• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Disney+ Thread

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.875
30 Tacken? Puh, immerhin können sich zu Hause beliebig viele Personen versammeln, so dass zu sechst jeder dann nur nen 5er abdrückt. Bin gespannt, wie gut das Angebot ankommt. 🤷‍♂️ Ich kann es mir nicht vorstellen.
 
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.106
Der Markt wird sich bereinigen. Wie viele Streamingdienste soll man denn abonnieren?

Gibt jetzt doch schon so viele Möglichkeiten. Es gibt noch ein Leben ohne TV und Konsolen.
 
scorpionmj

scorpionmj

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
4.500
Kann nachvollziehen, dass denen nun Einnehmen fehlen und bei Prime kann ich auch noch Sachen zusätzlich kaufen/leihen, aber der Preis ist eben schon 'ne Hausmarke.
Bei prime zahlt man für Filme und Serien, für die amazon Lizenzen erworben hat. Oder eben keine Lizenzen bekommen hat, um diese ins kostenlose Programm aufzunehmen. Die genauen Strukturen kenn ich da nicht. Die Eigenproduktionen sind alle kostenfrei enthalten.
Und ja, Du hast recht. Der Preis is echt ne Hausmarke..... Die direkten Veröffentlichungen bei prime lagen um die 17 Euro. Also so ziemlich beim BluRay Release Preis.
 
Brennus

Brennus

Schatzmeister
Sponsor
Mitglied seit
25. Dezember 2017
Beiträge
769
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Wow, ein neuer Film den ich noch nicht kenne. Hatte seinerzeit die ersten drei Bücher gelesen und stelle jetzt fest, dass es mittlerweile 8 Bücher gibt. Aber nee, da komme ich nicht mehr rein.

Die Kritikken im Netz sind ja nicht so prickelnd, aber ich schaue ihn mir natürlich trotzdem an.

So langsam wird es auch Zeit, dass 6 Monate Angebotsabo sehr kritisch zu hinterfragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MrBurning

Frührentner
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.276
Macht aber ein guten Eindruck.Ich bin dabei (y)
 
S

Schnappkehle

Frührentner
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
1.065
So also, gerade per Mail gelesen.
Mulan kommt als Disney+ VIP Inhalt. Das wiederum kostet dann €21,99...
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.225
Immerhin günstiger als die ~30€ die man erwartet hat nach der ersten Ankündigung.

Und so wie es mittlerweile klingt heißt VIP auch nur, dass man den Film eher sehen kann. Scheint dann irgendwann in das Abo zu kommen:
Was ist der VIP-Zugang?
Ab 4. September kannst du dir mit dem VIP-Zugang vor allen anderen Disney+ Abonnenten „Mulan“ ansehen. Kunden von Disney+ können sich den VIP-Zugang zu „Mulan“ auf disneyplus.com sowie über die Disney+ Apps für ausgewählte Plattformen wie Apple und Google zum Preis von 21,99 € sichern. Sobald du VIP-Zugang zu „Mulan“ hast, kannst du den Film beliebig oft ansehen– und das auf jeder Plattform, auf der Disney+ verfügbar ist. Dein Zugang zu „Mulan“ bleibt so lange bestehen, wie du ein aktives Disney+ Abo besitzt.
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.875
Könnte der VIP-Zugang dann vielleicht auf weitere Filme erweitert werden?
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.225
Bisher sieht es so aus, als würde man den pro Film kaufen. Aber bisher gibt es auch ja nur Mulan. Man kann nur hoffen, dass Filme wieder normal ins Kino kommen und sich das damit sowieso erledigt.
 
Kratonator

Kratonator

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. Juni 2016
Beiträge
883
Könnte der VIP-Zugang dann vielleicht auf weitere Filme erweitert werden?
Und wenn da 20 ´für kommen, das Maß ist bei mir jetzt voll. Für mich ist Disney+ nichts weiter als ´ne Mogelpackung. Es fehlen nach wie vor 90% der alten Zeichentrick-Klassiker, ewige Spießrute um die Muppets z.B. geht mir auf den Senkel, dann jetzt dieses VIP(wth?!)-Gedöns und ihren Marvel und Star Wars Aufguss brauch ich auch nicht, das kann man sich anderweitig ebenso ins heimische Wohnzimmer holen.

Dass Disney eben auch nur ein Konzern ist der am Ende schaut wie am meisten Profit bleibt ist klar, dass die das derart bunt treiben würden hätte ich aber nie gedacht. Ich lass mein Jahresabo also brav auslaufen und dann bin ich bis auf Weiteres raus.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

  • Angesagt
Antworten
340
Aufrufe
2.904
33 34 35
Kuddel Daddeldu
Kuddel Daddeldu
  • Gesperrt
Antworten
519
Aufrufe
5.104
50 51 52
Kuddel Daddeldu
Kuddel Daddeldu
  • Gesperrt
Antworten
366
Aufrufe
3.699
35 36 37
Oben