• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Erfahrungen mit Hisense Fernseher?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
M

MrBurning

Frührentner
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.276
Danke für eure Antworten! Ich habe mich entschieden und bei OttoNow einen 55 Zoll UHD Samsung für ein Jahr gemietet.Dann möchte ich meine Wohnsituation ändern.Es fällt mir schwer Großgeräte zu kaufen,fühle mich dabei irgendwie unfrei.Ich wohne lieber möbliert.In 3 Tagen bringen sie mir den TV. Und eine Waschmaschine und nen großen Kühlschrank,als Überbrückung bis die neue Küche kommt.:):coffee:
 
Tarma115

Tarma115

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2012
Beiträge
2.573
BTW: Mein Nachbar hat so nen Hisense, allerdings keins mit dieser bzw. ähnlicher Modellbezeichnung. Ich musste dem dieses Gerät einstellen, weil er nicht damit klar kam. Wenn ich ehrlich sein darf. Im Vergleich zu meinen beiden 4kTV's ist der Unterschied wie ein Game auf ner PS2 gegenüber ner PS4 pro, grob gesagt. Oder anders herum. auch mein alter (13 Jahre alter Sony full HD bietet immer noch ein besseres Bild wie des Nachbarns Hisense mit UHD. Ist aber nur meine eigene Einschätzung und jeder sieht anders.
Das war doch einSchreibfehler und Du meintest doch wie zwischen einer PS4 und einer PS4 Pro, oder...? :D Oder meintest Du wie ein PS2-Game original auf einer PS2 im Vergleich zu einer automatisch etwas aufgehübschten Version auf einer PS4 Pro?

Erscheinen diese Werbeinblendungen eigentlich bei jedem Aufruf des Home-Menüs eines Samsung-TVs? Wäre ja furchtbar.


Bei LG sieht es z.B. im Vergleich so aus:

Zwar auch links überdeutlich zu sehen, aber zumindest mir fällt es in der Praxis kaum auf, weil man ja sofort nach unten zu den Apps usw. guckt (generell benutze ich das Menü selten, das häufigst genutzte liegt auf Schnellwahltasten, wird bei Samsung sicher ähnlich sein).

Zudem scheint bei Samsung ja noch einiges mehr dazu zu kommen: nicht löschbare Apps, deren Postion sich auch nicht ändern lasst, also mehr Geklicke; Apps lassen sich nur mit Samsung-Konto aktualisieren (hab ich nur an einer Stelle gelesen, halte ich daher für sehr fraglich, das kannst Du ja sicher beantworten); allgemein mehr Werbung, selbst im Bild-Modus der The Frame-Modelle; automatisch startende Trailer, z.T. beim Einschalten des TVs; Wechsel zu irgendwelchen TV PLUS-Kanälen... Ich weiß zwar nicht, was davon jetzt alles stimmt, manches ist sicher übertrieben, aber generell wird schon was dran sein.

Natürlich kann man solche Sachen auf verschiedene Arten blocken, aber so etwas dürfte von vornherein gar nicht oder bestenfalls nur ganz dezent (bei LG ist es noch ok, bei Samsung, wenn so wie hier beschrieben, definitiv nicht mehr) vorhanden sein bzw. sollte sich wenigstens problemlos mit Bordmitteln ausstellen lassen. Ich persönlich würde Samsung deswegen zwar bei einem Neukauf nicht von vornherein ausschließen, die Qualität an sich ist natürlich gut bzw. dem jeweiligen Preis angemessen, aber ganz genau auf die angesprochenen Punkte achten. Bei anderen Hersteller mittlerweile natürlich auch, aber Samsung scheint derzeit unter den bekannten Marken da einfach mit Abstand am schlimmsten zu sein - wenn es dann doch nicht so ist, umso besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.222
Bzgl. den Werbeeinblendungen:
Die gibt es auch bei anderen Herstellern 😖

Bei meinem Panasonic kann man das aber zum Glück in den TV-Einstellungen abschalten.
 
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.199
Diesen HhbbTV Einblendungskäse hatte ich zuerst auch bei meinem

Samsung NU7099 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2018] den ich Anfang 2019 gekauft habe. Erst nach ein paar Updates konnte man das im Menü deaktivieren.

Bin noch immer sehr zufrieden mit dem günstigen Gerät und der Vorgänger steht nach wie vor im Schlafzimmer, auch mit Fire TV Stick und funktioniert bestens.
 
Harleyluja 58

Harleyluja 58

Frührentner
Mitglied seit
12. November 2017
Beiträge
1.743
Das war doch einSchreibfehler und Du meintest doch wie zwischen einer PS4 und einer PS4 Pro, oder...? :D Oder meintest Du wie ein PS2-Game original auf einer PS2 im Vergleich zu einer automatisch etwas aufgehübschten Version auf einer PS4 Pro?

Erscheinen diese Werbeinblendungen eigentlich bei jedem Aufruf des Home-Menüs eines Samsung-TVs? Wäre ja furchtbar.


Bei LG sieht es z.B. im Vergleich so aus:

Zwar auch links überdeutlich zu sehen, aber zumindest mir fällt es in der Praxis kaum auf, weil man ja sofort nach unten zu den Apps usw. guckt (generell benutze ich das Menü selten, das häufigst genutzte liegt auf Schnellwahltasten, wird bei Samsung sicher ähnlich sein).

Zudem scheint bei Samsung ja noch einiges mehr dazu zu kommen: nicht löschbare Apps, deren Postion sich auch nicht ändern lasst, also mehr Geklicke; Apps lassen sich nur mit Samsung-Konto aktualisieren (hab ich nur an einer Stelle gelesen, halte ich daher für sehr fraglich, das kannst Du ja sicher beantworten); allgemein mehr Werbung, selbst im Bild-Modus der The Frame-Modelle; automatisch startende Trailer, z.T. beim Einschalten des TVs; Wechsel zu irgendwelchen TV PLUS-Kanälen... Ich weiß zwar nicht, was davon jetzt alles stimmt, manches ist sicher übertrieben, aber generell wird schon was dran sein.

Natürlich kann man solche Sachen auf verschiedene Arten blocken, aber so etwas dürfte von vornherein gar nicht oder bestenfalls nur ganz dezent (bei LG ist es noch ok, bei Samsung, wenn so wie hier beschrieben, definitiv nicht mehr) vorhanden sein bzw. sollte sich wenigstens problemlos mit Bordmitteln ausstellen lassen. Ich persönlich würde Samsung deswegen zwar bei einem Neukauf nicht von vornherein ausschließen, die Qualität an sich ist natürlich gut bzw. dem jeweiligen Preis angemessen, aber ganz genau auf die angesprochenen Punkte achten. Bei anderen Hersteller mittlerweile natürlich auch, aber Samsung scheint derzeit unter den bekannten Marken da einfach mit Abstand am schlimmsten zu sein - wenn es dann doch nicht so ist, umso besser.
Also diese Werbeeinblendungen habe ich nicht. Nur die schmale App-Leiste, welche bei dem LG ja scheinbar doppelt so hoch zu sein scheint. Einzig das beim Start die App-Leiste kurz angezeigt wird. Auch die nicht benötigten Apps kann ich jederzeit löschen, verschieben, oder sonstwas damit machen. Auch starten keine Trailer automatisch, höchstens in der Netflix -App. Meine Samsung haben ne Smart Control. Kann aber nur von meinen Samsung TV's sprechen, da es sich dabei um die Spitzenmodelle handelt, keine 5er, 6er,7er Serie.

Gut, dann sage ich es mal so. Der Unterschied wie Forza 4 auf der 360 gegen Forza 7 auf der One X, dabei ist natürlich die Bildgröße zu beachten.
 
Tarma115

Tarma115

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2012
Beiträge
2.573
Keine Ahnung, woran es dann liegt, auf jeden Fall nicht am Preis (wäre auch dreist, man bezahlt ja mehr für höhere Qualität, nicht für weniger/keine Werbung), es gibt auch x entsprechende Berichte von Kunden von teuren Samsung. Die auf dem Bild zu sehenden Werbebanner wurden auf jeden Fall von Samsung selbst bestätigt und waren wohl bis kurzem auch noch kleiner. An HbbTV soll es eigentlich nicht liegen, aber wohl ein Teil der anderen erwähnten Sachen, was erklären könnte, das ihr nichts davon seht (wobei HbbTV insgesamt ausschalten zu müssen imho auch keine praktikable Lösung ist und ich kenn von anderen Herstellern nichts vergleichbares, auch nicht mit Grundeinstellungen).
Egal, sollte mal ein Neukauf anstehen, mache ich mir sowieso (bei jedem Hersteller) selbst ein Bild. Dürfte aber noch ziemlich lange dauern. Das wesentliche war mir, dass MrBurning mal davon gehört hat und es sich selbst genauer anschaut, wenn er will. Wobei es bei einem Mietgerät natürlich nicht so tragisch ist, wenn es doch stören sollte.
 
M

MrBurning

Frührentner
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.276
Meine letzten Geräte waren von .Samsung. Das Smart-Menü dort hat mir nie gefallen, deshalb mache ich alles über meinen Fire TV Stick. Dort habe ich auf alles Zugriff außer .
Sky. Wahrscheinlich würde ich bei neuen TV immer den Stick anschließen, der lässt kaum Wünsche offen.Der fahrt auch immer mehr Werbung, aber meistens ist die von Amazon selbst
 
Tarma115

Tarma115

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2012
Beiträge
2.573
Klingt gut. Hätte ich mal deinen Eingangspost noch mal gelesen, hätte ich auch gesehen, dass Du ja schon zuvor Samsung hattest. :D Alles gute mit deinen neuen Geräten und Möbeln auf jeden Fall.
 
M

MrBurning

Frührentner
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.276
Danke dir! Mal sehen ob der Erfolg sich einstellt.Mache das mieten von Großgeräten auch zum ersten mal. 1 Jahr läuft das Projekt :D Die Hisense Aktion bei Otto läuft morgens aus
 
Tarma115

Tarma115

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2012
Beiträge
2.573
Ich hatte von OttoNow noch nie gehört, werde mir das aber mal vormerken (gerade, wenn es keine lokalen Alternativen gibt).
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Gelöschtes Mitglied 5336
Antworten
0
Aufrufe
173
Spodydary
Spodydary
Antworten
45
Aufrufe
2.131
3 4 5
StephanKo
StephanKo
Antworten
16
Aufrufe
3.869
2
Oben