• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Forza 7 ... Fragen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.022
Ja da entsteht eine weitere schriftliche Frage:
Obwohl ich noch "Welten" von Multiplayer-Rennen entfernt bin zwängt sich mir die Frage auf.....
"Ich Kann" mir sämtliche Fahrerhilfen einstellen....(vermute ich mal) und Andere die mit den 24 sind im Rennen haben ander Einstellungen...wie bitte wird dieser Vorteil sich auswirken?
Vermutlich ist man langsamer mit allen Fahrerhilfen welche es gibt... oder auch nicht? Handschaltung / Automatic?

Was oder wie macht Multiplayer richtig dass sich die 24 Leute sich auf der selbenen Ebene befinden?
nette Grüße vom Jörg
Die Fahrhilfen unterstützen Dich beim Manövrieren des Wagens in kritischen Situationen wie extremes Bremsen, Lenken, Lastwechsel usw. Wie im waren Leben greifen da elekr. Helfer ein. Sie machen das Fahrzeug stabiler, aber auch natürlich langsamer. Es ist eine Frage dessen, was am Ende für Dich herauskommen soll. Wenn Du einfach nur entspannt ein paar Runden gegen die KI (Computergegner) fahren willst, dann experimentiere mit sämtlichen Hilfen wie ABS, TCS, STM, Bremslinie usw.
Aber wenn Du früher oder den Wettbewerb mit menschlichen Mitspielern suchst, musst Du auch schnell sein. Da machen Dich die Fahrhilfen in der Regel langsamer. In dem Fall solltest Du von Anfang an möglichst auf sämtliche Fahrhilfen verzichten.
Zudem fährst Du auch mit Lenkrad. Stell dich auf eine relativ flache Lernkurve ein. Man wird zwar immer schneller, aber dafür muss man auch etwas Zeit investieren und ja, trainieren.

Und ja, eine volle Lobby mit 24 Fahrern kann richtig Spaß machen, besonders in privat organisierter Runde. Dazu kommt es schon ab und zu. Das ist dann richtig spannend.
Sei aber in den öffentlichen Multiplayer-Lobbies (Hopper-Lobby) vorsichtig. Da wird leider fast immer nur gerammt und von der Strecke gedrängt, dass macht natürlich nicht wirklich Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben