• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Elite: Dangerous

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Elite: Dangerous
Firmen
Frontier Developments
Genres
Simulator, Strategy, Adventure, Role-playing (RPG), Indie
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.202
Ohne jetzt den ganzen Tread durchzulesen. Ich versuch mich mal wieder an diesem Spiel. Wenn ich im VSS Systeme scanne kommt zu 90% die Meldung "Energietuning fehlgeschlagen". Kann man das beheben? Soll der Sinn dieses Scanner nicht das Vorabscannen eines Systems dienen ohne sofort die Himmelskörper abfliegen zu müssen?
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Frührentner
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
1.077
Ohne jetzt den ganzen Tread durchzulesen. Ich versuch mich mal wieder an diesem Spiel. Wenn ich im VSS Systeme scanne kommt zu 90% die Meldung "Energietuning fehlgeschlagen". Kann man das beheben? Soll der Sinn dieses Scanner nicht das Vorabscannen eines Systems dienen ohne sofort die Himmelskörper abfliegen zu müssen?
Ich glaube die Meldung kam, wenn du die Signalquelle nicht richtig im Focus hast. Man musste ja teilweise reinzoomen. Und natürlich auch auf der richtigen Stelle im Frequenzband sein, soweit ich mich erinnere...:unsure:
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.526
Ich bin nicht sicher.
Wenn du einen Himmelskörper im FSS scannen willst, muss der Kreis ausgefüllt sein, da jeder Planetentyp ein eigenes Spektrum hat. Wenn du auf einen gestrichelten Kreis zoomen willst, kommt, glaube ich, diese Meldung.
 
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.202
Also ist es nicht möglich immer alle Planeten zu scannen? Dann hat das Feature ja eigentlich keinen Sinn.
 
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.202
Hmm. Ich kann das Fadenkreuz bewegen, rein und rauszoomen. Manchmal auch mit kleinen Schritten zoomen. Aber sonst ließ sich eigentlich nix einstellen. Ich guck mir morgen noch mal die Einstellungen an. Vielleicht hab ich ja wieder etwas übersehen.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.526
In der Standard-Gamepadsteuerung sollte der rechte Stick in Querbewegung die Spektren durchgehen. Dein Suchcursor ändert dann auch die Form, da kommen dann Pfeile hinzu oder werden weniger.
 
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.202
Ich spiel mit dem Hotas Flugstick. Dann werd ich morgen mal den Gamepad zusätzlich einschalten und schauen obs damit geht.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.526
Ich spiel mit dem Hotas Flugstick. Dann werd ich morgen mal den Gamepad zusätzlich einschalten und schauen obs damit geht.
Mir fällt gerade ein, dass es beim Hotas möglicherweise mit der Schaltwippe oben an der Schubkontrolle bedient werden kann. Die lässt sich mit Zeige- und Mittelfinger ganz gut steuern. Oder du drehst den Flight Stick um die Z-Achse, das ist auch noch ne Möglichkeit.
 
scorpionmj

scorpionmj

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
4.500
Ich meine, das war mit der Schaltwippe am Schubregler. Schon lang nicht mehr an gehabt, daher nicht ganz sicher. Das geht aber definitv auch mit dem Hotas. Hab das auch damit gemacht.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben