• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

FIFA 20

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Geekster81

Geekster81

Neuankömmling
Mitglied seit
13. Februar 2019
Beiträge
19
Ich habe mal ne andere Frage. Habe mich gerade das erste Mal mit EA Access beschäftigt. Verstehe ich das richtig? Ich bezahle als Jahresgebühr 24,99€ und hab denn kompletten Zugriff auf Fifa 20 (Preis 69€) und das sogar 1 Woche vor dem eigentlichen Release?
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
5.293
Ich habe mal ne andere Frage. Habe mich gerade das erste Mal mit EA Access beschäftigt. Verstehe ich das richtig? Ich bezahle als Jahresgebühr 24,99€ und hab denn kompletten Zugriff auf Fifa 20 (Preis 69€) und das sogar 1 Woche vor dem eigentlichen Release?
Nein. FIFA 20 musst du trotzdem noch kaufen. Allerdings gibt es einen Rabatt von 10% auf die digitale Version.

Von der EA Webseite: „10 % Rabatt auf digitale EA-Käufe, darunter FIFA 20, FIFA Points sowie andere Spiele und Inhalte.“

FIFA 20 wird aber irgendwann später (6-9 Monate nach Release???) ins Programm aufgenommen.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.344
Ich gehöre auch zu denen,die seit Beginn der Serien beide Spiele zocken.
Wie schon beschrieben,haben beide Spiele ihre Vor-und Nachteile.
Für mich ist PES mehr Simulation-und FIFA mehr Action.
Fast in jeder FIFA-Ausgabe kann ich mit schnellen Spielern an der Außenbahn entlangwetzen,schlage eine Bananenflanke,die in der Regel auch einen Abnehmer in der Mitte findet.
Bei PES funktioniert diese Vorgehensweise nicht,das habe ich zigmal versucht und werde dabei oft am Flanken gehindert.
Bei PES habe ich auch den Eindruck,daß eine taktische Änderung,z.B. eine Systemumstellung von 4-1-4-1 auf 4-4-2 sich im Spiel bemerkbar macht ebenso wie taktische Änderungen des Gegners.
Spaß machen beide Serien-aber wie hier schon mehrmals angesprochen wäre eine Mischung aus beiden Spielen wohl das perfekte Fußballspiel.
Also,bitte mal ein "Soccer2k" herstellen.
Du musst mit den Flanken bei FIFA besser zurecht kommen...hehehe.
Bei mi Risses umgekehrt...Pes Flanken kommen genauer... und zumindest im Anfangs 19er gab es null Gegenwehr auf dem Flügel durch die Ki.

Könnte aber auch am Schwierigkeitsgrad liegen.
Wenn der etwas zu leicht gewählt wird, sieht es in beiden Spielen so aus, als währen Flanken zu effektiv.

In online Spielen, oft gegen Freunde...erkenne ich keine Unterschiede.

Und Arcade vs. real Feeling.... gehe ich nicht mit...sind einfach unterschiedliche Ansätze.
Und FIFA ist nicht gleich FIFA....Fut würde ich dir recht geben...wobei dort alle Taktiken greifen und das Gameplay ziemlich schnell ist....ist es dadurch automatisch...Arcade?

Alle anderen Spielmodi sind über Tempoption und Slider... jedenfalls nicht bloß als Arcade abzustempeln.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
13.279
Ich habe mal ne andere Frage. Habe mich gerade das erste Mal mit EA Access beschäftigt. Verstehe ich das richtig? Ich bezahle als Jahresgebühr 24,99€ und hab denn kompletten Zugriff auf Fifa 20 (Preis 69€) und das sogar 1 Woche vor dem eigentlichen Release?
Zusätzlich zu dem, was @zen gesagt hat, enthält EA Access auch eine 10-stündige Testversion der Vollversion. Das ist es, was Du 1 Woche vor dem eigentlichen Release nutzen kannst.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.344
Zusätzlich zu dem, was @zen gesagt hat, enthält EA Access auch eine 10-stündige Testversion der Vollversion. Das ist es, was Du 1 Woche vor dem eigentlichen Release nutzen kannst.
Und du könntest auch 1 Monat EA Access kaufen....anstatt 1 Jahr
 
TomMV

TomMV

Altenpfleger
Mitglied seit
03. August 2016
Beiträge
405
Ich hab es getan...und nun auch Pes20 bestellt....:LOL::ROFLMAO::LOL:
Hast du echt getan ? Nach dem ich deinen Roman (Spaß) gelesen habe und es sich so liest als ob Fifa in allen belangen besser als PES ist, hätte ich das nicht gedacht. Aber vielleicht habe ich es auch nur falsch gelesen. Jeder sollte das spielen was ihm besser gefällt, oder auch beides so wie ich es auch eigentlich immer gemacht habe. Vielleicht liegt es auch daran das ich von Fifa zu PES gewechselt bin, und dadurch PES etwas besser finde, weil ich Fifa in und auswendig kenne und andersrum gibt es dann halt auch Leute die von PES zu Fifa gewechselt sind und halt dann Fifa besser finden, weil es halt was anderes ist. Wir einigen uns, kein Spiel ist besser jedes hat sein vor und Nachteile und das beste wäre wenn EA und Konami sich zusammen tun würde, für den ultimativen Fußball Spaß.
 
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.344
Genau so isses.
Ich spiele und mag beide...schon seit Jahren.....
Und beide haben Stärken und Schwächen .
Aber nicht eins ist realistischer als das andere....deshalb mein Roman. ;)

Beide fühlen sich unterschiedlich an.

Wenn ich im Pes Spielaufbau die Lücken des Spieles nutze...bleibt da nicht mehr viel von Variablen Toren.....absolut genau das gleiche isses bei FIFA..
Je geringer der Ki Level umso besser kann man diese nutzen.

Und ja ich habs bestellt.... Demo gefällt mir dank FIFA 20 Demo plötzlich auch....einfach weil man sich durch die FIFA Demo an das geringere Tempo gewöhnt.

Somit halte ich FIFA 20 und Pes 20 für einen super Sportspiele Jahrgang!

Und was einem dann gefällt muss man selbst entscheiden.
 
Kuddel Daddeldu

Kuddel Daddeldu

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
1.449
Es gibt eine Sache,die ich persönlich bei FIFA vermisse:
Einen Ingame-Editor.
Für die PC-Version gab´s mal das "FIFA Creation Centre"-das war eine feine Sache,wenn man wie ich gerne rumbastelt.
 
Oben