• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Forza7 - CCC - Cayman Clubsport Cup - Diskussionsthread

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
4.940
Letzter Platz da hab ich wohl zuviel TT gespielt....und dann war noch mein setup weg, für die Dor wohl überschrieben. Gelobe Besserung aber ansonsten ein sehr ruhiges und Konzentriertes Rennen ....^^
Bis auf den ironischen Seitenhieb am Ende in meine Richtung, schliesse ich mich der Meinung meines Vorgängers an. Ich war die Woche auch im TT-Fieber und mein richtiges Tuning hatte ich wegen meiner kryptischen Bezeichnungen nicht geladen.

Und ich gelobe eindeutige Verschlechterung was die Ruhe angeht. Ich werde mit meiner dann wieder geölten Stimme eine Witztirade auf Euch niederprasseln lassen, die meinem großen Vorbild und Mentor in keiner Weise nachstehen. Ich kenne sie alle und habe keine Hemmungen, von dieser Kenntnis auch Gebrauch zu machen.
Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.






:p
 
Callemann

Callemann

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
31. März 2014
Beiträge
1.237
Mir hats gestern mal wieder richtig Spassss gemacht, hatte mich nach ner durchwachsenen Quali von 8 auf 4 durchgeschummelt, war im vorderem Mittelfeld ein schöner Kampf, so soll.
Ging es nur mir so, oder war das überrunden, trotz blauer Flaggen, ziemlich tricky?
 
BigKahoona

BigKahoona

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
26. Februar 2019
Beiträge
206
Vorne war alles ruhig hab mal Daybird Mlux und dich gesehen und zum Schluss den Krebs.
Überrunden ging wunderbar die Leute sind immer brav rüber.
Mir fehlten leider auf Dauer auch 3 Zehntel auf Eisi und Rony
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
4.940
Lasst Uns auch mal bei Gelegenheit über Gastfahrer reden. Gestern habe ich drei Leute absagen müssen, das Wir ja im ersten Rennen ja auch irgendwie Uns erstmal finden mussten.

Prinzipiell bin ich für Gastfahrer, nach amerikanischer Wertung (deren Punkte tauchen in der Tabelle nicht auf). Aber die Sache mit den zwei Parties find' ich nicht optimal. Ich würde daher erst mitfahren lassen wollen, wenn Wir am Renntag 15 oder weniger sind. Es gibt ja immer noch den DoR als alternative Mitfahrgelegenheit für die Leute.
 
K

Koernchen90

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
27. November 2016
Beiträge
130
Ich habe prinzipiell nichts gegen Gaststarter, aber wir müssen uns bewusst sein, das diese mit dem Fahrerfeld nicht so vertraut sind, und es daher auch zu Missverständnissen auf der Strecke kommen kann. Zumal es auch zu Unmut kommen kann, wenn ein Gastfahrer dann mal in einem Unfall verwickelt ist, fern ab davon ob Schuld oder nicht, der Gaststarter verliert nichts, der andere Punkte in der Meisterschaft. Das sollte man im Hinterkopf haben.

Fern ab davon stehe ich dem Thema Neutral Gegenüber. Gastfahrer haben vor und nachteile. Sie können Helfen, das das Starterfeld nicht zu klein wird wenn mal ein paar Leute nicht können, können aber auch zum Zünglein an der Waage werden wenn es um Punkte geht.

Wenn wir Gaststarter starten lassen, bin ich aber dafür das sie mit dem 750er SetUp fahren müssen. Auch wenn ich das selber nie sein werde, wiederstrebt mir der Gedanke das Gaststarter mit einer besseren Stufe als Stammfahrer fahren, und sei es auch nur einer der Stammfahrer.
 
T

tschut

Neuankömmling
Mitglied seit
04. Dezember 2019
Beiträge
22
....gestern voll nervös gewesen.....dann echt beschissen gestartet dafür dann aber echt stark nachgelassen!!!

trotzdem wars echt lustig mein erstes Cup Rennen.....

und zum Thema Gastfahrer.....mir is komplett egal wobei gibts ja im real life auch....also Wildcard fahrer wobei die dann halt wirklich viel viel langsamer sind als der eigentliche Zirkus......und iwie find ich den Gedanken sollten wir verfolgen ......also Gastfahrer sollten langsamer sein als der langsamste Stammfahrer......sei es jetzt durch skill(wobei virtuell schwer zu handln) wird wohl auf den li Index raus laufen.....s750 wäre für mich gesehen ein zu gutes setup für einen gast🤔🤔🤔🤔
 
K

Koernchen90

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
27. November 2016
Beiträge
130
....gestern voll nervös gewesen.....dann echt beschissen gestartet dafür dann aber echt stark nachgelassen!!!

trotzdem wars echt lustig mein erstes Cup Rennen.....

und zum Thema Gastfahrer.....mir is komplett egal wobei gibts ja im real life auch....also Wildcard fahrer wobei die dann halt wirklich viel viel langsamer sind als der eigentliche Zirkus......und iwie find ich den Gedanken sollten wir verfolgen ......also Gastfahrer sollten langsamer sein als der langsamste Stammfahrer......sei es jetzt durch skill(wobei virtuell schwer zu handln) wird wohl auf den li Index raus laufen.....s750 wäre für mich gesehen ein zu gutes setup für einen gast🤔🤔🤔🤔
Das stimmt so nicht^^ Gaststarter mischen durch aus gut mit im realen^^ Also die Laden da keine langsamen Leute ein^^
 
BigKahoona

BigKahoona

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
26. Februar 2019
Beiträge
206
750 ist doch ok jedenfalls hätten sie dann keinen Vorteil gegenüber einem Stammfahrer. Sonst können wir ja gleich sagen Gastfahrer müssen Clio in C450 fahren 😂
 
T

tschut

Neuankömmling
Mitglied seit
04. Dezember 2019
Beiträge
22
mmmhhh.....ich verfolge motogp und f1.....da war noch nie einer schneller als da vale!!!!
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
4.940
Bezgl. der Gastfahrer, würde ich folgendes vorschlagen:

Gastfahrer sind erlaubt, wenn Wir weniger als 16 Fahrer am Renntag sindund alle noch in eine Party passen; werden aber 'amerikanisch' gewertet. Sie erhalten wie die Stammfahrer Punkte für ihre Position bei Zieleinfahrt, die sind dann quasi vergeben, werden aber nicht in der Cup-Tabelle eingetragen werden.
Die Gastfahrer gehen mit Upgrade-Stufe 1 (S750) an den Start.



Bitte 'liken', wenn das so ok ist. Ansonsten könnt Ihr natürlich andere Vorschläge bzw. Meinungen zum Thema äußern.

Es war gestern erstmal wichtig, das Wir Uns alle erstmal auf einander einschwingen. Die Gaststarter sollten bzgl. ihrer MP-Fähigkeiten bekannt sein, wie schnell sie sind ist egal.
Bisher hatte ich mit dem Thema eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht, nur ein zweimal ging es schief. Da hat ein mir nur flüchtig Bekannter auch gleich noch zwei seiner Kumpels mitgebracht, welche ich nicht kannte. Diese wollten erstens nicht mit in die gemeinsame Party (schonmal Essig), im Verlauf des Rennens haben sie mehrmal abgeräumt, waren sich aber auch im Nachgang keiner Schuld bewusst. Sowas gilt es zu vermeiden.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben