• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Elite: Dangerous

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Elite: Dangerous
Firmen
Frontier Developments
Genres
Simulator, Strategy, Adventure, Role-playing (RPG), Indie
Linsenheld

Linsenheld

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
612
Inara ist DIE Seite wenn es um Elite geht meiner Meinung nach und ist alles andere als bloß Statistik - man kann so gut wie alles nachlesen und wird auch regelmäßig aktualisiert.

Für Routenplanungen würde ich dir aber Seiten wie z.B. EDSM, oder eddb empfehlen.
Japp... Hab mich mal ein bisschen tiefer in Inara eingelesen. Das scheint ein ordentliches Tool zu sein... (y)

EDSM hab ich gerade entdeckt, hab mich da auch scheinbar mit dem XBOX Account verknüpft, blicke aber noch nicht ganz was das bringt. Aber als "Navi" ist das auf dem Laptop nebendran auch echt gut zu gebrauchen...

Sehe ich das richtig, dass für den Anfang die Fracht- & "Botenaufträge" am sinnvollsten sind?
Habe zwar die sehr lukrativen Passagierflüge entdeckt, aber dafür braucht es ja wohl ne Menge Reputation bei den einzelnen Fraktionen (Aber das wird wohl mein Weg sein... Als Weltraum-Taxifahrer 😁)
 
Phoenix0815

Phoenix0815

Senior
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
5.110
Genau mit den Kurieraufträgen machst du am Anfang am einfachsten Geld, da du weder Frachtraum noch ein besonders starkes Schiff brauchst (Die Hauler hat ja auch nur meine ich 6t Frachtraum).
Für die Passagiermissionen brauchst du in erster Linie Passagierkabinen (die Dolphin ist das erste reine Passagierschiff was du dir kaufen kannst in dieser Richtung (gutes Schiff)). Ansonsten kannst du natürlich auch eigentlich jedes andere Schiff damit ausrüsten. Der Ruf kommt dann von alleine wenn du Missionen machst.
Achte aber gerade bei Passagiermissionen, wohin die Reise geht, sonst hast du (nur als Beispiel) 50 Mio in Aussicht, darfst aber dafür nach Sagittarius A* fliegen ;).
 
U

ubit

Altenpfleger
Mitglied seit
12. März 2018
Beiträge
326
Passagiermissionen mit einer ASP Explorer fand ich einen recht schnellen Weg Credits zu farmen. Die ASP lässt sich relativ günstig auf eine brauchbare Sprungreichweite bringen.
Wichtig ist bei allen Missionen das man sich einigermaßen lokal bewegt und mit möglichst vielen Factions in "seinem" System auf den Status "allied" kommt. Dann sind mehr Missionen verfügbar und gerade bei Passagiermissionen scheinen auch die Erträge höher.
Nett sind auch die "Salvage" Missionen in denen man verlorene Gegenstände irgendwo aufsammeln muss. Meist geht das ohne "Feindberührung" und bringt ordentlich Kohle.
Rettungsmissionen auf brennenden Raumstationen sind auch ganz nett. Damit kann man sehr schnell bei allen Systemfactions auf "allied" kommen weil man nur zwischen brennender Station und Rettungsschiff pendelt was nur ein paar Sekunden Flugzeit sind. Und es macht zumindest Anfangs auch viel Spaß in so eine brennende Station zu fliegen, manuell zu landen, ggf. von Explosionen durchgeschüttelt oder aus der Bahn geworfen zu werden....

Ciao, Udo
 
Linsenheld

Linsenheld

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
612
Juhu... Die Cobra MK III ist meins... 💸

Fliege jetzt erstmal fleißig die Kurieraufträge und ein paar kleine Botenflüge. Das spült zwar nicht viel auf Schlag in die Kasse, aber als "Grundstock" reicht es erstmal.

Passagierflüge dann wohl erst, wenn ausreichend Budget vorhanden ist. ;)

Wie sieht das eigentlich in der "Open World" mit den anderen Spielern aus?
Ist ED "Crossplayfähig", heißt sehe ich Spieler von allen Plattformen? Und wie schaut es mit dem leidigen Thema der Griefer aus? Gibts da auch in ED "Probleme" mit (Wobei, bei der schieren Größe sind die Spieler wahrscheinlich weit verteilt)? Ich bin bislang nur im Solomodus unterwegs, würde aber wohl schon mal gern in der Open-World schauen...

EDSM synchronisiert jetzt wohl auch, nachdem ich die ganze Nacht das Updaten der Daten hab laufen lassen...
 
Phoenix0815

Phoenix0815

Senior
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
5.110
Juhu... Die Cobra MK III ist meins... 💸

Fliege jetzt erstmal fleißig die Kurieraufträge und ein paar kleine Botenflüge. Das spült zwar nicht viel auf Schlag in die Kasse, aber als "Grundstock" reicht es erstmal.

Passagierflüge dann wohl erst, wenn ausreichend Budget vorhanden ist. ;)

Wie sieht das eigentlich in der "Open World" mit den anderen Spielern aus?
Ist ED "Crossplayfähig", heißt sehe ich Spieler von allen Plattformen? Und wie schaut es mit dem leidigen Thema der Griefer aus? Gibts da auch in ED "Probleme" mit (Wobei, bei der schieren Größe sind die Spieler wahrscheinlich weit verteilt)? Ich bin bislang nur im Solomodus unterwegs, würde aber wohl schon mal gern in der Open-World schauen...

EDSM synchronisiert jetzt wohl auch, nachdem ich die ganze Nacht das Updaten der Daten hab laufen lassen...
Kein Crossplay in dem Sinne das du keine PC/Playsi Spieler siehst - die Veränderung in der BGS (Back Ground Simulation) aber wirkt sich auf alle Plattformen aus - heißt, wenn z.B. PC Spieler einen Krieg in einem System anfangen, kann man auf allen Plattformen mitwirken.
 
Linsenheld

Linsenheld

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
612
Oarrr... Ich hab einen neuen Zeitfresser gefunden! 😆

ED hat mich voll gepackt. Zwar ist die Lernkurve (immer noch) extrem langwierig, aber es macht (mir auf jeden Fall) schon Spaß auch "außerhalb" des Spiel ein bisschen zu "recherchieren". Und da gibts ja nicht wenige Seiten zu ED. Ich hab schon nen extra Ordner für die ganzen Bookmarks angelegt.

Aber auch In-Game macht es eine Menge Spaß... Zwar gibt es keine wirkliche Story, aber das man die sich selbst im Kopf schreibt macht schon echt Laune (Für die anderen Piloten: Ich hab drüben bei Inara auch schon ein wenig meine Eindrücke geschildert -> CMDR Linsenheld). Und eben die schiere Größe der Galaxie... Krass was erst wirklich entdeckt worden ist und was da noch alles für die Spieler zu tun ist... 😳

Ich bin nach ein paar Tagen sogar am überlegen, ob ich mir nicht ein Hotas zulegen soll. 😅
Das sagt schon viel über die Begeisterung für ein Spiel aus...

Bin jetzt auf jeden Fall regelmäßig im All unterwegs. Wenn sich mal einer der Veteranen dazu gesellen möchte... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

ubit

Altenpfleger
Mitglied seit
12. März 2018
Beiträge
326
Mit dem HotAs macht das Game schon nochmal mehr Spaß. Ich nutze den auch gelegentlich für Ace Combat - auch da macht sich das Teil sehr gut *g*
Nur die Controllerbelegung muss man beim HotAs anpassen. Die Standardbelegung ist teilweise eher gruselig bzw. fehlen wohl auch ein paar wichtige Funktionen. Genaueres hab' ich nicht mehr im Kopf - ist schon eine Weile her das ich das angepasst habe.

Ciao, Udo
 
G

Gandalf1973

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
18. September 2014
Beiträge
138
@Linsenheld

Ich kann Dir den HOTAS auch nur empfehlen - damit macht Elite richtig Spaß. Ich liebe Deep Core Mining mit dem Ding.

Wie aber Udo schon sagte: die Belegung muß ein wenig angepaßt werden, also etwas Geduld dafür aufbringen.
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.409
Hier noch ein Trailer sowie ein paar Infos zur nächsten Erweiterung *klick

Ich hab den Titel bisher erst angespielt, aber spätestens bei dem Update schaue ich da mal mehr mit rein. Schön wenn solche Spiele so weiterentwickelt werden :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben