hat, bzw. sein Auto wählt.
Nach Einsicht in die Aufzeichnung der drei kurzen Rennen die Wir gefahren sind, muss ich sagen: Ja, Wir werden die Startsituation üben. Mehrmals. Bis es sitzt... ;)
 
BigKahoona

BigKahoona

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Februar 2019
Beiträge
628
Oder wir führen die Start Verzögerung ein, so schwer kann es ja nicht sein dass die hinteren verstehen, dass es sich in Kurve 1 beim Start etwas staut und man mit kalten Reifen generell etwas früher Bremsen sollte
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.791
Ich denke dass das die Fahrer wissen. Ich beziehe mich da auf die bereits Angemeldeten. Aber man muss es immer mal wieder erwähnen und anbringen, da hast Du recht, @BigKahoona .

Es gibt auch sehr viele andere Regeln und Gepflogenheiten im echten Motorsport, die Wir hier eigentlich ungesagt voraussetzen. Ich hatte da gestern mit @DAYBIRD1 ein Gespräch. Ich sollte diesbezüglich auch noch mal eine Regel für alle erwähnen, habe aber wieder vergessen welche das war...

Deshalb. Vielleicht könnten die alten Hasen unter Uns hier mal solche Dinge aufführen, die sie eigentlich voraussetzen, aber die Neuen vielleicht nicht kennen oder im Training nicht beachtet haben.

Generell sein aber auch gesagt: Wir fahren hier mit Leuten mit unterschiedlichen MP-Erfahrungen zusammen. Ihr seht im Rennen den Gamertag des vorausfahrenden. Benutzt diese Info bitte dazu, denjenigen bzgl. seiner Kenntnisse und Fähigkeiten besser einzuschätzen. Denn im Training sind hier und da Unfälle passiert, die vermieden werden hätten können. Niemandem soll der Spaß hier genommen werden.

Jeder Cup wird auch von dem geprägt, der in organisiert. D.h. ganz neutral wird niemand in Problemfällen bleiben können und entsprechend entscheiden. Deshalb spreche ich jetzt mal nur für mich (als Rennleiter) und meine Grundeinstellung:


in dubio pro Neuling!

Ich will sagen, dass ich immer sehr um neue Mitfahrer bemüht bin. Insbesondere in Bezug darauf ihnen eine faire Chance zu geben das Fahren im MP zu erlernen. Jeder fängt mal klein und unerfahren an. Wenn man aber niemanden hat der einen bei dabei unterstützt voranzukommen, wird es vielleicht nie etwas.
Aber dazu gehört natürlich auch, das man immer gewillt ist fair und umsichtig zu fahren. Das gilt für jeden der mitfährt.
Sollte es aber zu einem Unfall im Rennen kommen und dieser wird gemeldet, wird versucht der Sache nachzugehen. Auszeichnungen wären da sehr hilfreich. Manchmal ist der Verursacher nicht leicht zu ermitteln, dann gilt das sehr oft als 'Rennunfall'. D.h. zu gut deutsch: shit happens! Ist halt leider passiert, kann vorkommen.
Aber was das betrifft hatte ich dazu vor kurzem ein Gespräch (Disskussion) bezüglich eines Vorfalls im Training. Die besprochene Situation würde sicherlich bei anderen Communities als Rennunfall gelten.
Aber deshalb hier nochmal der Unterschied (nur in diesem speziellen Cup):

Im Zweifelsfall stelle ich mich hinter den Spieler mit der geringeren Erfahrung.
Ihr wisst alle dass wir hier kein E-Sport veranstalten. Und dass wir bemüht sind Fahrer unterschiedlichster Skills hier mitfahren lassen wollen. Dazu gehört dann aber nicht nur die Freude darüber, dass die neuen die Lobby voll machen und ich 1. von 24 werde. Es bedeutet in ersten Linie: Gegenseitige Rücksichtnahme! Ein erfahrener Fahrer weiß was das bedeutet. Ein unerfahrener vielleicht noch nicht. Helft Euch da bitte gegenseitig dazuzulernen.
Für die Neuen gilt: Fahrt extra aufmerksam und vorsichtig. Für die alten Hasen sollte gelten: Habt bitte Verständnis für Fehler aus Unerfahrenheit anderer, und denkt einwenig in gewissen Rennsituationen für diese mit.



Mal wieder viel Text. Aber es wäre gut wenn sich alle das vor Cupbeginn hier durchgelesen haben.

In diesem Sinne: Let's race! 🏎🏎🏎💨
 
Zuletzt bearbeitet:
BigKahoona

BigKahoona

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Februar 2019
Beiträge
628
Da ja alle eine eigene Lackierung verwenden sollen können die Rookies ja hinten einen Beginner Oder Rookie Sticker anbringen 😂
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben