• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Feiertagsessen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Sandman

X30 Sandman

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
09. Dezember 2008
Beiträge
3.909
Hallo Senioren,

mich würde mal interessieren was es bei Euch zum Essen gab bzw noch gibt, inklusive ob es auch was geworden ist was Eure Frau oder Mann so gekocht hat:D
Bei den einen muß es was besonderes sein, bei den anderen reicht Wienerle mit Kartoffelsalat.

Gestern gab es bei uns als Vorspeise Jakobsmuscheln auf Salat, Hauptgericht Wildgulasch mit Pfifferlingen, Klösen, Kartoffeln, Preiselbeeren und Rotkraut, Nachspeise Eis.

Resultat: Vorspeise war richtig lecker, aber viel zu teuer:D, meine Frau meint immer es muß was besonderes sein. Hauptgericht war auch lecker, aber viel zu viel, sie hat doch tatsächlich 1 KG davon gemacht für 2 Erws. und ein Kleinkind:D, Nachspeise haben wir nicht mehr geschafft und vom Hauptgericht war immer noch was über.

Hab mich gestern um 20 Uhr auf die Couch gekugelt, um 20:15 Uhr hat der Kultfilm "Schöne Bescherung" angefangen, den wollten wir unbedingt sehen, um 20:20 Uhr hab ich tief und fest geschlafen:D

Heute Abend gibt es glaube ich Ente, das Ergebnis kommt morgen.

Bin auf eure Geschichten gespannt:)
 
X30 FaithHealer

X30 FaithHealer

Rentenbezieher
Mitglied seit
27. Oktober 2007
Beiträge
2.332
Alsooooo

Gestern:
Vorspeise: Feldsalat mit Essig-Senf-Dressing dazu Weißwein
Hauptgang: gefüllte Pasteten mit Schweinefilet in Weißweinsoße und noch mehr Weißwein
Nachspeise: Panacotta mit Schoko-Zimt Sauce und dazu ne Flasche Eiswein



Resultat: total satt und dezent einen im Kopp....ich habe noch bis 22:00 Uhr durchgehalten und dann ins Bett gewankt.

Heute gibts Pute klassisch mit Rotkohl und Klößen und morgen abend Fondue....und danach Diät.....(börp!)
 
X

X30 Gilder

Frührentner
Mitglied seit
16. Februar 2008
Beiträge
1.835
Bei uns gibt es, wie jedes Jahr Grünkohl mit Kassler bzw. mit Gans.
Kenn ich garnicht anders, und wird auch immer so bleiben. :)
 
RG Faith DX

RG Faith DX

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
2.322
Nee...auf so´n dekadent klingendes Zeuchs kann ich gar nich. Würstchen,Kartoffelsalat und hinterher 3 L Glühwein (in allen Geschmacksvarianten :D ) . Dazu noch Metallica´s "Live in San Diego" aufgelegt und fertig ist die Feiertagsstimmung.Dann hab ich mit´m Schwager ,nachts um halb drei,draußen auf der Treppe,noch über den Sinn des Lebens siniert und..ja..so langsam könnte ich mal ins Bett gehen....
 
Greg 1704

Greg 1704

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
17. September 2007
Beiträge
3.054
Also wir haben unsererb Familie folgendes gekocht

1.Runde: Karottencreme mit Scampi´s
2.Runde: Morzarella gefüllt mit Frischkäse, Pinienkernen und getrockneten Tomaten
3.Runde: Grünkohl mit Kochwurst, Schweinebacke und Entenbrust
4.Runde: Zitronensorbet mit Limonen und Prosecco

Es soll allen geschmeckt haben:rolleyes:
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
Ich habe gestern auch 4 Gänge gekocht:

1. Kürbissuppe
2. Ackersalat mit Speck und Senf-Vinaigrette
3. Wildschweinbraten in Rotweinsoße mit selbstgemachten Semmelknödeln
4. Hessisches Tiramisu (mit Apfel)

Alle waren pappsatt und höchst angetan und ich bin jetzt noch fix und alle ;)
 
X30 Darkside

X30 Darkside

Rentenbezieher
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
2.146
Wir waren gestern bei den Schwiegereltern geladen.
1. Vorspeise Lauchcremesuppe
2. Hauptgang Wahlweise: Bratwurst mit Kartoffelsalat oder mit Salzkartoffeln und Sauerkraut, oder das selbe nochmal aber mit lecker Kasslerbraten in einer delikaten Honig-Senf Soße
3. Nachtisch Tja... irgenwelches italienisches Cremezeugs, unter anderem garniert mit einem grossen Schlag Rumtopf :D

Heut mittag bei Muttern, selbstherangezogene und selbsterlegte Kaninchen, denke mal mit Kartoffeln & Klößen mit Rotkraut
 
F

FaiR Volkmar

Guest
...zum mentalen Entspannen vor der Einladung Gestern erst mal eine Stunde XBox spielen mit COD6...dann ab ins Auto

:D

....dort wo ich eingeladen war gab es nicht spektakuläres, aber es war sehr lecker.

Puntenrollbraten mit einer gescheiten selbstgemachten Sosse
Salzkartoffeln
Rotkraut

Nachspeise Birne mit Schokoladenpudding


Später noch Mandelstollen und Kaffee



....ich bin dann viel später zum Auto zurück "gekugelt" und habe mich noch mit einigen Senioren in der Nacht bis 2 Uhr früh bei HALO3 und COD6 entspannt....

:D
 
X30 bbmarkbb

X30 bbmarkbb

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.219
Bei uns gab es gestern Grünkohl mit Kartoffeln, Kassler, Knacker und Pinkel. Zum Nachtisch gab es Schokoladencreme.

Da es sehr lecker war und auch soviel übrig geblieben ist essen wir heute das gleich noch mal. :D

Morgen gehen wir Chinesisch essen und zum Kaffee gibt es dann Dresdner Stolle und Glühwein.
 
M

Mighty-Dug

Neuankömmling
Mitglied seit
22. August 2008
Beiträge
18
hatte am heiligabend:zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und princessböhnchen im Speckmantel
heute bei muttern:Echten Sauerbraten vom Pferd mit Klösse und Rotkohl
morgen:der pans der arme pans aber das weiss ich noch nicht
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben