• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Drucker für Zuhause?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
S

Schnappkehle

Frührentner
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
1.032
Servus Allwissendes Forum,

wir haben im Moment einen Brother DCP-585CW daheim stehen, welcher jetzt 6 Jahre alt ist, eigentlich och gut druckt, aber mal wieder neue Tinte braucht..... Was mich an dem Gerät aber stört, ist das es sich regelmäßig, bevorzugt morgens gegen 5:30Uhr, selbst reinigt und dadurch enormen Lärm macht. Das ding steht im Flur und trotzdem ist das in der ganzen Wohnung zu hören!

Jetzt mache ich mir Gedanken um einen neuen Drucker! Empfohlen wurde mir ein Canon, genauer einen Pixma MX 535, da er den Tintenkopf in der Patrone hat und somit die Selbstreinigung entfallen würde. Leider hat er aber nur 2 Patronen, was mir wieder nicht gefällt! Daher die Frage an Euch, was würdet Ihr kaufen, wenn Ihr normale Dokumente drucken wollt? Ab und an ein A4 Randlosfoto und den Scanner regelmäßig als Kopierer gebraucht? Und Wert auf einzelne Patronen legt. Die Selbstreinigung kann von mir aus sein, aber nicht regelmäßig morgens um halb 6! Sondern entweder definiert oder direkt nach dem Druck?

Canon Pixma MX 535/925 oder eher bei HP vorstellig werden?DOrt eben die Envy 7640e oder Officejet Pro 8620e?

Wichtig ist auf jeden Fall W-Lan fähig, evtl. kompatibel mit Windows Apps (Also Drucke per App direkt vom WinPhone, was bei Brother klappt, bei Canon wohl nicht), Duplex fähig und sollte sich im Tintenverbrauch gerne auch zurückhalten.....

Bin auch gerne für andere Vorschläge offen, nur keinen Brother mehr....
 
AnjinTeman

AnjinTeman

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2013
Beiträge
626
Du könntest Dir die Epson XP-Serie mal näher ansehen, Ich habe hier den 520 im Einsatz. Bin damit ganz zufrieden.
Der dürfte deine Anforderungen alle erfüllen.
 
R

rubberduck21

Jungspund
Mitglied seit
30. November 2015
Beiträge
63
Ich selbst habe seit Anfang des Jahres den Epson WF-3640DTWF im Einsatz.

Er hat Wlan, druckt aus Android Apps über Google Cloud Print. Über Windows natürlich übers Heimnetz und den Windows Treibern. Immer noch die ersten Patronen drin, steht hauptsächlich bei mir im Standby und wacht dann zum drucken oder Faxe empfangen/senden auf.

Scannt direkt in Google Drive oder verschickt es gleich per Email. Das schöne ist das er die Faxe nicht gleich ausdruckt sondern einstellen kann das man sie sich erstmal auf den Minibildschirm anschaut und selbst entscheiden kann.

Passt ne Menge Papier rein ;) Scannen bzw. Kopieren geht auch Problemlos und die Selbstreinigung habe ich Nachts noch nicht gehört. Bin mir nicht sicher ob man die genau definieren kann oder ob er das vor bzw. grundsätzlich nach den Drucken macht bevor er wieder in Energiesparmodus geht.

Bisher keine Probleme. Mit Fotodruck habe ich noch keine Erfahrungen gemacht.

Habe ihn günstig bei Amazon mit 30€ Cashback von Epsond und 3 Jahre Garantie für 129 Euro geschossen.
 
ManTheFalcon

ManTheFalcon

Frührentner
Mitglied seit
19. Juni 2008
Beiträge
1.269
Wenn er im Flur steht (was ja meist der zentrale Punkt der Wohnung ist) ist es klar das man ihn in der ganzen Wohnung hört.
Ich weiß ja nicht wie Dein Druckaufkommen in der Nacht ist, sonst einfach mal ausschalten.
 
S

Schnappkehle

Frührentner
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
1.032
Also das Ding steht im Flur, weil es dort am wenigsten, platzmäßig, stört. Der Drucker ist eigentlich immer im Standby, weil er das immer schon war :fettes Grinsen:. Blöder Grund ich weiß, aber jedes mal zum Drucker rennen und einschalten, nachdem ich auf der Couch merke, das der drucker nicht druckt, weil er nicht eingechaltet ist, ist mir dann doch zu nervig!

Übrigens hat der Flur auch Türen und die sind der Regel eigentlich zu.....
 
R

rubberduck21

Jungspund
Mitglied seit
30. November 2015
Beiträge
63
Mit Standby meinte ich eigentlich Energiesparmodus, sorry

LCD Display vom Drucker ist aus und krach macht er dann erst wenn ein Druckauftrag kommt. Faxe behält er solange im internen Speicher( bei Bedarf erweiterbar über USB Stick oder SD Karte) und druckt sie erst nach Wunsch aus oder löscht sie gleich. Er zeigt das angekommene Fax dann durch ein blaues LED an. Sollte also im Flur nicht sonderlich stören. Bei mir steht er ein Stockwerk höher, aber direkt übern Schlafzimmer und ich habe eine Holzdecke wo man jeden Tritt und einen leichten Schlaf hört. Bisher hab ich ihn Nachts noch nie gehört, also vermute ich mal er macht keine Selbstreinigung von alleine
 
Phoenix0815

Phoenix0815

Senior
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
5.040
... einen Brother DCP-585CW daheim stehen, welcher jetzt 6 Jahre alt ist, eigentlich och gut druckt, aber mal wieder neue Tinte braucht..... Was mich an dem Gerät aber stört, ist das es sich regelmäßig, bevorzugt morgens gegen 5:30Uhr, selbst reinigt und dadurch enormen Lärm macht.
:scratch: mal ne doofe Frage, gibt´s denn keine Möglichkeit in irgend einem Menü die Uhrzeit für die Reinigung zu verändern ?
 
R

rubberduck21

Jungspund
Mitglied seit
30. November 2015
Beiträge
63
Gute Frage.


Das was ich so eben mal schnell bei Google gesucht habe, hat mich zu diesem Hinweis gebracht


Die Reinignung hat den Sinn, die Druckköpfe (Düsen) und die Leitungen sauber zu halten und somit deren Funktion aufrecht zu erhalten. Wenn man das Gerät vom Strom trennt und dann vergisst, den Stecker am Morgen/Tag wieder einzustecken, dann könnte es passieren; dass die Tinte nach 2-3 Tagen trocknet und somit den Druckopf oder die Leitungen beschädigt/vestopft.


Das Problem kann ganz einfach gelöst werden: Der Drucker reinigt sich im 24-Stunden-Takt. (Ist bei allen Brother-Tintendruckern so) - Wer also nicht immer mitten in der Nacht gestört werden will, der kann ja einfach den Stecker am Tag ziehen und dann für ein paar Minuten draußen lassen und ihn dann wieder einstecken. Dann wird sich der Drucker ab jetzt nur noch zu der Uhrzeit reinigen, an dem er seinen Strom wieder bekommen hat.


Einfach mal probieren ;)
 
S

Schnappkehle

Frührentner
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
1.032
:scratch: mal ne doofe Frage, gibt´s denn keine Möglichkeit in irgend einem Menü die Uhrzeit für die Reinigung zu verändern ?
Du glaubst garnicht, wie oft ich schon vor dem LCD stand und genau das gesucht habe! DEr macht das irgendwie auch nicht regelmäßig. Mal mehr mal weniger. Die Uhrzeit war eigentlich auch eher als "Nervzeit" zu verstehen..... DEr macht das immer und zwar immer dann wenn#s grad nicht passt. War auch schonmal abends um halb 12...
 
Phoenix0815

Phoenix0815

Senior
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
5.040
Du glaubst garnicht, wie oft ich schon vor dem LCD stand und genau das gesucht habe! DEr macht das irgendwie auch nicht regelmäßig. Mal mehr mal weniger. Die Uhrzeit war eigentlich auch eher als "Nervzeit" zu verstehen..... DEr macht das immer und zwar immer dann wenn#s grad nicht passt. War auch schonmal abends um halb 12...
Hast du schon mal an sowas gedacht !?
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben