• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Forza Horizon 4 - Regelmäßige Samstags - Fun Verabredung ab 2021

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
NudossiOssi

NudossiOssi

Altenpfleger
Mitglied seit
25. Juni 2009
Beiträge
282
Das hat Spaß mit Euch gemacht! Danke für Eure Zeit! 😁

Es war eine unterhaltsame Runde mit echt sehenswerter Streckenführung! 😁 Hab hier und da ziemlich geschwitzt, um mit meinen meist falsch gewählten Fahrzeugen die gewünschten Berge zu erzwingen. 😂

Aber ich muss schon sagen, das war jetzt eigentlich erstmals ein intensivere Ausflug in alle möglichen Ecken von FH4. Landschaftlich doch schöner als vorher vermutet!

Ich schau bei der nächsten Runde mal wieder vorbei, wenn es zeitlich passt.

Mit meinem Headset bin ich bisher noch etwas überfragt:

Ich hab - damit es überhaupt funktioniert - dann die Xbox app auf meinem Handy genommen und da dann mein Bluetooth Headset verwendet.

Ursprünglich hab ich mit passendem Adapter ein altes Xbox 360 Headset an den Controller angeschlossen. Da hab ich leider keine vernünftige Verbindung herstellen können. Warum erschließt sich mir erstmal nicht. Ist aber auch egal, ich nehm dann zukünftig einfach die Xbox App am Handy.

Was mir vorher schon aufgefallen ist: man kann Dolby Atmos über Anlage nicht verwenden, wenn man ein Headset am Controller anschließt. Das find ich schade. Aber mit der App geht es dann auch so, wie ich das brauche... ✌

Auf jeden Fall kenn ich mich auch bisschen besser mit dem Menü in FH4 aus. Bin zum Auto wechseln immer anfangs in die Garage gefahren, was ja nicht nötig ist, weil es einen extra Menüpunkt dafür gibt. Insofern auch lehrreich.... 😁71d26087-f437-4849-a3dc-f4ae3b71aec4-01.jpeg87d5d895-19cd-4a83-9848-d9f889b58cc0_0-01.jpeg
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Team
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
1.059
@NudossiOssi - wegen Deinem Headset und Audio Problem bin ich zu wenig mit der Xbox Technik vertraut. Du könntest Deine Frage / Probleme damit gern auch im XBox Technik Thread als Thema einstellen. Dort kann Dir sicher geholfen werden, von der Community.

 
S

Schnurps

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
641
ja, war wieder ein toller "Event", aber ich war vor Mitternacht so platt ( fast 5 Stunden im Team und vorher ca. 6 Stunden noch Streckenbau und Testen )
es ging echt nix mehr... (ich bin erst nach 10 Stunden aus dem Nest gekommen, gabs schon Monate nicht mehr... aber das war der Spass wert ) :)
vielleicht hatten ja auch die Profis um @Deutschmaschine und seine XBR-Freunde ein wenig Spass an unserer Art von Veranstaltung :D:D
Ich rühre jetzt mindestens 48 H kein FH4-Lenkrad mehr an...
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Team
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
1.059
Für das nächste mal werden wir versuchen eine flexiblere Mischung aus "normalen" Rennen mit Klassenvorgaben und den offenen Funstrecken einbauen.

@Schnurps - vielen und aufrichtigen Dank für die gestrige hingebungsvolle Vorbereitung mit den Strecken und auch davor. (y)
Ich weiß was Du meinst. Wenn man am Tag des Events noch zu viel Vorbereitung macht und dann noch so viel Zeit investiert, wie Du, ist man abends auch etwas fertig und hofft trotzdem, dass alles läuft.
Da kann man dann auch etwas der eigentliche eigene Fun verloren gehen, der es ja eigentlich sein soll.

Ich war gegen Ende auch irgendwie ziemlich abgeschlafft. Du (wir alle) haben das aber gut gemeistert.

im Laufe der Woche tüfteln wir einen groben Ablaufplan aus und dann lassen wir es etwas langsamer angehen, den vorbereitet ist ja schon einiges. Und die "einfachen" Rennen sind auch schnell erstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rhyno

Neuankömmling
Mitglied seit
05. Januar 2018
Beiträge
23
Danke an alle. Es hat wieder viel Spaß gemacht, auch wenn es mit 12 Leuten in einer Party doch recht anstrengend sein kann :)

Das war insgesamt dann echt schon ne Mammut-Veranstaltung über 5 Stunden und danach war ich auch durch :D

Auch danke an die Streckenersteller, dass Ihr Euch so viel Mühe gebt (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schnurps

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
641
Für das nächste mal werden wir versuchen eine flexiblere Mischung aus "normalen" Rennen mit Klassenvorgaben und den offenen Funstrecken einbauen.

@Schnurps - vielen und aufrichtigen Dank für die gestrige hingebungsvolle Vorbereitung mit den Strecken und auch davor. (y)
Ich weiß was Du meinst. Wenn man am Tag des Events noch zu viel Vorbereitung macht und dann noch so viel Zeit investiert, wie Du, ist man abends auch etwas fertig und hofft trotzdem, dass alles läuft.
Da kann man dann auch etwas der eigentliche eigene Fun verloren gehen, der es ja eigentlich sein soll.

Ich war gegen Ende auch irgendwie ziemlich abgeschlafft. Du (wir alle) haben das aber gut gemeistert.

im Laufe der Woche tüfteln wir einen groben Ablaufplan aus und dann lassen wir es etwas langsamer angehen, den vorbereitet ist ja schon einiges. Und die "einfachen" Rennen sind auch schnell erstellt.
vielleicht sollten wir in die "normalen" Rennen folgendes aufnehmen (damit nicht immer der Goliath gefahren werden "muss" :D) :

1. da die Jahreszeit alle 7 Tage wechselt, könnten wir die Rennen von der Festivalliste fahren,die im Team gefahren werden müssen und noch nicht alle haben
(es sind immer Rennen dabei, die es in sich haben und wo der ein oder andere Profi dabei sein sollte :D)

2. wenn der eine odere oder andere Stern in den Geschäfts- oder anderen Storys fehlen sollte, könnten wir auch das im Team fahren
( den 3 Sterne sind teilweise auch heftig)
 
R

Rhyno

Neuankömmling
Mitglied seit
05. Januar 2018
Beiträge
23
vielleicht sollten wir in die "normalen" Rennen folgendes aufnehmen (damit nicht immer der Goliath gefahren werden "muss" :D) :

1. da die Jahreszeit alle 7 Tage wechselt, könnten wir die Rennen von der Festivalliste fahren,die im Team gefahren werden müssen und noch nicht alle haben
(es sind immer Rennen dabei, die es in sich haben und wo der ein oder andere Profi dabei sein sollte :D)

2. wenn der eine odere oder andere Stern in den Geschäfts- oder anderen Storys fehlen sollte, könnten wir auch das im Team fahren
( den 3 Sterne sind teilweise auch heftig)
zu 1. sehr gute Idee. Da ich erst am Anfang des Spiels bin, kann ich mich nie entscheiden, ob ich die „Kampagne“ machen oder die Festivalspiele 😊

zu 2. Bin ich auch dafür. Gibt ja noch ein paar hier, die z.B. Top gear Kapitel 1 nicht machen können wegen des Bugs, aber auch sonst sind hier sicher einige Kapitel im Team interessanter.
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Team
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
1.059
Können wir gerne machen, die Idee ist sogar sehr gut. (y)
Wenn wir mehr als 6 Teilnehmer sind, teilen sich halt die Leute in gleichmäßige Kolonnen auf.
Denn Saison Meisterschaften und Geschäften / Top Gear gehen nur im Koop.

Und wenn wir separate Kolonnen haben, würde ich vorschlagen, für die kurze Zeit auch in separate Partys zu gehen, also pro Kolonne eine. Dann fällt die Koordination deutlich leichter.
Danach können wir dann ja wieder zusammenkommen für die Funevents.

Für die die es nicht wissen: Koop geht nur mit max. sechs Teilnehmern pro Kolonne.

Da es letzten Samstag vorkam, dass sich noch ein Forenmitglied, kurz nach Beginn, bei mir via XBox Live Textchat gemeldet hat. Ich das aber wegen der vielen "Blauen" ingame Meldungen schlicht übersehen habe, werde ich auch eine kleine Ergänzung im Opener machen. Dass Nachzügler gerne anfragen können, aber dass das besser per Partybeitritt nach Veranstaltungsbeginn geschehen soll. Falls die- / derjenige die Party nicht findet, einfach nach einem Gamertag, oben links in der jeweiligen Teilnehmer, auf Xbox Live suchen und dann dürfte das kein Problem sein, da wir die Party ja offen halten.
(Mit demjenigen von letzten Samstag konnte ich das bereits klären, am Sonntag)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben