• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Euro Truck Simulator 2 / American Truck Simulator u.ä.

X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.753
@Pepe ,
siehst du? ;)
Den Tempomat hab ich mir auf das D-Pad gelegt: Kreuz oben anschalten, Kreuz rechts und links halt schneller und langsamer.
Du hast Pech, weil jetzt aktuell wieder alles ziemlich teuer ist. Am besten mal bei Amazon nach ner Legendary Edition oder so gucken, wo schon ein paar DLCs drin sind. In Steam ist das Game gerade, glaube ich, gar nicht reduziert. Da kommst du unterm Strich teurer raus.
Aber ja, die DLCs sind richtig, richtig gut. Ich hab in Schweden, etwas südlich von Stockholm (Kalmar) mein Hauptquartier aufgeschlagen. Die Skandinavien-Erweiterung ist der Knaller!
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
16.652
Bei ATS hat man mit den Trucks von Peterbilt und International Lonestar aber diese richtig fetten LKWs mit den riesigen Motorhauben, die erst gut zwei Meter nach der Cockpitscheibe enden. Diese Dinger in den Städten zu fahren, ist der blanke Horror, weil du überhaupt nicht siehst, was vor deinem Truck los ist.
Jo, in der Stadt sind die in der Cockpitansicht schon etwas gewöhnungsbedürftig. Hab oft das Gefühl ich streife vorne gleich die Hauswand und bin dann aber noch (wenn ich kurz nachschaue) noch 2 Autolängen von dieser entfernt. *g*

Gibt zwar auch Trucks im ATS mit platterer Nase, aber da fehlt halt dann wieder etwas das Truckerfeeling der alten Filme. Ein Teufelskreis.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
16.652
Muss mal schauen, wo die Cruisecontroll ist. Ohne ist das gasgeben ein bissel anstrengend auf die Dauer (Zumindest auf der Autobahn). Bin in Berlin gestartet.
Jo, ohne Tempomat geht gar nichts bei mir in dem Spiel. Hab den ganz fett auf der A-Taste liegen, weil ich den doch oft einsetze. X-Taste ist durchschalten der Infoanzeigen im Navi, Y-Taste ist Zoomen der Nave-Karte und B-Taste Warnblink (wobei ich die vielleicht noch ändere - braucht man ja nicht so oft).

Auf Steuerkreuz links hab ich Scheibenwischer, rechts Fernlicht, oben Licht, unten Draufsicht des LKW wenn mal gar nichts mehr geht. Eindrücken des linken Sticks gibt mir die Cockpitansicht zurück (schön wenn man sich mal mit dem rechten Stick umgeschaut hat und wieder alles genau in der Mitte justiert haben möchte). Rechter Stick reindrücken hab ich noch die freie Kamera um mal nachzuschauen wenns wo hängt bzw. die Ampel zu erkennen wenn ich zu weit vorgefahren bin. Reicht mir eigentlich soweit, da ich das am häufigsten brauche somit auf dem Controller habe.
 
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.990
Jo, habe mein Steuerungsprofil ebenfalls angepasst.
4438

Mein erster Truck. Einfachste Version die es am Markt gab. Habe jetzt 100.000€ Schulden. Onlineprofil ist ebenso erstellt (PepePeppino).
 
Brendex

Brendex

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
959
Ich hab alles auf dem Lenkrad was ich brauche. Mit Controller macht es mir keinen Spaß. Ein paar Funktionen sind natürlich weiterhin auf der Tastatur. Und jeder Gang wird von Hand am Shifter geschaltet. Das ist manchmal Arbeit pur. Hab noch nie sooft nen LKW absaufen lassen wie in dem Spiel. Da ich auch alle 3 Monitore dran habe kann ich komplett abtauchen. Die Immersion ist fast perfekt. Ich habe tatsächlich beim Spiel das Gefühl ich sitz im Truck. Nur das Rütteln und Schaukeln der Kabine fehlt. Am Monitor musste ich das reduzieren, da wird mir teilweise schlecht von. Ungefähr so wie wenn man als Beifahrer ein Buch liest. Das kann ich auch nicht haben.
 
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.990
Läuft der Simulator auch mit der VR?

Das Wheelstand Pro fürs Lenkrad hab ich derzeit umfunktioniert um am Sessel mit dem Hotas von Thrustmaster fliegen zu können. Dort habe ich zwar ne Schaltung nebst Kupplung dran aber die hat nur 5+1 Gänge also untauglich. Ich fahre derzeit mit fortgeschrittener Automatik. Könnte mir vorstellen, dass moderne LKW's sowas haben.

Der Controller reicht mir derzeit vollkommen aber die Sim ist schon sehr genial.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.753
Ich hab ja mittlerweile nen eigenen LKW samt Anhänger und fahre eigentlich nur noch Ladung durch die Gegend, die ich selbst in meinem eigenen Gespann transportieren kann. Damit kenn ich mich aus. Auf Höfen drehen, um zu laden, genauso wie zu löschen geht eigentlich super leicht von der Hand.
Lohnt es sich eigentlich, mit mehreren Anhängertypen zu jonglieren? Worin bestehen die Unterschiede zwischen Planensattel und Flat Bed Trailer?
Dank fünf (jetzt sechs) Punkten bei Langstrecke kommen endlich die richtig lukrativen Aufträge. 50.000 Euro, allerdings über Distanzen um die 1.300 Kilometer. Das hat mich schon von Frankfurt nach Bologna, weiter nach Rotterdam und danach nach Göteborg geführt - man kommt echt viel rum und sieht viel von den Ländern.
Auch wenn an den Stadtdetails etwas gespart wurde, das Land und die kleinen Details sind phantastisch.
Allerdings führt mich mein Weg nun erstmal nach Schweden zurück zur Zentrale, denn es wird ein neuer LKW gekauft und ein neuer Mitarbeiter angeworben. Das schwer verdiente Geld wird also wieder reinvestiert.
Bin immer noch schwer angetan von ETS2. 👍
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
16.652
Urks, jetzt wo ich Langstrecke höre fällt mir ein, dass ich gestern eine Tour mit einer Fahrzeit von 24 Stunden angenommen hatte. Nach 12 Stunden hab ich dann mal eine Pause gemacht und wegen RL vergessen die Tour zu Ende zu fahren. Freue mich schon darauf das jetzt nachzuholen und 50% Kohle/Erfahrungspunkte wegen Verzögerung abgezogen zu bekommen. :geek:
 
Brendex

Brendex

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
959
Mit einem Flatbed Auflieger kann man schwere Witterungsunabhängige Ladung transportieren. Baumaterial, Fahrzeuge, Stahl, Holz usw. Das geht natürlich auch mit nem Planen oder Festaufbau. Aber die Flatbed sind leichter und können deshalb mehr Gewicht laden bis sie an das zulässige Gesamtgewicht stoßen. Während Planen und Container Auflieger für Trockengut und Pallettenware hauptsächlich eingeplant werden. Für jede Ladung gibt es Spezialfahrzeuge.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.753
Danke die für die Info. (y)
Ich sehe schon, ich muss mich damit mal näher befassen. Aktuell pumpe ich meinen Laster so weit auf, dass er ein ziemlich guter Allrounder ist, aber einige haben eben mit den Schwerlasten schon ordentlich zu kämpfen, besonders, wenn es bergauf geht.
 

Ähnliche Themen

Antworten
18
Aufrufe
1.707
2
IronLeg
IronLeg
Antworten
0
Aufrufe
256
Gelöschtes Mitglied 1512
Antworten
117
Aufrufe
6.623
10 11 12
Flowerdragon
Flowerdragon
Oben