• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Elektroautos bei Porsche in der Pipeline

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin,

hoffentlich hab ich da noch geld, aber speedjunkys dürfen da nicht auf den cent schauen.

'WiWo': Elektro-Porsche voraussichtlich 2009 lieferbar
STUTTGART (dpa-AFX) - Der erste Elektro-Porsche kommt nach einem Magazinbericht voraussichtlich im nächsten Jahr auf den Markt.
Der schwäbische Autohersteller Alois Ruf baue den Sportwagen auf Basis des Porsche 911 als Kleinserie, wie die 'Wirtschaftswoche' berichtet. Zwischen 150.000 und 180.000 Euro soll der Elektro-Sportwagen mit einem Gewicht von 1.910 Kilogramm kosten. 550 Kilogramm wiegen die Lithium-Ionen-Akkus. Der Wagen erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 Kilometern pro Stunde und beschleunigt in weniger als sieben Sekunden von Null auf 100 Kilometer. Wer den Wagen mit günstigem Nachtstrom 'volltankt', zahle rund 2,50 Euro, tagsüber fünf Euro, heißt es in dem Bericht./bö/DP/he
Quelle: dpa-AFX
 
X30 Sakul

X30 Sakul

Frührentner
Mitglied seit
29. September 2007
Beiträge
1.259
Hab hier noch einen Artikel zu einem etwas günstigeren (100.000 €:)) Flitzer.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Ich bin nur mal auf die ersten angefahrenen Fußgänger gespannt.

Als ich meinem ersten Hybrid in der Innenstadt begegnet bin hab ich mir nur gedacht, wie krass ! Man hat es gar nicht kommen hören. :eek:
Mal schauen wie lange es dauert, bis der Gesetzgeber ein "Soundmodul" mit Motorengeräuschen vorschreibt. :cool::D;)
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin :D

wie wärs mit ein bischen nostalgie ?

bim ...bim ...bim ...bim ...bim


ich find so eine alte straßenbahnglocke ultracool :cool:

noch besser das alarmsignal eines us zerstörers oder flugzeugträgers als hupe
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Sakul

X30 Sakul

Frührentner
Mitglied seit
29. September 2007
Beiträge
1.259
Ich nehm dann irgendeinen Blubbersound mit viel Hubraum. :cool::D

Und ne Kuh als Hupe. :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben