• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

forza4 teamrennen umfrage

wie sollten wir diesen problem lösen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
AmerigarKeiner

AmerigarKeiner

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2011
Beiträge
1.383
ich habe gestern Mist gebaut....... anstatt 18 runden, hat meine Lobby beim Div2 rennen nur 13 runden gefahren :wallsash:

ich habe schon mit Daniel darüber gesprochen und wir sind die Meinung das ihr entschieden sollten wie wir diesen Problem lösen sollen....... dementsprechend diesen Umfrage.

Bitte, NUR Teilnehmern das Rennserie sollte antworten
 
Zuletzt bearbeitet:
Khaaoos

Khaaoos

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
2.568
ich bin für teamdurchschnitt hochrechnen.
is schliesslich teamrennen, daher sollten die zeitenrechung genau wie handicapbestimmung teambasiert sein.

ich würd aber auch nochmal fahren :D
das war zwar bisschen anstrengend, aber auch sehr unterhaltsam gestern...
 
N1CoV8

N1CoV8

Frührentner
Mitglied seit
16. Oktober 2011
Beiträge
1.151
ich bin auch der meinung das man den den teamdurchnitt auf die fehlenden runden hochrechnen sollte.ich denke das es keinen großen unterschied macht ob man jetzt den durchschnitt nimmt oder nochmal fährt.
aber welche lösung die bessere ist muss die betroffene lobby endscheiden.
 
Spielnix58

Spielnix58

Altenpfleger
Mitglied seit
11. November 2007
Beiträge
441
Hi,

blöd gelaufen. Ich habe für die zweite Variante gestimmt. Teamzeiten hochrechnen. Sollte passen.

Gruß

Volker
 
X30 Binford

X30 Binford

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
05. Februar 2010
Beiträge
657
Es gibt mit Sicherheit angenehmere Freizeitbeschäftigungen als das Rennen mit der Horde wildgewordener Rennsenioren :D nochmal zu fahren - es wäre allerdings die (gegenüber den anderen Lobbys bzw. Teams) fairste Variante...

Aus diesem Grund, finde ich, sollten die nicht beteiligten Teams der betroffenen Lobby die Frage entscheiden.
 
AmerigarKeiner

AmerigarKeiner

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2011
Beiträge
1.383
Es gibt mit Sicherheit angenehmere Freizeitbeschäftigungen als das Rennen mit der Horde wildgewordener Rennsenioren :D nochmal zu fahren - es wäre allerdings die (gegenüber den anderen Lobbys bzw. Teams) fairste Variante...

Aus diesem Grund, finde ich, sollten die nicht beteiligten Teams der betroffenen Lobby die Frage entscheiden.
Bitte, NUR Teilnehmern das Rennserie sollte antworten

Heißt ALLE mitfahrende Teams in der Serie........ nicht NUR die von der gefahrene Lobby
 
EifelDriver

EifelDriver

Frührentner
Mitglied seit
11. August 2011
Beiträge
1.622
Bitte, NUR Teilnehmern das Rennserie sollte antworten

Heißt ALLE mitfahrende Teams in der Serie........ nicht NUR die von der gefahrene Lobby
Binford meint, dass nur die Teams der Rennserie entscheiden sollten, die nicht in eurer "verunglückten" Lobby gefahren sind. Also insgesamt 6 Teams.

Hmmm ... blöde Sache das! Ich möchte mich aber dem guten Binford anschließen und widerspreche gleichzeitig dem guten nica132 stark:
nica132 hat gesagt.:
ich denke das es keinen großen unterschied macht ob man jetzt den durchschnitt nimmt oder nochmal fährt.
Gerade in DIV2 und dem letzten Renndrittel lässt die Konzentration nach und die Runden werden länger und länger. Gerade in dieser Phase passieren zunehmend Fehler ...

Also ich bin auch für eine Wiederholung, denn nur so wäre das Ergebnis über jeden Zweifel erhaben.

@Lobby-Hoster:
Habt ihr die Settings nicht vorher gespeichert? Vielleicht wäre das eine wichtige Aufgabe für das Mittwoch-Treffen. Dort könnt ihr die Settings durchgehen und speichern und seit für So/Mo gewappnet.
 
X30 OsnaMichi

X30 OsnaMichi

Frührentner
Mitglied seit
03. Februar 2010
Beiträge
1.567
Variante 2 halte ich auch für sinnvoll.
 
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Sponsor
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.098
Ich fände es begrüßenswert, wenn ihr euch noch mal 30 Minuten Zeit nehmt, und Einzelheiten der DIV2 auf der Piste klärt.:D Für mich wäre es die galanteste Lösung.

Daher entscheide ich mich für diese Variante!


Sollten zeitliche Probleme der Beteiligten auftreten, sollte die Hochrechnung doch genügen. Da wird sicherlich keinem der Kopf abgerissen:)
 
rainsch

rainsch

Senior
Mitglied seit
13. November 2010
Beiträge
5.239
Die Sache liegt ganz einfach:

Für die betroffene Lobby werden einfach keine Punkte vergeben, fürs nächste Rennen gibts für jeden Teilnehmer 10 Strafsekunden und der Host muß jedem der Sonntagslobby den Erfolg ermöglichen, bei dem es darum geht, die 5 teuersten Fahrzeuge zu besitzen. Strafe muß sein.:lol:

Im Ernst:
Ich denke, daß die DIvision2 nochmals gefahren werden sollte. Die Meinung von Eifeldriver, daß Ende der Division die Rundenzeiten länger werden, kann ich nicht teilen. Das hängt vom Rennverlauf ab. Ich hab in den letzten 5 Runden mit der Rennleitung vor und dem Pinguin hinter mir die Rundenzeiten um 1,5 Sekunden nach unten korrigieren können.

Vielleicht im Vorfeld des nächsten Events, dann fallen ihnen am Ende des zweiten Rennens in Sebring die Finger ab. :frech:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben