• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Dirt Rally 2.0

DiRT Rally 2.0
Releasedatum
26. Februar 2019
Firmen
Codemasters
Genres
Simulator, Racing, Sport
 Auf Amazon bestellen
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
13.704
Der letzte DLC zweiten Saison/des ersten Deluxe Packs, der Estering in Buxtehude, ist jetzt verfügbar.

Die Käufer der Deluxe Edition/des Deluxe Content Packs müssen aber, wie üblich, wieder warten, bis der Inhalt als kostenlos/erworben erscheint. Das Problem besteht sowohl auf PS4 als auch auf XB1.
 
Praegel

Praegel

Forza Aficionado
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
3.667
Ist eigentlich endlich Pikes Peek im Spiel enthalten?
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaisti
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.220
Apropos Pikes Peak: In Dirt Rally 1 ist die Strecke ja komplett enthalten. Wer PSVR besitzt sollte die Strecke unbedingt mal damit fahren! Das ist der absolute Wahnsinn, weil man nur bergauf fährt und die Kurven nicht rechtzeitig einsehen kann. Wer keine Streckenkenntnisse besitzt, kann u.U. grandiose Abflüge machen! Irre! 🤪
 
Praegel

Praegel

Forza Aficionado
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
3.667
Die Strecke ist schon extrem cool. Deshalb bleibe ich vorerst bei Dirt Rally 1, bevor ich mir auch irgendwann mal 2.0 zulege.
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
966
Kann ich nur zustimmen. 2.0 kommt erst als Sale mit allen Strecken in Frage.
Pikes Peak ist auf Masters Level auch eine gute Geldmaschine. Nur das Setup für Gravel (Lenkrad Peugot 405) hat bei mir bis heute noch nicht den richtigen Schliff.
 
Moengel

Moengel

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
838
So hab ich mir das auch gedacht. Neulich war ja die 2.0 Version so um die 40€ im Summer Sale. Ich hatte mich geärgert, dass ich die nicht gezogen hatte. Aber nun mit Dirt Rally 1 bin ich so ausgelastet. Da kann ich warten auf einen Gold Deal um die Weihnachtszeit. So wie mit F1 2018 damals auch.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
13.704
Mittlerweile ist auch die Preisgestaltung der neuen DLCs bekannt.

Season 3 und 4 wird man zusammen als "Dirt Rally 2.0 Deluxe Content Pack 2.0" (ja, das Ding heisst wirklich so) kaufen können. Der Preis liegt bei 24,99€. Ein Einzelkauf der DLCs ist möglich, aber ganze Seasons können weiterhin nicht einzeln, sondern nur im Doppelpack erworben werden.

Desweiteren gibt es einen "Year One Pass", der die Saisons 1 bis 4 zum Preis von 49,99€ enthält. Außerdem soll es eine Super Deluxe Version geben, die das Hauptspiel und die Saisons 1-4 enthalten wird.

Die Wahl des Names "Year One" ist auffällig und lädt zu der Spekulation ein, dass nach Saison 4 noch nicht Schluß ist mit DLCs. Man darf gespannt sein, welche Namenskreationen sich Codemasters dann einfallen lassen wird. Wahrscheinlich sowas wie "Dirt Rally 2.0 Deluxe Content Pack 3.0" oder "Dirt Rally 2.0 Super Deluxe Version 2.0".

Ich bin da auf jeden Fall erstmal raus. Ich finde diese ganze DLC-Politik bei Dirt Rally 2.0 einfach nur noch irreführend. Warum teilt man den ganzen DLC-Kram in Saisons ein, wenn man keine einzelnen Saisons kaufen kann, sondern nur Saison-Doppelpacks oder Einzel-DLCs. Warum verkauft man erst eine Super Deluxe Edition, die den Eindruck erweckt, sie würde alle Inhalte beinhalten, wenn man dann später noch eine Super Deluxe Edition anbietet? Mal ganz abgesehen davon, dass die Rally-Inhalte alle aus dem ersten Dirt Rally recycelt sind und man neue Inhalte nur im RX-Bereich findet. Immerhin heißt das Spiel "Dirt Rally" und nicht "Dirt Rallycross".

Das hätte man alles von vorneherein viel besser kommunizieren können. Z.B., indem man sich diesen ganzen "Dirt Rally 2.0 beta Deluxe Content Gedöns 2.0 alpha"-Kram schenkt und einfach sagt, dass man so lange neue Inhalte liefert, wie es sich rentiert. Dieses ganze wirre Namensschema ist doch einfach nur noch komplett unübersichtlich - vielleicht sogar absichtlich.
 
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.412
Mittlerweile ist auch die Preisgestaltung der neuen DLCs bekannt.

Season 3 und 4 wird man zusammen als "Dirt Rally 2.0 Deluxe Content Pack 2.0" (ja, das Ding heisst wirklich so) kaufen können. Der Preis liegt bei 24,99€. Ein Einzelkauf der DLCs ist möglich, aber ganze Seasons können weiterhin nicht einzeln, sondern nur im Doppelpack erworben werden.

Desweiteren gibt es einen "Year One Pass", der die Saisons 1 bis 4 zum Preis von 49,99€ enthält. Außerdem soll es eine Super Deluxe Version geben, die das Hauptspiel und die Saisons 1-4 enthalten wird.

Die Wahl des Names "Year One" ist auffällig und lädt zu der Spekulation ein, dass nach Saison 4 noch nicht Schluß ist mit DLCs. Man darf gespannt sein, welche Namenskreationen sich Codemasters dann einfallen lassen wird. Wahrscheinlich sowas wie "Dirt Rally 2.0 Deluxe Content Pack 3.0" oder "Dirt Rally 2.0 Super Deluxe Version 2.0".

Ich bin da auf jeden Fall erstmal raus. Ich finde diese ganze DLC-Politik bei Dirt Rally 2.0 einfach nur noch irreführend. Warum teilt man den ganzen DLC-Kram in Saisons ein, wenn man keine einzelnen Saisons kaufen kann, sondern nur Saison-Doppelpacks oder Einzel-DLCs. Warum verkauft man erst eine Super Deluxe Edition, die den Eindruck erweckt, sie würde alle Inhalte beinhalten, wenn man dann später noch eine Super Deluxe Edition anbietet? Mal ganz abgesehen davon, dass die Rally-Inhalte alle aus dem ersten Dirt Rally recycelt sind und man neue Inhalte nur im RX-Bereich findet. Immerhin heißt das Spiel "Dirt Rally" und nicht "Dirt Rallycross".

Das hätte man alles von vorneherein viel besser kommunizieren können. Z.B., indem man sich diesen ganzen "Dirt Rally 2.0 beta Deluxe Content Gedöns 2.0 alpha"-Kram schenkt und einfach sagt, dass man so lange neue Inhalte liefert, wie es sich rentiert. Dieses ganze wirre Namensschema ist doch einfach nur noch komplett unübersichtlich - vielleicht sogar absichtlich.

Stimme ich zu. Ich dachte eigentlich, in der anfänglichen Deluxe Variante wäre bereits alles drin?! So ist das für mich nur noch irreführend und sollte bereits im Vorfeld - also wenn man sich für eine der verschiedenen Kaufvarianten entscheidet - besser und klar kommuniziert werden.
 

Ähnliche Themen

Oben