• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Externe USB 3.0 Festplatten für die One

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
XboX

XboX

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
15. November 2015
Beiträge
203
Im Grunde funktioniert es wie unter Windows. Du kannst ohne Probleme mehrere "Volumen" in der XBOX verwalten, dies kann die alte Konsole schon. Du solltest beim Kauf der externen Platten allerdings auf USB 3.0 achten, die Geschwindigkeit ist etwas höher. Du kannst natürlich nur eine Festplatte als "Installationsplatte" festlegen, auf der anderen wird dann nichts mehr installiert. Ich habe jetzt 12 TB an der Konsole und keinerlei Probleme.
12TB Speicher?Früher hätte ich zu Deinem Kommentar geschrieben Geldverbrenner(vielleicht vor 1 bis 2Jahren noch..),aber in Anbetracht,das manche AAA-Titel,wie Gears of War 4,oder Forza 7 gerne 100GB belegen,sind meine 5TB auch nur fürs erste,das hält auch net ewig :D:top:
 
R

robert95

Neuankömmling
Mitglied seit
18. Januar 2018
Beiträge
1
Ich habe die Festplatte Western Digital Elements, 3TB. Dank dem 3.0 USB-Port hat sie hohe Datenübertragungsrate. Man kann ohne Kabel Kinemathek speichern und Dateien auf verschiedenen Geräten abspielen. Ich bin zufrieden :top:
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blade208

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
12. Juli 2012
Beiträge
579
so mittlerweile musste ich mir aus speichmangelgründen auch eine externe festplatte kaufen.. allerdings habe ich mich für eine 2,5 zoll festplatte (
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
) entschieden.. nun eine frage an euch :)

gibt es einen unterschied bei den spielen, wenn ich diese auf die interne oder externe installiere ?
 
G

Gelöschtes Mitglied 251

Guest
@blade208 Deinen Links kann man leider nicht lesen. Der einzig nennenswerten Unterschied ist wenn überhaupt die Geschwindigkeit. Externe USB Platten ohne eigenes Netzteil können aufgrund der Strombegrenzung des USB Anschlusses möglicherweise langsamer sein...
Ich nutze zum Beispiel meine Interne Platte überhaupt nicht. Habe eine 8TB extern 3,5" mit Netzeil für die Games sowie eine 1TB extern 2,5" ohne Netzeil für Streaming (Spielmitschnitte) dran....
 
B

blade208

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
12. Juli 2012
Beiträge
579
link wurde wohl geändert.. ok danke für deine info :) ich denke mal, dass der unterschied in meinem fall zwischen interner und externer festplatte maginal und fast nicht spürbar ist ?!




1531985812014.png
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben