• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

F.e.a.r.

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
M

Mr Silverfinger

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
13. September 2007
Beiträge
106
Hallo Leute,

stimme dem sandmann zu. Was bringt die ganze Zensur, wenn man die Spiele im Ausland kaufen kann. Somit könnte man sich die ganze Sache sparen und unzensierte Spiele ab 18 in Deutschland kaufen. Ich frage mich, welche Eltern das sind, die Ihren Kindern ein GOW bestellen oder irgendwelche uncut Versionen. Fragen die nicht nach, warum kommt das aus Österreich ? Welche Altersfreigabe hat das Spiel ? Somit obliegt die Verantwortung definitiv den Eltern, die dafür Sorge tragen müssen, dass ihre Kids solche Spiele nicht in die Hände bekommen.
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es Zensur geben sollte, nicht falsch verstehen. ABER für Erwachsene MUß es eine einfache Möglichkeit geben, unzensierte Spiele/Medien kaufen zu können. Als 32 Jähriger möchte ich gerne selbst entscheiden, ob ich Zensur haben will oder nicht.
Übrigens wohnen anscheinend in unseren Nachbarstaaten nur Erwachsene, da es hier alles ohne Zensur zu kaufen gibt ! Unverständlich......

Aber es ist halt ein endloses Thema......

Grüße
Mr Silverfinger
 
E

einauge

Guest
Hat eigentlich schon jemand die F:E:A:R Files Demo gespielt, mir wird immer wieder die Tür unten am Ende der Treppe vor der Nase zugeschlagen, egal ob ich renne und auf den Typen Dauerfeuer abgebe ist dem sch...egal Tür zu Pech gehabt, hab auch schon im Raum davor versucht auf die Galerie zu kommen finde aber keinen Weg, ist da schon jemand schlauer ?

Gruss einauge2006
 
X30 Johnny Cage

X30 Johnny Cage

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
11. Oktober 2007
Beiträge
571
Nur warum kann man solche Spiele in Österreich kaufen? Sind dort die kinder vorsichtiger? wohl kaum.
Nur zur Info: In Österreich gibt es keine offzielle Einrichtung wie bei uns. Die BPjS ist reiner deutscher Ursprung, dieser ist aber auch auf den 2. Weltkrieg zurück zu führen...und die BPjS ist nun eben mal die Einrichtung die über Indizierung entscheidet oder nicht...

Österreich ist auch offiziell nicht an eine FSK-Kontrolle gebunden. Österreich ist an die europäische Alterseinstufung bzw. Altersempfehlung angebunden - der PEGI. In Österreich bekommt man auch nur dann in der Regel Probleme UNCUT-Versionen zu erstehen, wenn es auch dort um extrem bedenklichen Inhalt geht oder die Gewalt wirklich extreme Ausmaße annimmt. So werdet Ihr auch in Österreich nie ein Call of Duty 3 ohne Symbolikzensur kaufen können, in England dagegen ist das kein Problem.

Und in der Summe sind unsere Nachbarn ganz offensichtlich etwas offener als wir, ob man das gut findet muss jeder selber entscheiden. Aber so ist es keine Seltenheit, dass direkt neben den Disney-Filmen oder DS-Spielen plötzlich DVD-Regale von GINA WILD:eek: oder DOLLY BUSTER:eek: auftauchen (gesehen real im Ösi-Media-Markt)...
 
X30 Johnny Cage

X30 Johnny Cage

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
11. Oktober 2007
Beiträge
571
Ich frage mich, welche Eltern das sind, die Ihren Kindern ein GOW bestellen oder irgendwelche uncut Versionen.
Ja, da verstehe ich manche Eltern auch nicht. Ich habe es ja schon einmal erwähnt...meine Tochter (wird bald 11 Jahre alt) hat ja auch einen eigenen Account. Niemals und zwar absolut niemals würde sie Spiele spielen die nicht für ihr Alter geeignet sind:).

1. Wir würden das schon gar nicht erlauben und Spiele werden bei uns immer besprochen.

2. Sollte sie sich mal bei meinen Arcade-Spielen vertun (Doom usw.), dann wird sie von der Kindersicherung gestoppt:p.

3. Eines der besten Features bei der 360'er wie ich finde:D. Aber trotzdem, es sind die Eltern die da mit ihren Kinder reden müssen. Einfach bestellen und konsumieren lassen ist die einfachste aller Lösungen (und die bequemste...):mad:
 
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.632
na hoffentlich.


FEAR war für mich ein ganzgroßer Überraschungshit (den ich allerdings noch auf PC spielte)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben