• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Erinnerst Du Dich? Klassiker der Computerspielewelt

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.145
Viel Spaß beim Zocken, ich benutze meine PS3 als Emulator weil ich habe auch keine Lust auf das Gefummel. ;) Sozusagen offizieller garantiert legaler und meist optimal eingestellter Emulator - das ist auch sehr bequem. :cool:
Auf der Playstation 3 habe ich es in der Tat auch noch; eigentlich schade das Sony einem nicht die Möglichkeit gegeben hat, auch diese Spiele im PSN Store für die PS4 runterzuladen...Final Fantasy 8 wäre dann sicher auch ein Kandidat, den ich mal wieder öfters spielen würde :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 5183

Guest
Auf der Playstation 3 habe ich es in der Tat auch noch; eigentlich schade das Sony einem nicht die Möglichkeit gegeben hat, auch diese Spiele im PSN Store für die PS4 runterzuladen...Final Fantasy 8 wäre dann sicher auch ein Kandidat, den ich mal wieder öfters spielen würde :)
Oh ja bei mir genau so, neben meinen ersten J-RPG überhaupt FF7 ist das mein liebster Final Fantasy Teil. :D
Das einzige was bei der PS3 nicht ganz optimal ist, dass sie doch besonders bei der PS1 Emulation richtig aufdreht aber dass nehme ich dann doch gerne in Kauf für verbesserte Grafik und quasi unendlich PlayStation Memory Card(s). :D
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaisti
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
10.929
Full Spectrum Warrior, das war doch mal ein echtes Highligt! Das habe ich mir für 2,99€ mal wieder von ebay gesichert, für die erste Xbox.
Leider, leider, ist die Faszination trotz 4k Grafik-Update nicht mehr so vorhanden.

Panzer Dragoon Orta ist dagegen dank XBL-Abwärtskompatibilität in 4k immernoch eine Augenweide. Gleiches gilt für Jade Empire! Spiele ich zwar momentan noch nicht, steht aber auf meiner Retro-Liste ganz weit oben!
 
Kuddel Daddeldu

Kuddel Daddeldu

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
1.370
mal wieder was aus meinem Langzeit-Gedächtnis:

Paper-Boy
da fuhr man auf so´nem Fahrrad und mußte punktgenau Zeitungen in einen Briefkasten werfen und dabei Hindernissen ausweichen.
in Version 2 gab´s dann auch im Zuge der Gleichberechtigung ein Paper-Girl
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
996
kennt noch jemand Zaxxon, das waren noch Zeiten
Anhang anzeigen 207
Ja, ich erinnere mich gut :) Das galt seinerzeit als grafischer Vorzeigetitel und wurde ziemlich gehyped. Ich habe es aber nie länger gezockt. Keine Ahnung wieso. Ich erinnere mich nur noch daran, dass es aufgrund dieser Pseudo-3D-Grafik schwer zu steuern war.
 
softkey

softkey

Jungspund
Mitglied seit
18. Juli 2018
Beiträge
40
Mal überlegen......bei Computerspielen kommt für mich nur die 8-bit und 16-bit Ära vor, aber das waren ja auch meine Jugendjahre (1987-1993) und von daher meine Klassiker:

ATARI-800xl 8-bit: (wie C64)

-International Karate
-Moon Patrol
-Amaroute
-Schloss Schreckenstein
-Jet Set Willy
-Winter Olympiade 1988?
-Zaxxon
-Ballblazer
-Boulder Dash
-Bruce Lee
-Draconus
-Kennedy Approach
-Master of the Lamps
-Mercenary
-Rescue on Fractalus
-Karateka
-Fort Apocalypse
-Dropzone
-Arkanoid
-The Goonies
.........und viele mehr ;)

ATARI-1040STE 16-bit: (wie AMIGA)

-Maniac Mansion
-Zak MacKracken
-Speedball 1-2
-Loom
-OutRun
-Indiana Jones Adventure
-Falcon Mission Disk Vol. I und II
-MIG 29 Fulcrum
-Xenon II Megablast
-R-Type
-F-15 Strike Eagle 1-2
-Rick Dangerous
-Hollywood Poker Pro ;)
-Gods
-Shufflepuck Cafe
-Dungeon Master
-Disc
-Atomix
-Oxyd 1-2
-Prince of Persia
-S.T.U.N. Runner
-F-19 Stealth Fighter
-Wings of Death
-Turrican 1-2
-Chips Challenge
-The Secret of Monkey Island
-Metal Masters
-Powermonger
.........und viele mehr ;)

Boa ist ganz schön viel geworden, aber ihr habt gefragt :D. Es hat was gutes, so habe ich gleich selber mal eine Liste von meinen Klassikern. :)

Tipp:
Anstatt wie früher erst einen aufwendigen Emu zu aktivieren, reicht es auch die Games einfach auf YT anzuschauen um schnell in Nostalgie zu schwelgen ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.145
It came from the Desert ( Info+Testberichte ) wäre sicherlich noch eine Erwähnung wert :)

Zu Amiga Hochzeiten hatte die Herstellerfirma Cinemaware einen recht guten Ruf. Deren Spiele waren jetzt nicht wirklich sonderlich anspruchsvoll, boten aber für die damalige Zeit wirklich großartige Grafiken und zumindest mehr Spiel als beispielsweise Dragons Lair :D

Neben obigen sind wohl noch die TV Sports Spiele sowie Rocket Ranger, Wings und Defender of the Crown bekannte Werke. Gerade It came from the Desert hat mich damals aber wirklich fasziniert: Riesenameisen in einer amerikanischen Kleinstadt in den 50er Jahren..das Spiel konnte schon allein mit dem Setting bei mir landen. Geschafft habe ich es - auch dank damals eher schwacher Englischkenntnisse - leider nicht, dafür dann irgendwann aber ein Youtube Video geschaut; wenn man musste wie, war das Spiel dann doch recht schnell durch.

Neben der Amiga und PC-Version gabs davon auch eine PC Engine Version, die nicht wirklich was mit dem Original mehr zu tun hatte; dort hatte man sich hauptsächlich auf Laiendarsteller in (heutzutage sehr schwachen) Videosequenzen konzentriert. Das Medium CD war da noch recht neu, was ich davon gesehen habe sieht wirklich arg trashig aus.

Und nicht zu vergessen die seinerzeit unvollendete Mega-Drive Version, die mit einer geringen Verspätung von 24 Jahren dann von WaterMelon im Auftrag von Cinemaware (allerdings schon unter komplett neuer Regie) fertiggestellt wurde. Dabei handelt es sich aber eher um ein Actionspiel, welches bis auf einen gewissen Nerd-Faktor keine wirkliche Daseinsberechtigung hat.

Die Amiga Fassung ist dagegen für mich ein klarer Klassiker! :)
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
996
Wings und Defender of the Crown habe ich damals auf dem Amiga gesuchtet! :sneaky: Atmosphärisch war das ganz großes Kino, und Defender of the Crown hatte ja damals auch eine richtige Edelgrafik. Einfach schön, wie überhaupt es auf dem Amiga ganz viele wunderschöne Spiele gab :love: Ein weiteres Spiel, dass ich unbedingt - in einer zeitgemäßen Fassung - gerne nochmal serviert bekommen möchte, wäre Lemmings. Damals auch ein absolut geniales Spiel!
 

Ähnliche Themen

Oben