• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

F1 Manager 2022

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
F1 Manager 2022
Firmen
Frontier Developments
Genres
Racing, Simulator, Sport, Strategy
Martina2110

Martina2110

Jungspund
Mitglied seit
17. Mai 2021
Beiträge
48
Naja, dann sucht man sich halt das schlechteste Team aus und führt das an die Spitze.
Wäre es ein FIFA würde ich versuchen Hertha BSC an die Spitze zu bringen ;) .

Da finde ich die Frage wie lange man sein Team spielen kann schon interessanter. Ich mag es nicht unter Zeitdruck spielen zu müssen.

in meinem Bekanntenkreis ist jemand Season 25
 
Pepe

Pepe

Lichtblick des Heims
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
8.527
in meinem Bekanntenkreis ist jemand Season 25
Hmm.. kenne mich in dem Gebiet leider nicht aus. Ist Season 25 gut oder schlecht? Oder einfach viel spaß?

Edit: Sorry am Handy nich mein Posting gesehen. man hat also ewig Zeit, da bedeutet das mit den 25 Seasons. Danke für die Info!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Derpendja

Derpendja

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
17. April 2022
Beiträge
162
Ich bin mit Haas jetzt in die zweite Saison gegangen und erst einmal Mick Schumacher durch Theo Pourchaire ersetzt. Die 19 Punkte aus der ersten Saison haben dem Vorstand wohl gereicht. Ab Juli dann gar nicht mehr in das aktuelle Auto investiert und nur noch geforscht. Scheint sich auszuzahlen, ich hoffe auf ein Podium in Saison 2. Nach der ersten Hälfte der Saison stabil hinter den drei großen Teams.
 
Derpendja

Derpendja

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
17. April 2022
Beiträge
162
Hmm.. kenne mich in dem Gebiet leider nicht aus. Ist Season 25 gut oder schlecht? Oder einfach viel spaß?

Edit: Sorry am Handy nich mein Posting gesehen. man hat also ewig Zeit, da bedeutet das mit den 25 Seasons. Danke für die Info!!!
Ich habe für die erste Saison 15 Stunden gebraucht. Bis 25 fließt noch viel Wasser den Main herunter.

Beim Motorsport Manager wurde die Möglichkeit des eigenen Teams auch nachgeliefert, es besteht also Hoffnung. Wobei ich da mehr Stunden bei der Langstrecke beschäftigt war als in der F3 bis F1.
 
Pepe

Pepe

Lichtblick des Heims
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
8.527
Ich bin mit Haas jetzt in die zweite Saison gegangen und erst einmal Mick Schumacher durch Theo Pourchaire ersetzt. Die 19 Punkte aus der ersten Saison haben dem Vorstand wohl gereicht. Ab Juli dann gar nicht mehr in das aktuelle Auto investiert und nur noch geforscht. Scheint sich auszuzahlen, ich hoffe auf ein Podium in Saison 2. Nach der ersten Hälfte der Saison stabil hinter den drei großen Teams.
Toller Kurzbericht. Macht mir Appetit auf das Spiel. Kommt man damit auch gut klar, wenn man absolut keine Ahnung von F1 hat?
 
Derpendja

Derpendja

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
17. April 2022
Beiträge
162
20183

Sofern dich die Grafik nicht abschreckt. :) Motorsportkenntnisse wären schon nicht schlecht, F1 hilft bei der Strategie im Rennen. Ich habe aber selber seit mehr als zwei Jahren kein Rennen mehr gesehen, geschadet hat es scheinbar nicht.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben