• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Euer erster / Eure ersten Kinofilme ...

Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
14.261
An meisten ersten Kinofilm, den ich im Kino und nicht im Fernsehen gesehen habe, kann ich mich nicht wirklich erinnern. ET war es auf jeden Fall nicht, den hab ich nie gesehen. Aber ich kann mich dran erinnern, dass ich dazu den Trailer im Kino gesehen habe. Muss also mindestens um diese Zeit gewesen sein.

An Star Wars-Filme im Kino kann ich mich auch nicht erinnern. Ich weiß nur, dass ich einige Asterix-Filme im Kino geschaut habe und mindestens einen Police Academy-Film.

Schön, da sieht man Mal, wie jung hier einige doch noch sind!
Bei Rush Hour (2008) musste ich jetzt aber auch schon schmunzeln. Der ist 15 Jahre, nachdem ich meinen letzten Film (war entweder Philadelphia oder Schindlers Liste) im Kino gesehen habe, in die Kinos gekommen.
 
Chief Brody 01

Chief Brody 01

Frührentner
Mitglied seit
13. Juni 2011
Beiträge
1.636
Schön, da sieht man Mal, wie jung hier einige doch noch sind!

Mein erster Kinofilm an den ich mich erinnern kann, war E.T. der Außerirdische. Rotz und Wasser hab ich geheult, jawohl!
Bei mir war es ebenfalls E.T.🤩
Das war sooo Fett auf der riesigen Leinwand im Provinzkino... Zu Hause gab es damals ja "nur" den LOEWE Fernseher (60cm Diagonale) mit Backsteingroßer,-schwerer Ultraschallfernbedienung, ARD, ZDF, und dem dritten Programm, fertig!!! Immerhin schon in Farbe(y)
 
Voyaman

Voyaman

Altenpfleger
Mitglied seit
18. Januar 2008
Beiträge
256
Mein erster Kinofilm war Elliot das Schmunzelmonster, muss Ende der 70er gewesen sein 🤔
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
6.502
Ich meine das war die DEFA Verfilmung von Dornröschen aus dem Jahre 1971. Es könnte aber auch Das singende, klingende Bäumchen gewesen von 1957 sein. :unsure:
Auf jeden Fall war es ein DEFA-Märchenfilm Ende der 80er.
 
Kuddel Daddeldu

Kuddel Daddeldu

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
1.775
"Ein toller Käfer" -müßte 1969 gewesen sein.
 
AudiPapst

AudiPapst

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. April 2019
Beiträge
625
Asterix Operation Hinkelstein

Und hab mich drüber aufgeregt,das das nicht die gleichen Synchronstimmen wie in den Filmen war,die ich im TV gesehen hab
 
PErfecTBeach

PErfecTBeach

Altenpfleger
Mitglied seit
13. April 2009
Beiträge
273
Bei mir wars tatsächlich das Dschungelbuch. Den hab ich einige Jahre später sogar nochmal im Kino als kleiner Steppke angeschaut und war überascht dass ich den schon kannte 🤣
 
Oben