• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Dirt Rally 2.0 Senioren Raceclub - X30 Senioren

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
fokuzx2

fokuzx2

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
23. Oktober 2017
Beiträge
873
weiss eigentlich jemand wofür das "d+" oben rechts steht?
 
Niche2k

Niche2k

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
489
Bei der Lackierung? Ja das hab ich mich auch schon gefragt und ich denke das ist DLC. Im übrigen was hab ich da eigentlich ausgesucht :eek: . Gestern ne kurze Testfahrt auf der ersten Etappe.... Eng, links und rechts Wand paar lange Graden und Schnee... Ich werd da wohl ne Sonntagsfahrt hinlegen am Wochenende:oops:. Nicht zu vergessen das da ein paar Etappen mit 8-10 KM sind. Ich kann euch aber beruhigen bei der letzten Etappe, also wenn das Auto bis dahin hält, gibt es einen langen Service. Die anderen sind Medium.
 
fokuzx2

fokuzx2

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
23. Oktober 2017
Beiträge
873
ja monte carlo ist nicht ohne...
 
Niche2k

Niche2k

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
489
Bis zum ersten Service gefahren.. auf der ersten Etappe ging schon alles in die Hose.... gefühlt nach der zweiten Kurve der Reifen platt.. dann paar Kurven weiter musste ich zurücksetzen... :eek: :cry: Ronny liegt ne ganze Minute vor mir schon.. Ich hoffe ich bring die Karre überhaupt durch.
 
ronnypony

ronnypony

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
14. Februar 2019
Beiträge
235
Ich bin aber auch nur 2 Etappen gefahren. Für den Anfang ist die Kombination eher abschreckend ; -) bin auch nur Schrittgeschwindigkeit gefahren, weil das Auto auf Glatteis überpowert ist. Hättest für den Anfang ruhig was harmloses eingestellt :- )
 
fokuzx2

fokuzx2

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
23. Oktober 2017
Beiträge
873
@Niche2k hat ein händchen für die schweren rallys...argentinien, monaco... :)

egal, hab zwei etappen durch und schonmal 24 sekunden strafzeit mitgenommen, da ich dreimal (!) den focus auf eine schneebank gesetzt habe. aber macht super spass :)
 
Niche2k

Niche2k

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
489
Aber irgendwie gibt es auch keine leichten Rally’s oder? :ROFLMAO: Ich hab ja vorher 1-2 andere Etappen aus unterschiedlichen Rally’s probiert aber die waren auch hart:eek:. Polen zb ist viel hohes Tempo gepaart mit Bäumeno_O. Ich war ja die Nacht noch so motiviert nach meinem phänomenalen Start das ich noch weiter bis Etappe 7 gefahren bin. Jetzt kommen erstmal 2 richtig lange Etappen.... Selten bei nem Videospiel so viel geschwitzt bisher:oops::D
 
ronnypony

ronnypony

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
14. Februar 2019
Beiträge
235
Ja stimmt, wenn man zu faul ist, um Sport zu machen, dann setzt man sich lieber hinter das Rennrad, denn da kommt man auch ins Schwitzen :- )
 
Niche2k

Niche2k

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Januar 2021
Beiträge
489
Im Alter muss man seine Knochen schonen :) .
 
ronnypony

ronnypony

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
14. Februar 2019
Beiträge
235
So, bin durch, konnte die letzte Etappe aber nicht komplett fahren. 3 mal reparieren zu können, bei 10 Etappen ist eindeutig zu wenig und dann auch noch am Ende alle langen Etappen abzufahren ist unrealistisch, ohne was reparieren zu können. Ohne irgendwo anzustoßen, bleibt man trotzdem mit kaputtem Wagen stehen. Wenn ihr es schafft, dann ist es ja ok.

Lieber so handhaben, wie im Einzelspieler: Eine ausgewogene Streckenführung, alle 2 Etappen eine Reparatur mit Reifenwechsel anbieten, bloß nicht die langen Etappen hintereinander abfahren lassen, sondern immer wieder dazwischen. Man quält sich sonst unnötig. Bei den 4 Etappen Strecken reichen ja 15 - 30 Minuten Reparatur aus. Bei den 8 Etappen Strecken unbedingt davor, oder danach eine Reparatur mit 30 - 45 Minuten anbieten. Wenn möglich, dort die Strecke fortsetzen, wo man auch aufgehört hat. Es fuhr sich so, als hättest du planlos, einfach so die Strecken zusammengeschustert. Es soll jetzt kein Meckern darstellen. Wenn es nur so nen Arcade Rallye Spiel ist, dann isses ja egal. Aber so sollte der Aufbau schon ausgewogener eingestellt werden.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben