Endlich eine XBox One, was brauch ich noch?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Khaaoos

Khaaoos

Frührentner
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
1.489
#11
kommt wohl auf die Leitung an. ich schmeiß zb eh die meisten games von der platte, die ich nicht öfter spiele.. ne ssd fänd ich da ggf eher sinnvoll
 
Mordekain

Mordekain

Neuankömmling
Mitglied seit
02. Januar 2019
Beiträge
21
#12
Soviel Zeug und ich hab so wenig Ahnung :ROFLMAO:

Die Eneloop gibt es anscheinend auch von anderen ambietern und umgelabelt.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
11.966
#13
Soviel Zeug und ich hab so wenig Ahnung :ROFLMAO:

Die Eneloop gibt es anscheinend auch von anderen ambietern und umgelabelt.
Enloop normal (1900) = um die 2000 Ladezyklen, aber sind die einzelnen Zyklen kürzer
Mit Schnelladegerät: https://www.amazon.de/Panasonic-eneloop-Intelligentes-Schnellladegerät-Ni-MH-weiß/dp/B01HBWX9AW/
Ohne: https://www.amazon.de/Panasonic-Ladezyklen-Selbstentladung-wiederaufladbare-Akkubatterie-weiß/dp/B00IWS52MI/

Eneloop pro (2x000) = um die 500 Ladezyklen, aber dafür sind die einzelnen Zyklen länger
Mit Schnelladegerät: https://www.amazon.de/Panasonic-eneloop-Intelligentes-Schnellladegerät-Ni-MH/dp/B01HXXFSC6/
https://www.amazon.de/Panasonic-ext...ufladbare-Akkubatterie-Schwarz/dp/B00JWC40JY/

Ich würde die normalen nehmen, da die größere Anzahl an Ladezyklen bei geringerer Kapazität die größere Kapazität der Pros mit deutlich weniger Ladezyklen locker ausgleicht. Die normalen bei 2 Akkus in Gerät in ca. 2 Stunden, die Pro brauchen mit um die 3 Stunden etwas länger.

Der Vorteil an dem Ladegerät ist halt auch, dass es nicht ganz entleerte Akkus auch als solche erkennt und bei inkompatiblen Akkus bzw. normalen Batterien auch den Dienst verweigert.
 
Mordekain

Mordekain

Neuankömmling
Mitglied seit
02. Januar 2019
Beiträge
21
#14
Der Vorteil an dem Ladegerät ist halt auch, dass es nicht ganz entleerte Akkus auch als solche erkennt und bei inkompatiblen Akkus bzw. normalen Batterien auch den Dienst verweigert.
Ich hqb folgendes zu Hause für meine Dampf Akkus.
You do not have permission to view link Logge dich ein oder registrieredich jetzt.

Das schaut auch wie viel Spannung drauf ist und auch noch anzeigt wie viel Saft drauf ist. Es stopt auch wenn der Akku voll ist. Müsste doch gehen, meine ungesicherten 18650 Li-Ion Akkus sind auch noch nicht explodiert was ja für die Sicherheitselektronik spricht, oder?
Mit mir hat mans nicht leicht seit meinem "Unfall" sorry dafür.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
11.966
#15
Ich hqb folgendes zu Hause für meine Dampf Akkus.
You do not have permission to view link Logge dich ein oder registrieredich jetzt.

Das schaut auch wie viel Spannung drauf ist und auch noch anzeigt wie viel Saft drauf ist. Es stopt auch wenn der Akku voll ist. Müsste doch gehen, meine ungesicherten 18650 Li-Ion Akkus sind auch noch nicht explodiert was ja für die Sicherheitselektronik spricht, oder?
Mit mir hat mans nicht leicht seit meinem "Unfall" sorry dafür.
Ich bin da echt kein Experte. Da ich eh ein Ladegerät brauchte und optimale Performance und Lebensdauer erreichen wollte, hab ich halt das Original genommen, mit dem ich bisher auch sehr gut gefahren bin.

Ich würde einfach mal googlen. Oder vielleicht hat hier jemand anderes Erfahrungen mit Eneloops und nicht-originalen Ladegeräten.
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
278
#16
Erst mal Glückwunsch und viel Spaß mit deiner One.
Hier mal meine persönliche Meinung/Empfehlung bzw Erfahrung.

HEADSET
So viel ich lese hast du nicht die X? Also bedeutet es normalerweise, dass du das "Chat"-Headset auch hast. Das reicht vollkommen für Live-Partys (Ich nutze es auch)
Wenn du ein Headset brauchst was über Sound und Chat verfügt, dann empfehle ich dir das RIG400HX bzw. einen Nachfolger. Kostet ca. 40/50 Euro. Braucht auch kein extra USB / Strom sondern wird per 3.5klinke direkt am Controller angesteckt.
Ich brauch kein Headset das 5.1 oder 7.1 hat. (Bin mir nicht sicher, aber Ich meinte mal gehört zu haben, dass die Xbox sowieso kein 7.1 unterstützt /sind aber nur vermutungen von mir)
Von dem Stereo Headset von der Xbox was es gibt, würde Ich dir abraten - Finde den Sound nicht gut.


XBOX LIVE
Xbox Live hole Ich mir seit Jahren bei eBay. kosten teilweise um die 30€/ 35€ für 12 Monate- manchmal gibt es das auch mit 12+1 Monate
(Habe selber noch nie schlechte Erfahrung gemacht)


CONTROLLER
Controller reicht der Standard. (Der Elite ist super aber nicht notwendig)
Akku und ladegerät benutze Ich das Original von Microsoft. Super Akku und schnelle aufladung (Lade es mit meinem Schnellladekabel vom Handy)
 
PsychoBrain1401

PsychoBrain1401

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2018
Beiträge
1.201
#17
Xbox enthält auch kein Chat Headset mehr! Schon länger im übrigen.
Zur Zeit ist das RIG500 Pro HX inkl der Dolby Atmos Lizenz von plantronics bei plantronics für 59,99€ im Angebot.
 
Zuletzt bearbeitet:
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
278
#18
Xbox enthält auch kein Chat Headset mehr! Schon läng im übrigen.
Zur Zeit ist das RIG500 Pro HX inkl der Dolby Atmos Lizenz von plantronics bei plantronics für 59,99€ im Angebot.
Echt? Okay, wenn es nicht drin ist. Dann tut mir die Falschaussage leid.
Aber es werden diese immer wieder bei eBay angeboten
 
PsychoBrain1401

PsychoBrain1401

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2018
Beiträge
1.201
#19
Ja leider sind diese Dinger schon länger nicht mehr dabei.Damals (2015) die beiden Bundles der dicken Xbox One 1Tb mit Rise of the Tomb Raider und Fallout 4, die hatten schon keines mehr mit drin
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
278
#20
Also bei der Slim war noch eine dabei. Weil bei der FatLady war ja nur das Standard mit dem Adapter dabei. Bei der Slim hingegen war schon eins dabei das nur den3.5klinkenstecker hat.
 
Oben