• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Entscheidungshilfe für Verstärker

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
S

Schnappkehle

Frührentner
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
1.082
Warum hat die V-Reihe kein V in der Bezeichnung? :unsure:
Ist mir aber bei allen Marken aufgefallen; Die Bezeichnungen sind echt verwirrend und kaum nachvollziehbar.
Weil Yamaha die RX-V Reihe und RX-A (Avantage) im Angebot hat. Die RX-A sind optisch der RX-V ähnlich, aber in den Komponenten anders. Die Avantage Serie ist das Premiumsegment, RX-V die normale Cashual Variante. Aber auch schon recht gut. Ja und die RX-A werden wohl mehr können, wie Du brauchst. Haben aber auch mehr Reserven.
 
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.199
Auf jeden Fall sollte man nicht einen Reciever mit zu wenig Möglichkeiten kaufen. Auch wenn man jetzt sagt 4k brauche ich nicht oder 2 HDMI Ausgänge auch nicht.....

Reciever halten sehr lange und die eigenen Ansprüche können sich bald ändern und dann denkt man sich hätte ich nur den etwas teureren genommen weil das billigste Teil halt auch das wenigste kann.
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.414
Das auf jeden Fall. Hatte vorher auch sehr lang einen Yamaha für den Plattenspieler. Ich glaube fast 10 Jahre. Aber der hatte weder HDMI noch einen optischen Eingang. Darum hatte ich den mit dem Pioneer ersetzt, der leider aber nicht mit den Konsolen bzw. dem Umschalten von HDR zu 'normal' klar kommt.
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.414
Oh, gerade gesehen, dass am 01.09. der Marantz NR1711 kommen soll (scheint für uns Spieler mit 8K und 4K/120Hz-Pass-Through nicht ganz uninteressant). Vielleicht gehen da die Preise für die Vorgänger noch ein bisschen runter.
 
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.396
Naja, wäre schon nett, wenn da dann auch die Konsolen und der TV dran wären. Dafür reicht der Phonoverstärker dann ja nicht mehr, oder?

Was ist CSS?

Meinst du den NR 1509? Den hätte ich gerade auf der Beobachtungsliste bei eBay. Kann der auch 4K HDMI Passtrough?

Und ich mag meine Boxen. Habe ich bestimmt schon 10 Jahre. Sind aktuell noch verpackt wegen des Umzugs, sonst könnte ich dir genau sagen was drauf steht. Wie gesagt, HECO für's Regal.
Bei mir werkelt ein Marantz 1504.
Daran angeschlossen:
Xbox, TV, CD Player und ein Plattenspieler mit Phonovollerstärker, 1 paar Frontboxen und 1 paar Rearboxen.
Willst Du mehr anschließen?

CSS sollte ca. heißen, Danke Rechtschreibkorrektur.

Top wenn Du deine Boxen gut findest. Dann brauchst kein Geld für teures Equipment auszugeben.(y)
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Multiplattformgamer
Sponsor
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
2.447
Bei mir werkelt ein Marantz 1504.
Daran angeschlossen:
Xbox, TV, CD Player und ein Plattenspieler mit Phonovollerstärker, 1 paar Frontboxen und 1 paar Rearboxen.
Willst Du mehr anschließen?

CSS sollte ca. heißen, Danke Rechtschreibkorrektur.

Top wenn Du deine Boxen gut findest. Dann brauchst kein Geld für teures Equipment auszugeben.(y)
Den 1504 hab ich auch. Hat einen wirklich sehr schönen Stereosound!
Ansonsten leider nur 1080p und nur eigeschränkte Netzwerkfunktionen. Aber als Zweitreceiver bzw. zum reinen Musikhören noch gut zu gebrauchen.
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.414
Willst Du mehr anschließen?
Nicht wirklich: XBox, PS4, Chromecast, Plattenspieler und TV. Sound wie gesagt erstmal über Stereo und es wäre schön, wenn der das Signal der Konsolen im Standby auch durchschleift.
Habe es nun auf Marantz NR 1510 (oder einen Vorgänger) oder Denon X1600H eingekreist. Der Marantz hätte eine praktischere Bauform, der Denon scheint dafür günstiger.
 
Globalplayer

Globalplayer

Neuankömmling
Sponsor
Mitglied seit
19. September 2020
Beiträge
18
es wäre schön, wenn der das Signal der Konsolen im Standby auch durchschleift.
Hallo Zäpp,
Zu diesem Punkt hätte ich eine Verständnisfrage. Vielleicht hast du die Antwort, da Du schon im Thema bist.

Kann ich meine Xbox und PlayStation gleichzeitig laufen lassen und auf je einem TV über so einen Receiver ausgeben? Den Ton würde ich nur von einem Gerät auf die Boxen legen.
Bin mir aktuell nicht sicher ob das unter diesen Zonen läuft wie das die Hersteller nennen.

Gruß
Telespieler
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.414
Dazu bräuchte der Receiver erstmal zwei Ausgänge. Aber selbst dann bezweifle ich, dass man gleichzeitig unterschiedliche Signale auf die Ausgänge legen kann. Weiß ich aber tatsächlich nicht, weil ich mich damit nicht beschäftigt habe. Habe den Usecase nicht mehr. Vor längerem habe ich die Konsolen über einen HDMI Switch an unterschiedlichen Fernsehern ausgegeben. Aber auch da konnte ich nur einen Ausgang nutzen.
 
Globalplayer

Globalplayer

Neuankömmling
Sponsor
Mitglied seit
19. September 2020
Beiträge
18
Alles klar danke für die Info. Einen HDMI-Switch mit 2 Ausgängen habe ich aktuell im Betrieb, der tut seinen Dienst.
Ich schau jetzt mal auf YouTube was es für meinen Bedarf gibt.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben