• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Eure Senioren-PSN-ID

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Pascal

Pascal

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
25. März 2021
Beiträge
136
Hab hier nur zufällig mal reingeschnuppert. Lese ich das richtig, dass PSN im Spielernamen keine Leerzeichen unterstützt? Das ist ja direkt ein KO-Kriterium. Microsoft sollte so ein Alleinstellungsmerkmal offensiv vermarkten und direkt einen Trailer raushauen.
Du bist wohl der erste den das wohl interessiert. Mir persönlich ist das ziemlich egal was da steht
 
Sgt Schnauzbart

Sgt Schnauzbart

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
07. September 2013
Beiträge
664
Und ich dachte, zumindest in einem Seniorenforum würde man Satire erkennen.
 
Sgt Schnauzbart

Sgt Schnauzbart

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
07. September 2013
Beiträge
664
Ich muss gestehen, dass es nur zu ca. 95% Satire war. Mein Gamertag enthält seit locker einem Jahrzehnt ein Leerzeichen. Und ich finde es gut, dass Microsoft die technische Ebene (Benutzername) so eindeutig von einem sprechenden Namen trennen kann. Ich kenne keinen anderen Gaming-Dienst, der das so hinbekommt. Bei Steam muss man ebenso zu Unterstrichen greifen wie offenbar bei PSN, wenn man eigentlich ein Leerzeichen braucht. Und in Spielen wie bspw. RDO sieht es schon etwas netter aus, wenn da steht "Fritz Müller hat Dein Pferd erschossen" statt "Fritz_Mueller...". Aber mehr auch nicht. Wenn ich es eines Tages nicht mehr aushalte, auf die PS-Exclusives zu verzichten oder in PES mit "Roberto Larcos" aufzulaufen, wird mich das nicht aufhalten. :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben