• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Final Fantasy XIII-2

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Fading

Fading

Senior
Mitglied seit
10. Oktober 2007
Beiträge
5.744
kauf's Dir Helsing und Du wirst k(o)tzen /bzw. bereuen :D
Das "game" ist an Langweiligkeit nicht mehr zu toppen... und ich verstehe bis dato die Leute nicht, die dem 13er nichts abgewinnen konnten.

Der 13er war gegen diesen Schrottableger geradezu fulminant.
 
X30 Das Kuschel

X30 Das Kuschel

Frührentner
Mitglied seit
08. Februar 2011
Beiträge
1.378
kauf's Dir Helsing und Du wirst k(o)tzen /bzw. bereuen :D
Das "game" ist an Langweiligkeit nicht mehr zu toppen... und ich verstehe bis dato die Leute nicht, die dem 13er nichts abgewinnen konnten.

Der 13er war gegen diesen Schrottableger geradezu fulminant.
Da du sagst Story.
Hast du nicht den XIII-Teil gespielt?
Weil dann wäre es vielleicht doch alles etwas anders weil man die Zusammenhänge und Charaktere oder so kennt...hab XIII-2 noch nicht gespielt.
Aber damals bei X-2 war es auch besser X gespielt zu haben, einfach um alles zu kennen.
 
Zsadist

Zsadist

Super-Moderator
Team
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
3.604
Also hab mich jetzt durch ein paar Test gelesen und die meisten geben wider, dass sich 13-2 wieder mehr an den "Roots der FF-Serie" bedient - und das finde ich (subjektiv, klar) mehr als gut!

Stellvertretend dazu das Review von Eurogamer, die, wie ich finde, das ganze mit soweit wohl vorhandenen Für und Wider, sehr gut abgefasst hat:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.




Damit ist für uns jedenfalls klar: FF 13-2 ist gekauft!
 
Fading

Fading

Senior
Mitglied seit
10. Oktober 2007
Beiträge
5.744
Wenn die Vorgänger diesem Teil ähnlich sind bin ich froh, diese niemals gespielt zu haben :D

Ich will's Dir jetzt auch gar nicht schlechtreden, Du wirst Dich noch früh genug über den Vollpreis ärgern, der diesem in keinster Art und Weise gerecht wird ;)

Also wenn ich google finde ich adhoc ne' Menge schlechter Kritiken die meinen doch sehr ähneln, angefangen von "Das Game sei einfach nur schlecht, eine Story die keine sein will, grauenhafter Soundtrack etc. pp.

Jeder der jetzt hier "achsotolleundknifflige" Rätsel erwartet... PUSTEKUCHEN!
Das game ist einfach nur lieblos und strukturlos aufgebaut und die achsotollen Rätsel enden meist damit, dass dieses olle Mogryvieh eine Kiste freilegt oder man wie im Tetris-Stil irgendwelchen Steinchen hinterherhüpft oder verbindet *na super!

Alles wirkt auf mich aufgesetzt so nach dem Motto, "jubeln wir den Deppen mal die alten Maps und Monster vom 13er unter und lassen sich den Wolf suchen in dem wir Ihnen 20.000 blöde Portale reinknallen" :D

Selbst diese kunterbunte Casinostadt ist an Lächerlichkeit nicht zu toppen.
Superlangweiliges A-Gedrücke um den Chocobo die Nase vorn halten zu lassen beim Rennen oder stupides Einarmiger Banditchenspiel.

Super schwierige Bossfights????
Weitgefehlt... also ich bin bereits im Augustaturm, oder wie sich das schimpft und mir ist bis dato noch nichts über den Weg gelaufen, was ich nicht sofort klein gekriegt hätte, und ich bin mir sicher, viel kommt da auch nicht mehr.
Aber den schlimmsten Fehler den sie begangen haben, war... nur noch mit 2 langweiligen Charakteren zu spielen, die einem weder Emotionen entlocken sondern die man am liebsten nach 2 Std. Dauergelatsche und endlos Phrasen schwingend über Paradoxe und Zeitreisen, erwürgen möchte.

Für mich die größte Enttäuschung des Jahres, hoffentlich reißt es Mass Effect 3 raus :(
 
Zsadist

Zsadist

Super-Moderator
Team
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
3.604
Fading .. über Geschmack streite ich nicht :D ;) - und wenn es darauf anlegen wollen würde, würde ich dich fragen, was an Mass Effect ach so toll sein soll?! Das hat sich mir bisher nicht erschlossen - fand beide Teile bisher so lala und eher unter Durchschnitt! ABER, das ist Geschmackssache ;) und was mir taugt, taugt anderen nicht und umgekehrt und das ist bestens! :thumbsup:

Wg. Final - ich lass mich überraschen und im Zweifel gebe ich auch nix auf Wertungen, vor allem wenn sie bei Final doch recht hoch im Durchschnitt ausgefallen sind. Critify im Schnitt ne 9, Meta und Gameranking zwischen 8 und 9. Wenn Games diese hohen Wertungen einfahren, dann werd ich vorsichtig. Abgesehen davon, das Eurogamer Review ist von Martin - den kenn ich noch aus gemeinsamen Testzeiten bei GZ :D und ich konnt mich schon oft auf seinen Eindruck verlassen.

Aber lange Rede, kurzer Sinn: Ich werd mir das Game jetzt erst einmal besorgen und da ich idR. Games gern aus England besorge, sind um die 40 Euro nicht zu viel ;) und wenn ich dann mal ne Weile gespielt hab, reden wir weiter.
 
Ampersand

Ampersand

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. November 2010
Beiträge
2.163
Also ich habe bisher nicht viel von dem Spiel gehört aber das war nicht wirklich schlecht...

Siehe zum Beispiel das hier:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Und die Beiden haben sich über eine Stunde Zeit genommen für das Spiel, was nicht jede Gameredaktion macht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fading

Fading

Senior
Mitglied seit
10. Oktober 2007
Beiträge
5.744
...ähm das Video sagt ja jetzt so gut wie gar nichts aus Amper, war zwar nett gemeint aber die beiden zocken gerade mal den Anfang des games mit dem fast halbstündigen "intro". DA war ich auch noch begeistert :D.
....und nur weil er Snow, Vanille und was weiß ich nicht, nicht gut fand im 13er hat er von diesem Teil gerade mal den Anfang gespielt, etwas früh um ein Fazit zu ziehen. Und die vor Verzückung über das Mogry-Vieh jauchzende Kollegin kann ich jetzt auch nicht so wirklich ernst nehmen, sorry.

Ich glaub hier scheiden sich einfach die Geister, entweder man liebt es oder man hasst es. Ich hab nur noch 2 Kapitel vor mir und ich empfinde diesen Teil einfach nur lieblos dahin geklatscht. Wenn's jetzt DIE Innovation wäre, ich würds anerkennen... aber die gleichen Monster, fast die gleichen Maps ein paar dümmliche Rätseleinlagen lassen hier wirklich für mich nicht erkennen, dass sich dieses Spiel sooooo sehr vom 13er abhebt und ein neues Spielerlebnis bietet. Und die Geschichte ist hier auch ohne Vanille und Snow dünn wie ein Haar in der Suppe, oder fand der Typ etwa, dass Serah im 13er einen überragenden Charakter gespielt hat? Die fand ich mindestens genauso nervig wie Vanille. Fazit: Das Video besagt gar nichts :D, lasst Euch das von jemandem sagen, der es zähneknirschend fast durch hat :D

Trotzdem allen viel Spaß damit ;)
 
Zsadist

Zsadist

Super-Moderator
Team
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
3.604
Weil du es erwähnt hast, Fading - das könnte ggf. mein Vorteil sein ;) - ich hab den 13.ner nicht (!) gespielt, weil er mich null angesprochen hatte. Mich hatte abgeschreckt, dass in so gut wie jedem Review stand "ist wie ein Film, in dem man ab und an eingreift" und schlimmer war noch die Aussage "absolut linear". Und das hat für mich mit einem RPG nix zu tun und schon gar nicht mit Final.

ABER, du hast recht - es ist wie immer - es scheiden sich die Geister und es entscheidet der pers. Geschmack. Mein Exemplar ist nun bestellt und alles weiter ergibt sich :D ;)
 
Fading

Fading

Senior
Mitglied seit
10. Oktober 2007
Beiträge
5.744
Naja Helsing, wenn Du einen "freieren" Kampfstil bevorzugst viel Spaß mit dem game, hier musste ich noch viel seltener einschreiten als im 13er. Der 13er war mit Abstand sauviel schwieriger, wie bereits erwähnt bin ich im vorletzten Level und ich bin keiner Kreatur begegnet, die ich nicht in Null-Komma Nix geplättet habe ;). Und hier stehen nicht einmal am Ende die schwierigen 64 -5 Sterne Ränge Kämpfe an. Für mich im Vergleich zu diesen Kämpfen ist das Spiel eben einfach nur "Kindergeburtstag".
Du solltest vielleicht doch (wenn du das XIII-2 durch hast, den 5 Sterne Bossen im 13er) eine Chance geben, denn die waren richtig schwer ;)
... wie gesagt, Dir trotzdem ganz viel Spaß damit :thumbsup:
 
G

Gelöschtes Mitglied 127

Guest
Also ich bin jetzt auch fast durch und mir macht es Spass. Kann aber nicht sagen, dass die Bossfights zu leicht sind.
Obwohl ich schon 3 Rollen auf Stufe 99 habe bekomme ich bei dem Kampf gegen Caius [Akademia JS500) immer noch eins auf die Glocke. :eek:
Ist zwar trotz allem immer noch ein tick einfacher als beim 13'er, aber das wurde auch schon vor dem Erscheinen des Spiels gesagt.
Das Einzige was mich verrückt macht, ist dieses Wechseln zwischen den Zeiten (gerade bei den Nebenmissionen). :eek:
Da weiss ich manchmal gar nicht wo ich hin soll. Aber mit dem Lösungsbuch geht es schon. :frech:
Also für Leute die mit dem Final Fantasy Universum was anfangen können ein klarer Kauftipp. :thumbsup:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben