• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Exklusive Kurzfilme für Xbox Live

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
G

gonzo

Guest
doch, in einer um 9 Minuten geschnittenen Form :D

Microsoft: Kurzfilme von Horrorexperten für Xbox Live

Microsoft lässt für Xbox Live Kurzfilme von Horrorregisseuren drehen

Der Wettstreit um exklusive Inhalte für Spielkonsolen geht in die nächste Runde: Microsoft hat mit einer Filmproduktionsfirma vereinbart, dass fünf exklusive Kurzfilme für Xbox Live entstehen. Unter den Regisseuren ist auch der deutsche Marcus Nispel, der unter anderem "The Texas Chainsaw Massacre" gedreht hat.
document.write('');
Microsoft hat Verträge mit fünf auf Horrorstreifen spezialisierten Regisseuren abgeschlossen, um exklusiv auf Xbox Live erhältliche Kurzfilme zu drehen. Bei den Regisseuren handelt es sich um Marcus Nispel (The Texas Chainsaw Massacre), James Wan (Saw), David Slade (30 Days of Night), James Gunn (Slither), Lucky McKee (May) und Andrew Douglas (The Amityville Horror). Die Filme sollen alle unter zehn Minuten lang sein, und zum Start der neuen Xbox-Live-Oberfläche in 26 Ländern veröffentlicht werden - kostenlos und in High Definition.

Laut einem Bericht der Financial Times haben die Regisseure von Microsoft völlige kreative Freiheit über den Inhalt der Filme bekommen. Sinn der Aktion: Aufmerksamkeit zum Start der neuen Oberfläche, sowie exklusiver Inhalt für Xbox-Live-Kunden. "Wir sind nicht im TV-Geschäft", zitiert die Finanial Times den Xbox-Produktmanager Scott Nocas, "aber wir glauben, dass unsere Kunden solche Unterhaltung in kleinen Häppchen haben möchten, die sie zwischendurch beim Spielen ansehen können." Falls die Filme erfolgreich sind, sollen weitere derartige Aktionen folgen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Antworten
11
Aufrufe
1.883
2
TheCityZion
TheCityZion
Oben