• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Der "Pile of Shame"

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
durwel

durwel

Krieger des Sonnenlichts
Sponsor
Mitglied seit
07. November 2009
Beiträge
3.052
Das ging aber schnell, das zusammenlegen, ihr seid echt geil (y)
 
TomMV

TomMV

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
03. August 2016
Beiträge
995
aber nicht, wenn ich wertvolle Freizeit damit verschwende! Ein Spiel macht mir Spaß oder es kommt auf den virtuellen Müllhaufen.
Ja gut jeder wie er es mag, aber spiele die mir kein Spaß machen besitze ich nicht. Ich weiß was ich kaufe, und informiere mich vor dem Kauf. Klar hab ich auch spiele die weniger gut sind, aber immer noch wert sind zu spielen. Ist wie mit den PlayStation Plus spielen, was mir nicht gefällt kommt auch nicht in die Bibliothek (auch wenn sie sozusagen umsonst sind).
 
Erzgebirgskind

Erzgebirgskind

Moderatorin
Team
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
7.136
aber nicht, wenn ich wertvolle Freizeit damit verschwende! Ein Spiel macht mir Spaß oder es kommt auf den virtuellen Müllhaufen.
Das finde ich auch völlig legitim. Aus meiner Sicht ist so eine „Gurke“ dann aber auch nicht mehr auf den Pile of Shame, weil man hats ja probiert. Für mich sind das eher Spiele, die man gekauft aber nie angespielt hat oder angespielt, für eigentlich gut befunden, aber nie durchgespielt hat, weil man sie aus irgendeinem Grund zur Seite gelegt hat. (y) Ob man da 100% Achievements oder Platin geholt hat ist völlig egal. Das tue ich mir auch schon lange nicht mehr an. Spass muss es machen.
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Multiplattformgamer
Sponsor
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
2.162
Ja gut jeder wie er es mag, aber spiele die mir kein Spaß machen besitze ich nicht. Ich weiß was ich kaufe, und informiere mich vor dem Kauf. Klar hab ich auch spiele die weniger gut sind, aber immer noch wert sind zu spielen. Ist wie mit den PlayStation Plus spielen, was mir nicht gefällt kommt auch nicht in die Bibliothek (auch wenn sie sozusagen umsonst sind).
Mir fällt da spontan das letzte Uncharted ein. Dafür habe ich sogar Vollpreis gezahlt und dann hat es mich vom Gameplay nach einigen Stunden derart angewidert, dass ich es rausgeschmissen und sofort wieder verkauft habe! Sowas kommt bei mir zwar nicht oft vor, aber es kommt leider vor. Manche Spiele sind für mich einfach regelrecht die Pest. :devilish:
 
G

Gelöschtes Mitglied 5130

Guest
Mein aktuellstes Spiel der Schande ist Fallout 76. Ein geniales Game aber es liegt zur Zeit da und wartet auf einen Neustart.
Genauso lief es bei Fallout 3. Zig mal begonnen, zig mal weggelegt um es dann in einem Zug von über 70 Stunden auf 100% zu bringen. Darum freue ich mich auf ein Remake des Teils um wieder mit dem besten Begleiter der Welt... Fawkes... das Ödland aufzuräumen. 🥰
 
Metal Master

Metal Master

Acta est fabula, plaudite!
Sponsor
Mitglied seit
04. Mai 2014
Beiträge
5.623
Seit beginn meiner Zockerzeit Anfang der 90er habe ich, realistisch geschätzt, nur etwa 15% meiner Spiele tatsächlich durchgespielt. Das hat sich so ein bisschen eingemauert. Ich fand es damals irgendwie immer enttäuschend und etwas traurig wenn das Spiel dann vorbei war. Das hat sich bis heute, hauptsächlich aber aus zeitlichen Gründen, nicht gebessert. Für die One und wegen GwG habe ich um die 300 Spiele und mittlerweile habe ich etliche Games die ich gekauft, aber niemals eingelegt habe.
Als kleine, noch eingeschweißte Auswahl die mir grad spontan in den Sinn kommt:

-Recore
-Wolfenstein TNO
-Tomb Raider
-Rise of the Tomb Raider
-...
...

Aber ich habe bei sehr vielen Spielen dennoch das Ende gesehen, selig die Zeiten der Jugend in denen man zum zocken/kucken bei den Kumpels war.😆
 
G

Gelöschtes Mitglied 2134

Guest
Mein Pile of Shame wächst auch rapide (n)

-The Evil within 2
-Mittelerde SdK
-Fallout 4 (angefangen und nie beendet)
-The Witcher 3 (auf ps4 ungefähr zur Hälfte und auf Xbox noch garnicht gespielt)
- Deus Ex Mankind Divided
-Metro 2033 Redux
-Metro Exodus
-candleman
-Little Nightmare
-Assassins Creed Odyssey
-Red Dead Redemption 2

Sind nur einige (in der Tat sind es noch sehr viele mehr, diese fielen mir spontan aber nicht ein)und liegen hier noch komplett eingeschweißt oder auf der Platte ungespielt rum.
Ich sollte mir mal eine Auszeit nehmen und für ein bis zwei Jahre auf eine verlassene Insel gehen ;)
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Multiplattformgamer
Sponsor
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
2.162
Für mich gibt es keine "Pile of Shame". Ich betrachte es höchstens als Schande, zuviel Zeit in schlechte Spiele, Filme oder Serien zu investieren. Das Leben ist einfach zu kurz für derartige Zeitverschwendung! :devilish:
 
durwel

durwel

Krieger des Sonnenlichts
Sponsor
Mitglied seit
07. November 2009
Beiträge
3.052
Mein Stapel zur Zeit und worauf ich mich auch ganz doll freue ist:
Kingdome Come
Nioh
Nier
Nier Automata
Prey
Demon‘s Souls
Dark Souls 2 + 3

Außer Nioh, den ersten Boss besiegt, keins angezockt. Ich glaub das reicht für dieses Jahr...
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben